19.02.2016
Landespolizeiinspektion Gotha

Medieninformation

Diebstahl von Kennzeichentafeln

Stützerbach (PI Arnstadt-Ilmenau)
Im Tatzeitraum vom Mittwoch, 17.02.2016 bis zum Donnerstag, 18.02.2016 wurden bei einem an der Schleusinger Straße in Stützerbach abgestellten Pkw Daitatsu beide Kennzeichentafeln entwendet.
Die Ermittlungen wegen Kennzeichendiebstahl wurden aufgenommen und die Kennzeichentafeln zur Fahndung ausgeschrieben.

Fahrrad aus Keller geklaut
Arnstadt (PI Arnstadt-Ilmenau)
Im Tatzeitraum von Dienstag, 16.02.2016 bis zum Mittwoch, 17.02.2016 gelangten die bislang unbekannten Täter in den Kellerbereich eines Mehrfamilienhauses in der Arnstädter Schönbrunnstraße.
Aus dem Fahrradkeller entwendeten sie ein Mountainbike im Wert von 300 Euro.
Weiterhin wurde versucht, zwei Kellerboxen aufzubrechen. Hierbei entstand geringer Sachschaden an den Schließeinrichtungen.

Besonders schwerer Fall des Diebstahls aus Einfamilienhaus

Zwei Fälle des besonders schweren Diebstahls aus einem Einfamilienhaus wurden der PI Arnstadt-Ilmenau am Donnerstagabend gemeldet.

Ilmenau (PI Arnstadt-Ilmenau)
Am Donnerstag, den 18.02.2016 betraten bislang unbekannte Täter im Zeitraum von 17.00 bis 19.45 Uhr das nicht umfriedete Grundstück in der Ilmenauer Kastanienstraße. Im weiteren Verlauf wurde ein Kellerfenster aufgehebelt und das Einfamilienhaus betreten. Im Haus wurden zunächst der Kellerbereich und dann alle weiteren Räume betreten und durchsucht.
Nach bisherigem Erkenntnisstand wurde nichts entwendet. Der am Fenster entstandene Sachschaden wird auf 250 Euro beziffert.

Stadtilm (PI Arnstadt-Ilmenau)
Gegen 22.00 Uhr meldete der Eigentümer eines Einfamilienhauses im Stadtilmer Ellichlebener Weg, dass in sein Haus eingebrochen wurde. Die bislang unbekannten Täter hebelten die Terrassentür auf und gelangten ins Wohnzimmer. Vermutlich wurden die Täter in diesem Moment vom heimkehrenden Eigentümer gestört und verließen das Haus wieder. Bei der Straftat wurde nichts entwendet. Der an der Terrassentür entstandene Sachschaden wird auf 250 Euro geschätzt.

Vorfahrt nicht beachtet, zwei Personen leicht verletzt
Dornheim (PI Arnstadt-Ilmenau)
Am Donnerstagvormittag war die 38jährige Fahrerin eines PKW Ford mit ihrem Fahrzeug in der Neuen Straße in der Ortslage Dornheim unterwegs. Am Kreuzungsbereich zur Knießengasse/Kirchheimer Weg beachtete sie die Vorfahrt eines 56jährigen Audi-Fahrers nicht. Infolge dessen kam es im Kreuzungsbereich zur Kollision beider Fahrzeuge. Beide Fahrzeugführer wurden leicht verletzt. Bei dem Verkehrsunfall entstand ein Gesamtschaden in Höhe von 8000 Euro.

Kollision beim Einparken
Ilmenau (PI Arnstadt-Ilmenau)
Die 41jährige Fahrerin eines Pkw Audi wollte ihr Fahrzeug am Donnerstagnachmittag in eine Parklücke auf dem oberen Parkdeck des "Kaufland" einparken. Hierbei striff sie den nebenan parkenden Kleinbus der Marke Daimler. Bei dem Unfall entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von 1700 Euro.

Unter Drogeneinfluss gefahren
Eisenach
Am Donnerstag, den 18.02.2016 gegen 17.00 Uhr wurde ein 22jähriger junger Mann, der mit seinem Pkw VW Golf unterwegs war, in Eisenach, Ernst-Thälmann-Straße einer Verkehrskontrolle unterzogen. Ein durchgeführter Drogentest verlief positiv auf Cannabis. Mit dem jungen Mann wurde eine Blutentnahme durchgeführt. Ihm wurde die Weiterfahrt untersagt.

Falsch eingeschätzt
Am 18.02.2016 gegen 20.10 Uhr wollte ein 55jähriger Fahrzeugführer aus Bad Salzungen mit seinem Fahrzeug Mitsubishi samt angebrachtem Hänger auf der L1023 bzw. einer dortigen Einfahrt, bei Ettenhausen an der Suhl wenden. Dazu fuhr er rückwärts in einen Feldweg hinein. Der Mann erkannte einen herannahenden Audi. Der Mitsubishi-Fahrer hatte den Eindruck, dass die 56 Jahre alte Audifahrerin aus Marksuhl ihre Geschwindigkeit verringerte, weswegen er weiter zurücksetzte. Die Audifahrerin erkannte das Wendemaönver zu spät, bremste zwar noch, konnte jedoch keine Kollision mehr vermeiden. Es wurde zum Glück niemand verletzt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ungefähr 3000 Euro.

Wegweiser

Aktionen

Thueringen Monitor Klein www.bildungsfreistellung.de Thueringer Kampagne Wir sind Energie-Gewinner.

Serviceportal – Bürger

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Unternehmen

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Weitere

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Servicebereich

Publikationen