01.10.2015
Landespolizeiinspektion Gotha

Medieninformation 01.10.2015

Schon wieder Buntmetalldiebstahl

Waltershausen (LPI Gotha)
Nach einem Einbruch vergangene Woche in eine Firma in der Gothaer Straße (siehe Pressemeldung vom 21.09.2015), brachen Unbekannte in der Nacht zu Donnerstag erneut in eine Halle der Firma ein und stahlen Buntmetall im Wert von 5000 Euro. 2000 Euro Sachschaden entstanden durch den oder die Täter. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um sachdienliche Zeugenhinweise unter 03621/781424.

Garage aufgebrochen
Gotha (LPI Gotha)
Unbekannte brachen in der Nacht zu Freitag in der von-Zach-Straße in eine Garage ein und stahlen eine blaue Simson SR50 im Wert von 1200 Euro. Ein Pkw und weitere Gegenstände, welche sich in der Garage befanden, blieben unberührt.
Hinweise hierzu nimmt die LPI Gotha unter 03621-781124 entgegen.

Simson aus Garten entwendet
Gotha (LPI Gotha)
Unbekannte brachen zwischen dem 28.09.2015 und 30.09.2015 gewaltsam in einen Garten in der Gabelsbergerstraße ein. Aus dem Gartenhaus wurde eine blaue Simson S50 im Wert von 600 Euro entwendet.
Hinweise nimmt die LPI Gotha unter 03621-781124 entgegen.

Kleidercontainer geplündert
Ohrdruf (LPI Gotha)
Unbekannte plünderten zwischen dem 28.09.2015 und 29.09.2015 in der Waldstraße einen DRK-Kleidercontainer. Die Ermittlungen zu den Tätern hat die Polizei Gotha aufgenommen. Am Container entstand Sachschaden.
Hinweise nimmt die LPI Gotha unter 03621-781124 entgegen.

Fahrraddiebstahl
Gotha (LPI Gotha)
Unbekannte stahlen am Mittwochvormittag in der Straße Am Volkspark von einem Grundstück aus einem Schuppen einen Makita Werkzeugkoffer mit Bohrhammer und von der Terrasse ein silber-schwarzes Fahrrad der Marke Scott. 330 Euro Beuteschaden entstanden.
Hinweise nimmt die LPI Gotha unter 03621-781124 entgegen.

Reifen zerstochen
Gotha (LPI Gotha)
Unbekannte stachen am Mittwoch, zwischen 07.45 Uhr und 14.00 Uhr, in der Moßlerstraße drei Reifen am Ford einer 30-Jährigen platt, beschädigten einen Fahrerspiegel und die vordere Kennzeichentafel. Des Weiteren traten sie gegen den hinteren Kotflügel. 800 Euro Sachschaden entstanden.
Hinweise nimmt die LPI Gotha unter 03621-781124 entgegen.

Anhängerdiebstahl
Tambach-Dietharz (LPI Gotha)
Unbekannte entwendeten in der Nacht zu Donnerstag von einem Grundstück in der Oststraße einen Anhänger der Marke Baos. 120 Liter Diesel und Spanngurte befanden sich auf dem entwendeten Anhänger, wurden ebenfalls mitgenommen. Circa 1400 Euro Sachschaden entstanden.
Hinweise nimmt die LPI Gotha unter 03621-781124 entgegen.

Kriminalpolizei ermittelt zu Körperverletzung in Gerstungen
Gerstungen (KPS Eisenach)
Wie in der Pressemeldung vom 30.09. informiert kam es in der Nacht zum Mittwoch in einer Gerstunger Gaststätte zu einer Körperverletzung. Die Ermittlungen hierzu hat die Kriminalpolizeistation Eisenach übernommen, sie dauern noch an. Nach jetzigem Erkenntnisstand wurde eine 37-Jährige von Faustschlägen im Gesicht getroffen. Diese Faustschläge wurden von einem 30-jährigen Serben, der mit 1,77 Promille unter Alkoholeinfluss stand, ausgeführt. Eine Tatbeteiligung der anderen drei Männer, die wie der Serbe in der Flüchtlingsunterkunft in Gerstungen untergebracht sind, konnte bisher nicht nachgewiesen werden. Der zweite Geschädigte, ein 50-Jähriger, konnte noch nicht zeugenschaftlich angehört werden.

Körperverletzung – Unbekannten gesucht
Arnstadt (PI Arnstadt-Ilmenau)
Ein 37-Jähriger wurde am Donnerstag, kurz nach Mitternacht, in der Obergasse Opfer einer Körperverletzung. Nach seinen Angaben fuhr ein vorbeifahrender Pkw ihm fast über den Fuß. Auf die Frage was das solle, hielt der Pkw, der Fahrer stieg aus und schlug ihm ins Gesicht. In der weiteren Folge soll dann noch eine zweite Person aus den Pkw gestiegen sein und habe ihn auch mit der Faust in das Gesicht geschlagen. Dann ist der Pkw weitergefahren. Am Pkw waren amtliche Kennzeichen des Ilmkreises zu erkennen. Die Polizei hat die Ermittlungen wegen Körperverletzung aufgenommen und bittet um sachdienliche Zeugenhinweise unter 03677-601124.

Verkehrsschild beschädigt
Arnstadt (PI Arnstadt-Ilmenau)
Unbekannte knickten am Mittwoch, zwischen 12.00 Uhr und 20.00 Uhr, in der Krappgartenstraße auf bislang unbekannte Art und Weise ein Verkehrsschild ab, verursachten so 150 Euro Sachschaden.
Hinweise nimmt die PI Arnstadt-Ilmenau unter 03677-601124 entgegen.

Bargeld entwendet
Arnstadt (PI Arnstadt-Ilmenau)
Aus der Registrierkasse eines Bekleidungsgeschäftes in der Rosenstraße entwendeten Unbekannte am Mittwoch, zwischen 17.00 Uhr und 17.45 Uhr, mehrere Hundert Euro Bargeld.
Hinweise nimmt die PI Arnstadt-Ilmenau unter 03677-601124 entgegen.

Werkzeug gestohlen
Arnstadt (PI Arnstadt-Ilmenau)
Unbekannte brachen zwischen dem 15.09.2015 und 30.09.2015, in der Erfurter Straße in einen Keller eines Mehrfamilienhauses ein und stahlen Werkzeug im Gesamtwert von 500 Euro. An dem Keller selbst entstand kein Sachschaden.
Hinweise nimmt die PI Arnstadt-Ilmenau unter 03677-601124 entgegen.

Zaun beschädigt
Arnstadt (PI Arnstadt-Ilmenau)
Unbekannte beschädigten in der Nacht zu Donnerstag am Wollmarkt den Zaun eines 64-jährigen Grundstückbesitzers, indem mehrere Zaunslatten abgerissen wurden. Täterhinweise liegen bis dato nicht vor.
Hinweise nimmt die PI Arnstadt-Ilmenau unter 03677-601124 entgegen.

Fahrraddiebstahl
Arnstadt (PI Arnstadt-Ilmenau)
Einer 37-Jährigen wurde in der Nacht zu Donnerstag vom Hof eines Mehrfamilienhauses in der Kirchgase durch Unbekannte ein blaues Fahrrad der Marke Stevens entwendet worden. Das Bike hat einen Wert von 800 Euro.
Hinweise nimmt die PI Arnstadt-Ilmenau unter 03677-601124 entgegen.

Einbruch in Firma
Ilmenau (PI Arnstadt-Ilmenau)
Einen Motorroller, Makita-Werkzeug, Komplettreifen, einen Trennschleifer und einen Flachbildfernseher im Gesamtwert von circa 10000 Euro stahlen Unbekannte In der Nacht zu Donnerstag aus einer Firma in der Straße Am Vogelherd.
Hinweise nimmt die PI Arnstadt-Ilmenau unter 03677-601124 entgegen.

Mit Drogen erwischt
Gotha (LPI Gotha)
Bei einer Verkehrskontrolle am Mittwoch, gegen 21.15 Uhr, am Hersdorfplatz fanden Polizeibeamte bei einer 26-Jährigen geringe Mengen Drogen. Zuvor versuchte die junge Frau sich durch Weglaufen der Kontrolle zu entziehen. Die Drogen wurden sichergestellt. Anzeige.

Überholmanöver mit Folgen
Emleben (LPI Gotha)
Eine 18-jährige Citroen-Fahrerin befuhr am Mittwoch, gegen 17.30 Uhr, die K27 von Petriroda kommend in Richtung Emleben. Ein bislang unbekanntes Fahrzeug befuhr die K27 in dieselbe Richtung. In einer Linkskurve überholte der Unbekannte den Citroen, scherte jedoch aufgrund des herannahenden Gegenverkehrs wieder auf seine Fahrbahn ein ohne den Überholvorgang vollständig abgeschlossen zu haben. Um eine Kollision zu vermeiden lenkte die 18-Jährige nach rechts, kam dabei von der Fahrbahn ab und blieb im angrenzenden brachen Feld stehen. Unfallschaden entstand keiner. Verletzt wurde ebenfalls niemand. Der Unbekannte fuhr anschließend davon. Es wird wegen Gefährdung des Straßenverkehrs ermittelt.
Hinweise auf den Verursacher und das unbekannte Fahrzeug nimmt die LPI Gotha unter 03621-781124 entgegen.

6000 Euro Schaden
Gotha (LPI Gotha)
Eine 74-jährige Opel-Fahrerin und ein 53-jähriger Kleintransporterfahrer befuhren am Mittwoch, gegen 15.00 Uhr, hintereinander die Bebelstraße aus Richtung Stielerstraße kommend in Richtung Parkstraße. An der Ampelkreuzung zum Kunstmühlenweg musste die 74-Jährige verkehrsbedingt halten. Der 53-Jährige bemerkte dies zu spät und fuhr auf. An beiden Fahrzeugen entstand unfallbedingter Sachschaden. Personen kamen nicht zu Schaden.

Dachrinne beschädigt
Hörselberg-Hainich (PI Eisenach)
Ein bislang Unbekannter befuhr am Mittwochnachmittag die Hainaer Straße in Richtung Dorfstraße. An der Einmündung beabsichtigte er nach rechts in die Dorfstraße einzubiegen. Hierbei beachtete der Fahrer nicht die Außenmaße seines weißen Sattelzuges und beschädigte die in einer Höhe von vier Metern angebrachte Dachrinne. An der Dachrinne entstand 100 Euro Sachschaden. Personen wurden nicht verletzt. Der Unbekannte verließ im Anschluss unerlaubt den Unfallort. Anzeige.
Hinweise nimmt die PI Eisenach unter 03691-261124 entgegen.

Unfall mit Krad
Elgersburg (PI Arnstadt-Ilmenau)
Missachtung der Vorfahrt führte Mittwochabend in Elgersburg zum Zusammenstoß eines Motorrades der Marke MZ mit einem Renault. Der 50-jährige Kradfahrer hat an einer Einmündung das von rechts kommende Auto übersehen und ist auf die Hauptstraße aufgefahren. Der Kradfahrer stürzte und wurde mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert. 1500 Euro Sachschaden entstanden.

Unfallflucht auf Parkplatz
Arnstadt (PI Arnstadt-Ilmenau)
Auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes in der Goethestraße kollidierte am Mittwoch, gegen 22.15 Uhr, ein Audi beim rückwärts Ausparken mit dem geparkten Audi eines 20-Jährigen, verursachte 200 Euro Sachschaden, fuhr jedoch ohne den Schaden zu melden weg. Ein namentlich bekannter Zeuge merkte sich das Kennzeichen, so dass die Ermittlungen zum Fahrzeugführer eingeleitet wurden. Verletzt wurde niemand.

Rückwärts aus Parkbucht
Ilmenau (PI Arnstadt-Ilmenau)
Eine 20-jährige Hyundai-Fahrerin parkte am Mittwoch, gegen 16.00 Uhr, auf einem Parkplatz in der Berthold-Brecht-Straße. Eine 29-jährige Renault-Fahrerin befuhr mit ihrem Fahrzeug die Berthold-Brecht-Straße in Richtung Am Stollen. Die 20-Jährige wollte rückwärts aus der Parkbox ausparken, bemerkte jedoch ein spielendes Kind im Bereich des Hecks und wartete. Nachdem dieses vorbei war, parkte sie aus und bemerkte beim Auffahren in die Berthold-Brecht-Straße nicht den herannahenden Renault. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. 1300 Euro Sachschaden entstanden. Personen wurden nicht verletzt.

Vorfahrt genommen
Ilmenau (PI Arnstadt-Ilmenau)
Eine 39-jährige Hyundai-Fahrerin befuhr am Donnerstag, gegen 08.00 Uhr, die Oberpörlitzer Straße in Richtung Erfurter Straße und beachtete einen vorfahrtsberechtigten Peugeot eines 53-Jährigen nicht. Es kam zur Kollision beider Fahrzeuge. 6000 Euro Sachschaden entstanden. Verletzt wurde niemand.

Wegweiser

Aktionen

Thueringen Monitor Klein www.bildungsfreistellung.de Thueringer Kampagne Wir sind Energie-Gewinner.

Serviceportal – Bürger

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Unternehmen

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Weitere

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Servicebereich

Publikationen