15.09.2014
Landespolizeiinspektion Gotha

Medieninformation 15.09.2014

Zwei Verletzte bei Unfall im Nebel

B 7/Grabsleben (LPI Gotha)
Bei einem Unfall am Montagmorgen, gegen 07.10 Uhr, sind auf der B 7 am Abzweig nach Grabsleben zwei Personen verletzt worden. Beteiligt waren zwei Pkw (Skoda und Seat) und ein Lkw. Aus Richtung Gotha bog ein Pkw nach rechts in Richtung Grabsleben ab, der dahinter folgende Seat mit einem 59-Jährigen am Steuer wollte geradeaus fahren. In dem Moment bog der Sattelzug mit Auflieger aus Richtung Erfurt kommend nach links in Richtung Grabsleben ab. Der Seat-Fahrer wich nach links aus. Der Pkw streifte den Auflieger und prallte mit einem entgegen kommenden Skoda zusammen. Die 29-jährige Skodafahrerin aus Erfurt wurde schwer verletzt, der Seat-Fahrer aus Gotha kam mit leichten Verletzungen davon. Der Gesamtschaden wurde auf 12000 Euro geschätzt. Zum Unfallzeitpunkt herrschte Nebel mit einer Sichtweite von unter 100 Metern. Für die Dauer der Unfallaufnahme und Bergung der Fahrzeuge musste die B 7 teilweise voll gesperrt werden.

Scheibe eingeschlagen
Gotha (LPI Gotha)
Eine linke Seitenscheibe eines in der Moßlerstraße abgestellten grauen Kia ist zwischen Samstagmittag und Montagmorgen eingeschlagen worden. Aus dem Fahrzeug wurde eine Geldbörse, in der sich lediglich Fotos befanden, gestohlen.

Motorroller weg
Ilmenau (PI Arnstadt-Ilmenau)
In der Nacht zum Montag ist in der Heinrich-Hertz-Straße ein roter Motorroller AGM gestohlen worden. Das Fahrzeug war gesichert abgestellt und wurde vom Eigentümer mit einem Wert von 500 Euro angegeben.

Kettensäge gestohlen
Wipfratal (PI Arnstadt-Ilmenau)
Bei einem Einbruch in einen Schuppen in Marlishausen ist über das Wochenende eine Kettensäge im Wert von 200 Euro gestohlen worden. Die Tür zum Schuppen wurde gewaltsam geöffnet.

Zigarettenautomat geplündert
Ilmenau (PI Arnstadt-Ilmenau)
Am Großen Teich ist in der Nacht zum Sonntag ein Zigarettenautomat aufgebrochen worden. Der Automat ist an der Außenfassade einer Gaststätte montiert. Es wurden Zigaretten sowie Bargeld in noch unbekannter Menge und Höhe gestohlen. Schaden am Automaten ca. 800 Euro.

Container aufgebrochen I
Gossel (PI Arnstadt-Ilmenau)
In der Zeit vom 09.09. bis 15.09.2014 kam es auf einer Fernwasserbaustelle zum Aufbruch von zwei Baucontainern und Diebstahl von Diesel. Beide Container wurden aufgebrochen, aus einem fehlen Werkzeugmaschinen wie z. B. Bohrhammer und Flex. Aus dem Tank eines Kettenbaggers wurden 200 Liter Diesel abgepumpt und gestohlen. Wert der Beute etwa 1000 Euro, Sachschaden ca. 500 Euro.

Container aufgebrochen II
Großbreitenbach (PI Arnstadt-Ilmenau)
Werkzeuge im Wert von etwa 10000 Euro sind am Wochenende aus einem Container Am Katzstein gestohlen worden. Nachdem ein Metallzaun aufgeschnitten wurde, ist der Container aufgebrochen worden.

Einbruch misslungen
Arnstadt (PI Arnstadt-Ilmenau)
Unbekannte wollten in der Nacht zum Sonntag in das Ev. Pfarramt am Pfarrhof einbrechen. Allerdings hielt die Tür den Aufhebelversuchen stand. So blieb es beim Sachschaden.

Einbruch in Bäckerei
Eisenach (PI Eisenach)
Montagmorgen wurde der Polizei der Einbruch in eine Bäckereifiliale in der Langensalzaer Straße gemeldet. Auf der Rückseite wurde ein Fenster gewaltsam geöffnet und im Laden eine Tür aufgebrochen. Gestohlen wurde neben Bargeld auch ein Laptop.

Kupferkabel gestohlen
Eisenach (PI Eisenach)
In der Nacht zum Montag haben Unbekannte vom Gelände einer Firma in der Weinbergstraße Kupferkabel im Wert von etwa 2000 Euro gestohlen. Die Diebe haben ein Stück Zaun demontiert und sind mit einem Fahrzeug auf das Firmengelände gefahren, um aus einer Lagerhalle die Kabel zu entwenden.

Zwei Kettensägen gestohlen
Dankmarshausen (PI Eisenach)
Bei einem Einbruch in ein Gartenhaus in der Hirtsgasse wurden zwei Kettensägen der Marken STIHL und Timbertec, ein Spalthammer und ein Kanu gestohlen. Der Einbruch passierte in der Nacht von Samstag zu Sonntag.

Fahrzeug beschädigt
Eisenach (PI Eisenach)
Sachschaden in Höhe von etwa 1000 Euro verursachte ein Unbekannter in der Nacht von Samstag zu Sonntag an einem grauen VW Passat. Das Fahrzeug stand in der Mühlhäuser Straße. Der Besitzer fand es mit Kratzern und Dellen an Türen, Heck und Spiegel vor.

Betrunken auf gestohlenem Fahrrad
Gotha (LPI Gotha)
Am Sonntagabend ist ein 25-jähriger Fahrradfahrer in der Bürgeraue kontrolliert worden. Er war alkoholisiert (1,8 Promille), weswegen eine Blutentnahme erforderlich war. Das von ihm genutzte silber-schwarze Fahrrad Scott stand seit Juni 2012 in Fahndung. Es wurde damals in Erfurt gestohlen und wurde von den Beamten sichergestellt.

Gegen Schranke gefahren
Eisenach (PI Eisenach)
Eine herunter gelassene Schranke in der Ernst-Thälmann-Straße sah am Sonntag, gegen 13.15 Uhr, eine 66-jährige Mercedes-Fahrerin zu spät und fuhr dagegen. Das Fahrzeug hat keinen Schaden, allerdings ist die Schranke nun verbogen.

Ohne Helm und Fahrerlaubnis
Frankenroda (PI Eisenach)
Nach einer kurzen Verfolgungsfahrt ist Sonntagnachmittag ein Moped mit zwei 16 und 18 Jahre alten Jugendlichen gestoppt worden. Polizeibeamten kam das Moped zwischen Falken und Frankenroda auf einer gesperrten Straße entgegen, Fahrer und Sozius trugen keinen Helm. Halsbrecherisch versuchte der Mopedfahrer den Funkwagen abzuhängen und gefährdete dabei auf der schmalen Straße Kinder und Radfahrer. Bei der späteren Prüfung stellte sich heraus, dass der 18-jährige Fahrer unter Drogeneinfluss stand, keine Fahrerlaubnis besitzt. Das Moped gehört dem 16-Jährigen und ist nicht versichert.

Drogeneinfluss
Eisenach (PI Eisenach)
Ein 22-Jähriger ist am Montag, gegen 02.45 Uhr, in der Amsdorfstraße kontrolliert worden. Er war mit einem VW Lupo unterwegs. Die Beamten bemerkten Hinweise auf Drogeneinfluss, weswegen eine Blutentnahme veranlasst wurde.

Wildunfall
Friedrichswerth (LPI Gotha)
Zum Zusammenstoß eines Rehs mit einem Ford Focus kam es am Sonntagabend, ca. 19.30 Uhr, zwischen Weingarten und Friedrichswerth. Das Reh wurde getötet, Sachschaden ca. 700 Euro.

Wegweiser

Aktionen

Thueringen Monitor Klein Bildband Heimat Bimf www.bildungsfreistellung.de Thueringer Kampagne Wir sind Energie-Gewinner.

Serviceportal – Bürger

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Unternehmen

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Weitere

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Servicebereich

Publikationen