23.12.2014
Landespolizeiinspektion Gotha

Medieninformation

Bargeld gestohlen

Treffurt (PI Eisenach)
Unbekannte brachen am Montag, zwischen 08.30 Uhr und 18.30 Uhr, in Reihenhaus in der Margarethenstraße ein. Dem 65-jährigen Hausbewohner wurde aus einem Schrank eine größere Summe Bargeld gestohlen. Der Betrag stammt aus dem Verkauf von Weihnachtsbäumen.
Hinweise nimmt die PI Eisenach unter 03691-261124 entgegen.

Scheibe eingeworfen
Gotha (LPI Gotha)
Am Montag, gegen 23.00 Uhr, warf eine bislang unbekannte männliche Person mit einem Stein die Fensterscheibe einer Wohnung in der Zeppelinstraße ein. Als die 69-jährige Bewohnerin der Wohnung dies bemerkte und nachsah, rannte der Unbekannte weg. Das Fenster wurde durch die Feuerwehr behelfsweise verschlossen.
Hinweise nimmt die LPI Gotha unter 03621-781124 entgegen.

Rehkeule entwendet
Waltershausen (LPI Gotha)
Unbekannte stahlen zwischen dem 09.12.2014 und 22.12.2014 aus einer Tiefkühltruhe im Keller eines Mehrfamilienhauses in der Dr.-Salvador-Allende-Straße eine zwei Kilogramm schwere Rehkeule. Des weiteren wurde ein Glas Marmelade, ein Glas Mayonese, ein Glas Bockwürste sowie ein Glas Brechbohnen entwendet. Dem 70-jährigen Rentner, der nun neues Festmahl kaufen muss, entstand ein Schaden von 50 Euro.
Hinweise nimmt die LPI Gotha unter 03621-781124 entgegen.

Zeugenaufruf nach Einbruch
Gotha (LPI Gotha)
Unbekannte brachen in der Nacht zu Dienstag in ein Büro in der Lucas-Cranach-Straße ein und entwendeten einen Computer der Marke iMac sowie Bargeld. Der Beuteschaden wird auf circa 2400 Euro geschätzt. An der Bürotür entstand ein Sachschaden in Höhe von 1000 Euro. Die Polizei bittet um sachdienliche Zeugenhinweise unter 03621-781124.

Versuchter Einbruch in Elektromarkt
Eisenach (PI Eisenach)
Unbekannte versuchten in der Nacht zu Dienstag in einen Markt in der Straße Am Stadtweg einzubrechen. Sie beschädigten einen Bewegungsmelder und eine Nebeneingangstür. In das Innere gelangten der oder die Täter jedoch nicht. 3000 Euro Sachschaden entstanden.
Hinweise nimmt die PI Eisenach unter 03691-261124 entgegen.

Lupo rollt gegen Masten
Goldbach (LPI Gotha)
Ein 19-Jähriger sicherte am Montagabend seinen VW Lupo nicht ausreichend gegen Wegrollen. Das Fahrzeug machte sich in der Straße der Gemeinschaft selbständig und rollte gegen einen Telefonmasten. 100 Euro Sachschaden.

Unfallflucht
Gotha (LPI Gotha)
Am Montag, zwischen 16.30 Uhr und 18.30 Uhr, kollidierte auf einem Parkplatz eines Einkaufsmarktes in der Schubertstraße ein bislang unbekanntes Fahrzeug beim Ein- oder Ausparken mit einem abgeparkten VW einer 47-Jährigen. Anschließend flüchtete der oder die Unbekannte. 50 Euro Sachschaden entstanden. Anzeige.
Hinweise nimmt die LPI Gotha unter 03621-781124 entgegen.

Seitliche Kollision – 9000 Euro Schaden
Molschleben (LPI Gotha)
Auf der Landstraße zwischen Bienstädt und Molschleben kollidierten am Montag, gegen 17.00 Uhr, zwei Fahrzeuge seitlich miteinander. Wie es genau zu dem Zusammenstoß kam, konnte nicht geklärt werden. Beide Unfallbeteiligten machten unterschiedliche Angaben. An dem Mazda eines 56-Jährigen und dem Kraftomnibus eines 40-Jährigen entstand insgesamt 9000 Euro Sachschaden. Verletzt wurde niemand.

Unfall mit Gegenverkehr
Friedrichroda (LPI Gotha)
Auf der B88 am Abzweig zur L1026 kam es am Montag, gegen 17.00 Uhr, zu einem Zusammenstoß zwischen einem 64-jährigen Hyundai-Fahrer und einem 65-jährigen Peugeot-Fahrer. Der Hyundai geriet beim Durchfahren der abknickenden B88 auf die Gegenfahrspur, kollidierte mit dem Peugeot. Verletzt wurde niemand. 1300 Euro Sachschaden entstanden.

Unfall mit Krankentransporter
Waltershausen (LPI Gotha)
Zu einer Kollision der jeweiligen Außenspiegel zweier Fahrzeuge kam es am Montag, gegen 14.30 Uhr, auf der L1027 zwischen Bad Liebenstein und Winterstein. Ein 43-jähriger VW-Fahrer und ein 49-jähriger Krankentransportfahrer begegneten sich im Gegenverkehr, stießen schließlich zusammen. An beiden Fahrzeugen entstand insgesamt 300 Euro Sachschaden. Verletzt wurde niemand.

Auffahrunfall mit einer Verletzten
Dachwig (LPI Gotha)
Am Montag, gegen 14.00 Uhr, kam es auf der B176 aus Richtung Erfurt kommend zu einem Unfall mit drei beteiligten Fahrzeug, 1300 Euro Sachschaden und einer leicht verletzten Frau. Ein 62-jähriger Fiat-Fahrer musste kurz vor der Ortlage Dachwig verkehrsbedingt halten. Die dahinter fahrende 60-jährige Renault-Fahrerin hielt ebenfalls. Ein 28-jähriger Mazda-Fahrer übersah dies, fuhr auf den Renault auf. Dieser wurde durch die Wucht des Aufpralls auf den Fiat geschoben. Die 60-Jährige wurde leicht verletzt. 3500 Euro Sachschaden.

Parkplatzunfall
Eisenach (PI Eisenach)
Ein 24-jähriger Opel-Fahrer kollidierte am Montagnachmittag auf einem Parkplatz in der Mühlhäuser Straße mit einem abgeparkten Daimler einer 33-Jährigen. Die jeweiligen Außenspiegel wurden beschädigt. 250 Euro Sachschaden.

Unfallflucht – Transporter gesucht
Behringen (PI Eisenach)
Am Dienstag, gegen 09.30 Uhr, ereignete sich auf der B84 bei Behringen eine Verkehrsunfallflucht. Ein 43-jähriger VW-Fahrer kollidierte mit dem Außenspiegel mit einem entgegenkommenden Transporter. Dieser fuhr nach der Kollision jedoch ohne Anzuhalten in Richtung Reichenbach weiter. Bei dem Transporter handelt es sich um ein weißes Fahrzeug mit blauer Aufschrift am Heck. Es könnte ein Seat gewesen sein. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um sachdienliche Hinweise unter 03691-261124.

Unfall im Längsverkehr
Arnstadt (PI Arnstadt-Ilmenau)
Am Montag, gegen 16.00 Uhr, streifte ein 41-jähriger VW-Fahrer beim Befahren der Marktstraße einen längs zur Straße abgeparkten Nissan einer 53-Jährigen. 1500 Euro Sachschaden entstanden. Verletzt wurde niemand.

5000 Euro Sachschaden
Ilmenau (PI Arnstadt-Ilmenau)
5000 Euro Sachschaden verursachte am Montag, gegen 14.15 Uhr, ein 22-jähriger VW-Fahrer auf der Heinrich-Herz-Straße. Der junge Mann fuhr aus Richtung des verkehrsberuhigten Bereichs auf die Herz-Straße, um diese zu überqueren. Dabei übersah er die bevorrechtigte 57-jährige Daewoo-Fahrerin nicht. Beide Fahrzeuge kollidierten. Verletzt wurde niemand.

Wegweiser

Aktionen

Thueringen Monitor Klein Bildband Heimat Bimf www.bildungsfreistellung.de Thueringer Kampagne Wir sind Energie-Gewinner.

Serviceportal – Bürger

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Unternehmen

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Weitere

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Servicebereich

Publikationen