09.02.2016
Landespolizeiinspektion Gotha

Medieninformation 09.02.2016

Streit im Treppenhaus eskaliert

Arnstadt (PI Arnstadt-Ilmenau)
Im Hausflur eines Mehrfamilienhauses in der Neideckstraße gerieten am Montagabend zwei Männer im Alter von 32 und 33 Jahren in Streit. Der 32-Jährige fühlte sich bedrängt und sprühte Pfefferspray in Richtung des 33-Jährigen, um ihn loszuwerden. Der Mann läuft in seine Wohnung, ein Teil der Reizstoffe gelangen in die Wohnung. Vorsorglich werden eine 34-Jährige und ihre beiden Kinder im Alter von sechs Jahren und acht Wochen zur Untersuchung ins Krankenhaus gebracht, sie sind unverletzt.

Teile aus Traktoren ausgebaut
Drei Gleichen (LPI Gotha)
In der Nacht zum Montag wurden in Grabsleben aus drei Traktoren Lenkautomatiksysteme ausgebaut und gestohlen. Die drei Traktoren waren verschlossen, einer stand vor einer Halle, die beiden anderen darin. Der Wert der gestohlenen Fahrzeugteile wurde mit 45000 Euro angegeben.

Kellereinbruch
Gotha (LPI Gotha)
In Gotha-Siebleben kam es zwischen Sonntagmittag und Dienstagmorgen zum Einbruch in einen Keller. Der Kellerverschlag wurde gewaltsam geöffnet, es fehlt eine Bohrmaschine und ein künstlicher Weihnachtsbaum.

Diebstahl aus Lkw
Arnstadt (PI Arnstadt-Ilmenau)
In der Ichtershäuser Straße wurde in der Nacht zum Dienstag ein Lkw aufgebrochen. Der Lkw stand auf dem Gelände eines Möbelgeschäftes. Aus dem Lkw fehlen alle Werkzeuge im Gesamtwert von ca. 13600 Euro.

Einbruch fehlgeschlagen
Arnstadt (PI Arnstadt-Ilmenau)
Die Abwesenheit der Bewohner nutzte ein Unbekannter, um in ein Haus am Oberen Sonnenhang einzubrechen. Zwischen dem 30.01. und 08.02. wurde versucht, eine Tür auf der Rückseite des Gebäudes gewaltsam zu öffnen. Die Tür hielt der Gewalt stand und blieb geschlossen. Sachschaden ca. 2000 Euro.

Einbruch Keller
Arnstadt (PI Arnstadt-Ilmenau)
In der Nacht zum Sonntag wurde in zwei Keller in einem Mehrfamilienhaus in der Bärwinkelstraße eingebrochen. Gestohlen wurde eine E-Gitarre, ein Verstärker sowie Werkzeugmaschinen im Gesamtwert von 460 Euro. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 65 Euro.

Einbruch in Firma
Gerstungen (PI Eisenach)
In der Nacht zum Dienstag wurde in eine Firma eingebrochen. Aufgebrochen wurde ein in einem Waldgrundstück stehender Baucontainer. Daraus fehlen eine Kettesäge, zwei Benzinkanister und ein Verlängerungskabel im Gesamtwert von 325 Euro.

Ladendiebstahl
Eisenach (PI Eisenach)
Ein Ladendetektiv erwischte in einem Einkaufsmarkt im Bleichrasen am Montagabend zwei Männer im Alter von 27 und 36 Jahren bei einem Diebstahl. Beide befüllten einen Rucksack mit Nahrungsmitteln. Der 36-Jährige wollte mit dem Rucksack an der Kasse vorbei, wurde hier aber vom Detektiv angesprochen. Sein 27-jähriger Kumpel zahlte kurze Zeit später zwei Getränke an der Kasse. Der Ladendetektiv wollte diesen Mann auch aufhalten, wurde aber bei dessen Widerstand leicht verletzt. Ein Regal wurde beschädigt. Beide mutmaßlichen Täter konnten von weiteren Mitarbeitern des Einkaufsmarktes festgehalten werden, bis die Polizei eintraf.

Fußgängerin angefahren
Ohrdruf (LPI Gotha)
In der Westfalenstraße ist am Montagabend, gegen 22.15 Uhr, eine 59-jährige Fußgängerin von einem Opel Corsa angefahren und schwer verletzt worden. Der 26-jährige Opel-Fahrer bog an der Einmündung Am Gehrengraben/Westfalenstraße in die Westfalenstraße ab und achtete nicht auf die Frau, die gerade über die Straße ging. Beim Sturz zog sie sich Kopfverletzungen zu. Schaden am Fahrzeug ca. 2000 Euro.

Fußgänger angefahren
Friedrichroda (LPI Gotha)
Leicht verletzt wurde ein 68-Jähriger am Montagnachmittag, als er von einem Mitsubishi angefahren wurden. Der Mann lief auf dem Gehweg in der Bahnhofstraße in Richtung Tambacher Straße. Als der 26-jährige Fahrer des Mitsubishi von der Bergstraße kommend nach links auf den Parkplatz eines Einkaufsmarktes einbog, übersah er den Mann und fuhr ihm in die linke Körperseite. Der Fußgänger stürzte. Der Autofahrer fuhr den Gestürzten ins Krankenhaus.

Radfahrer leicht verletzt
Gotha (LPI Gotha)
Von der Justus-Perthes-Straße nach rechts in die Friedrichstraße einbiegen wollte am Dienstagmorgen, gegen 07.50 Uhr, der 54-jährige Fahrer eines Lkw MAN. Aufgrund der Fahrzeuglänge holte der Lkw-Fahrer nach links aus und stieß mit einem in Richtung Bahnhofstraße fahrenden 30-jährigen Radfahrer zusammen. Der Radfahrer wurde leicht verletzt, sein Fahrrad komplett zerstört. Sachschaden ca. 200 Euro.

Vorfahrt missachtet
Luisenthal (LPI Gotha)
In der Karl-Marx-Straße wollte eine 21-jährige Nissan-Fahrerin vom Hammerweg in die Karl-Marx-Straße nach links abbiegen. Dabei achtete sie nicht auf die Vorfahrt des von links kommenden Audi. Verletzt wurde niemand. Sachschaden ca. 2500 Euro.

Drogeneinfluss
Gotha (LPI Gotha)
Unter Drogeneinfluss stand ein 26-jähriger Opel-Fahrer, der am Dienstag, gegen 03.45 Uhr, am Schützenberg kontrolliert wurde. Ein erster Drogentest war positiv, so dass es zur Blutentnahme kam.

Rückwärts aus Grundstück
Stadtilm (PI Arnstadt-Ilmenau)
Unaufmerksamkeit beim Rückwärtsfahren führte am Montagabend Am Andreasberg zur Kollision eines Audi mit einem VW Passat. Der 42-jährige Audi-Fahrer fuhr rückwärts aus einem Grundstück heraus und prallte mit dem vorbei fahrenden Passat zusammen. Sachschaden ca. 750 Euro.

Ausgeparkt
Arnstadt (PI Arnstadt-Ilmenau)
Auf dem Parkplatz eines Baumarktes in der Ichtershäuser Straße parkten am Montagnachmittag zwei Autofahrer gleichzeitig rückwärts aus. Ein Daimler Vito und ein Opel Corsa stießen zusammen. Sachschaden ca. 500 Euro.

Ohne Fahrerlaubnis – zwei Anzeigen
Ilmtal (PI Arnstadt-Ilmenau)
Am Steuer eines Hyundai wurde am Montagabend in Griesheim eine 17-Jährige erwischt. Beifahrer war der 19-jähriger Besitzer des Fahrzeuges aus Rudolstadt. Die junge Dame besitzt noch keine Fahrerlaubnis, auch wusste der 19-Jährige um diesen Umstand. Gegen beide wurden Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Kleidercontainer stürzt auf Auto
Gotha (LPI Gotha)
Auf dem unbefestigten Parkplatz in der Erfurter Landstraße wurde am Montagnachmittag ein leerer Kleidercontainer vom Sturm erfasst und umgeworfen. Der Container landete auf einem dort geparkten Fahrzeug und beschädigte es.

Wegweiser

Aktionen

Thueringen Monitor Klein www.bildungsfreistellung.de Thueringer Kampagne Wir sind Energie-Gewinner.

Serviceportal – Bürger

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Unternehmen

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Weitere

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Servicebereich

Publikationen