19.05.2015
Landespolizeiinspektion Gotha

Medieninformation 19.05.2015

Tageswohnungseinbruch

Gotha (LPI Gotha)
Am Dienstag, zwischen 10.00 Uhr und 11.00 Uhr, brachen Unbekannte in der Rohrbachstraße in die Wohnung eines 43-Jährigen ein. Es wurden zwei Spielekonsolen, eine Stereo-Anlage Samsung, ein Laptop, ein Smartphone Samsung Galaxy S4 und ein Samsung Galaxy Pad 3, sowie ein DVD-Player und zwei Sonnenbrillen entwendet. Der Gesamtbeuteschaden lässt sich bis dato noch nicht beziffern. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um sachdienliche Hinweise unter 03621-781424.

Dieseldiebstahl
Schwabhausen (LPI Gotha)
In der Nacht zum Dienstag entwendeten Unbekannte gewaltsam aus einem in der Straße Hinter den Gärten abgestellten Lkw Diesel in bislang unbekannter Höhe. Der entstanden Schaden wird auf mehrere Hundert Euro geschätzt.
Hinweise nimmt die LPI Gotha unter 03621-781124 entgegen.

Autoradio entwendet
Wutha-Farnroda (PI Eisenach)
Unbekannte brachen in der Nacht zu Montag gewaltsam in einen Peugeot eines 37-Jährigen ein und entwendeten das Autoradio. Der Pkw stand auf einem Parkplatz in der Straße Am Schunkenhofe. Der entstandene Schaden wird auf mehrere Hundert Euro geschätzt.
Hinweise nimmt die PI Eisenach unter 03691-261124 entgegen.

Containerbrand
Wutha-Farnroda (PI Eisenach)
Durch Unbekannte wurde am Montag, gegen 14.30 Uhr, ein Altkleidercontainer auf unbekannte Art und Weise in Brand gesteckt, so dass dieser durch die Feuerwehr Schönau aufgebrochen werden musste, um den brennenden Inhalt zu löschen. Hierbei wurden der Container sowie die darin befindlichen Altkleider beschädigt. 100 Euro Sachschaden entstanden.
Hinweise nimmt die PI Eisenach unter 03691-261124 entgegen.

Körperverletzung – Motiv unklar
Ilmenau (PI Arnstadt-Ilmenau)
Am Montagabend, gegen 20.30 Uhr, kam es auf einem Parkplatz in der Johann-Friedrich-Böttger-Straße zu einer Körperverletzung eines 28-jährigen Studenten. Der junge Mann parkte sein Fahrzeug auf dem Parkplatz ab. Plötzlich trat ein 30-jähriger Mann, welcher in Begleitung einer weiteren Person und Hunden war, heran. Weiterhin griff der 30-Jährige den 28-Jährigen mit einer Hand an den Hals und schlug mit der anderen Hand auf den jungen Mann ein. Erst als ein Zeuge mit seinem Motorroller auf dem Parkplatz auffuhr und dem 28-Jährigen zu Hilfe kam, ließ der Täter von seinem Opfer ab und flüchtete. Der 28-Jährige wurde leicht verletzt. Gegen den 30-Jährigen, welcher über zwei Promille intus hatte, wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Mann verletzt 15-Jährigen
Amt Wachsenburg (PI Arnstadt-Ilmenau)
Ein 15-Jähriger war am Montagabend, gegen 21.30 Uhr, mit zwei Freunden an der Gartenanlage Am Weier joggen. Als ein ihm bekannter 45-Jähriger mit seinen Hunden auf die drei Jogger zukam, nahm er den Hund nicht an die Leine, so dass dieser den 15-Jährigen ansprang. Hierdurch wurde der Junge jedoch nicht gebissen oder verletzt. Anschließend schubste der 45-Jährige den 15-Jährigen mehrfach, sodass dieser letztendlich stürzte. Hintergründe zu der Tat werden derzeit ermittelt. Gegen den 45-Jährigen wurde Anzeige erstattet.

Moped gestohlen
Ilmenau (PI Arnstadt-Ilmenau)
Unbekannte entwendeten am Montag, zwischen 02.00 Uhr und 09.30 Uhr, vom Uni-Gelände, dem Parkplatz der Mensa, eine abgestellte und in sich gesicherte schwarze Simson S51 N eines 22-Jährigen. Das Moped hat einen Wert von 600 Euro.
Hinweise nimmt die PI Arnstadt-Ilmenau unter 03677-601124 entgegen.

Spiegel an Spiegel
Leinatal (LPI Gotha)
Zu einem Zusammenstoß zweier VW Multivan im Gegenverkehr kam es am Montag, gegen 19.00 Uhr, auf der L2147 zwischen Schönau vor dem Walde und Engelsbach. Ein 44-Jähriger und ein 32-Jähriger kollidierten jeweils mit den Außenspiegeln miteinander. Verletzt wurde niemand. 1000 Euro Sachschaden entstanden.

Kollision mit ruhenden Verkehrs
Gotha (LPI Gotha)
Ein 64-jähriger VW-Fahrer befuhr am Montag, gegen 18.30 Uhr, mit seinem Kleintransporter die Südstraße aus Richtung Ohrdrufer Straße kommend in Richtung Uelleber Straße. Der 64-Jährige beabsichtigte am rechten Fahrbahnrand vorwärts einzuparken. Beim Einparken streifte er einen abgeparkten BMW eines 27-Jährigen. An beiden Fahrzeugen entstand unfallbedingter Sachschaden in Höhe von 1800 Euro. Verletzt wurde niemand.

Motorrad verunfallt
Petriroda (LPI Gotha)
Ein 58-jähriger Motorradfahrer befuhr am Montag, gegen 16.30 Uhr, die K27 aus Ohrdruf kommend, in Richtung Gotha. Zwischen Petriroda und Emleben kam er vermutlich auf Grund überhöhter Geschwindigkeit in einer Linkskurve mit seiner Suzuki nach rechts von der Fahrbahn ab und landete im angrenzenden Feld. Der 58-Jährige kam schwer verletzt in ein Krankenhaus.

Unfallflucht – Zeugenaufruf
Winterstein (LPI Gotha)
Ein 29-jähriger Kradfahrer und zwei Pkw befuhren am 09.05.2015, gegen 14.00 Uhr, hintereinander die L1027 aus Ruhla kommend in Richtung Winterstein. Ein bislang unbekannter Pkw-Fahrer befuhr die L1027 aus Richtung Winterstein kommend in Richtung Ruhla. In einer Linkskurve schnitt der Pkw die Kurve. Der Motorradfahrer bremste daraufhin, rutschte in der Kurvenfahrt mit dem Hinterrad weg und kam zu Fall. Der 29-Jährige kam an der Leitplanke zum Liegen. Die Fahrerin des Pkw hielt kurz an, fuhr jedoch kurze Zeit später weiter. Der Kradfahrer wurde bei dem Sturz leicht verletzt. Am Krad entstand unfallbedingter Sachschaden in Höhe von 1500 Euro. Nach Zeugenaussagen soll es sich um einen grauen 3er BMW Kombi gehandelt haben, wahrscheinlich von einer Frau gefahren. Beschreibung:
- circa 170 cm groß,
- untersetzte Figur,
- zwischen 30 - 35 Jahre,
- dunkle Haare im Bobschnitt
Die Polizei bittet nun um Zeugenhinweise. Wer kann Angaben zum Unfall machen? Wer kann Hinweise zum Unfallfahrzeug und zu der Fahrerin des BMW geben?
Hinweise nimmt die LPI Gotha unter 03621-781124 entgegen.

Wildunfall
Gerstungen (PI Eisenach)
Zu einer Kollision zwischen einem 58-jährigen Opel-Fahrer und einem Reh kam es am Dienstag, gegen 05.30 Uhr, auf der L1020 zwischen Oberellen und Gerstungen. Das Tier verendete vor Ort. An dem Pkw entstand 500 Euro Sachschaden.

Vollsperrung nach Verkehrsunfall
Creuzburg (PI Eisenach)
Zu einer zweistündigen Vollsperrung auf Grund eines Verkehrsunfalls kam es Dienstagmorgen, gegen 09.30 Uhr, auf der B250 zwischen Creuzburg und Treffurt. Ein 21-jähriger Audi-Fahrer geriet auf Grund überhöhter Geschwindigkeit in einer Rechtskurve in den Gegenverkehr, kollidierte dort mit einem entgegenkommenden Nissan. Durch die Wucht des Aufpralls wurde die 37-jährige Fahrerin des Nissan leicht verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.

Mit Straßenlampe kollidiert
Ilmenau (PI Arnstadt-Ilmenau)
Eine 30-jährige Toyota-Fahrerin rangierte am Dienstagmorgen mit ihrem Fahrzeug in Ilmenau-Roda auf dem Dorfplan. Plötzlich streifte sie mit ihrem Fahrzeug eine Straßenlampe des Parkplatzes. Diese wurde dabei beschädigt. 1600 Euro entstanden. Verletzt wurde niemand.

Trunkenheitsfahrt
Arnstadt (PI Arnstadt-Ilmenau)
Ein 26-jähriger Radfahrer geriet am Montagabend, gegen 22.30 Uhr, in der Wachsenburgallee in eine Verkehrskontrolle. Zunächst versuchte der junge Mann der Polizei zu entkommen, wurde wenig später jedoch angehalten und kontrolliert. Es stellte sich heraus, dass er mit 1,96 Promille unterwegs war. Blutentnahme. Anzeige.

Unter Drogeneinfluss
Arnstadt (PI Arnstadt-Ilmenau)
Unter Drogeneinfluss führte ein 18-jähriger Opel-Fahrer sein Fahrzeug am Montagabend. Eine Verkehrskontrolle am Wollmarkt stoppte den Mann. Ein durchgeführter Drogentest bestätigte den Drogenkonsum. Anzeige.

Mit Fahrradfahrer kollidiert
Ilmenau (PI Arnstadt-Ilmenau)
Ein 59-jähriger Kia-Fahrer befuhr am Montag, gegen 15.30 Uhr, die Erfurter Straße stadtauswärts und wollte in die Einmündung Rasen links einbiegen. Dabei übersah er einen bevorrechtigten 21-jährigen Mann, welcher mit dem Fahrrad die Erfurter Straße stadteinwärts befuhr. Der Radfahrer stürzte, wurde leicht verletzt. 750 Euro Sachschaden.


Wegweiser

Aktionen

Thueringen Monitor Klein www.bildungsfreistellung.de Thueringer Kampagne Wir sind Energie-Gewinner.

Serviceportal – Bürger

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Unternehmen

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Weitere

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Servicebereich

Publikationen