30.09.2013
Landespolizeiinspektion Gotha

Medieninformation 30.09.2013

Mit brauner Substanz verbrannt

Gotha (LPI Gotha)
Ein 37jähriger Mann verletzte sich leicht am Sonntagnachmittag, als er vor dem Haus eines Mehrfamilienhauses in der Bohnstedtstraße eine Flasche mit einer braunen giftigen und ätzenden Substanz aufhob. Unbekannte hatten diese Substanz über alle Klingelschilder verteilt und die Flasche stehen lassen. Es entstand Sachschaden in Höhe von 50 Euro.
Hinweise nimmt die LPI Gotha unter 03621-781124 entgegen.

Fahrrad entwendet
Gotha (LPI Gotha)
Das orange-weiße Fahrrad der Marke Scott stahlen Unbekannten am Sonntagnachmittag, gegen 15.45 Uhr, von einem Parkplatz eines Einkaufsmarktes in der Parkstraße. Das Bike des 39jährigen Mannes stand unangeschlossen an dem Markt.
Hinweise nimmt die LPI Gotha unter 03621-781124 entgegen.

Fahrrad mit Kindersitz gestohlen
Gotha (LPI Gotha)
Ein lila Damenfahrrad mit grau-rotem Kindersitz wurde am vergangenen Wochenende aus dem Gemeinschaftskeller eines Mehrfamilienhauses in der 18.-März-Straße entwendet. Unbekannte betraten auf unbekannte Art und Weise die Räumlichkeiten und stahlen das Mountainbike mit 26er Rahmengröße. Insgesamt entstand 200 Euro Schaden.
Hinweise nimmt die LPI Gotha unter 03621-781124 entgegen.

Dieseldiebstahl
Mechterstädt (LPI Gotha)
Unbekannte stahlen Sonntagnacht 300 Liter Diesel aus zwei Traktoren, welche an der B7 abgestellt waren. Es entstand 400 Euro Schaden.
Hinweise nimmt die LPI Gotha unter 03621-781124 entgegen.

Kellereinbrüche
Eisenach (PI Eisenach)
Sonntagnacht brachen Unbekannte in den Keller eines 40Jährigen in der Stregdaer Allee ein und entwendeten mehrere volle und leere Bierkästen im Wert von 50 Euro.
Zwischen dem 24.09.2013 und 29.09.2013 brachen Unbekannte in der Jakobstraße in den Keller einer 35jährigen Frau ein und stahlen ein schwarz-weißes Fahrrad der Marke Cube. Das Fahrrad hat einen Wert von 800 Euro.
Hinweise nimmt die PI Eisenach unter 03691-261124 entgegen.

Pkw beschädigt
Berka/Werra (PI Eisenach)
Am Sonntag tagsüber beschädigten Unbekannte den Fiat Doblo einer 33Jährigen, welcher in der Gerstunger Straße abgestellt war. An dem Fahrzeug entstand Sachschaden.
Hinweise nimmt die PI Eisenach unter 03691-261124 entgegen.

Pkw aufgebrochen
Bösleben-Wüllersleben (PI Arnstadt-Ilmenau)
Den Rucksack eines 33jährigen Mannes entwendeten Unbekannte am Sonntag zwischen 14.30 Uhr und 15.00 Uhr. Der oder die Diebe brachen in den an der L1049 auf Höhe der Windräder abgestellten VW des 45jährigen Bekannten ein und entnahmen den unter Jacken versteckten Rucksack. An dem Fahrzeug entstand 400 Euro Sachschaden.
Am Montagmorgen, gegen 07.30 Uhr, fand dann ein Spaziergänger den Rucksack, jedoch ohne Bargeld, auf einem Feld bei Wüllersleben.
Hinweise nimmt die PI Arnstadt-Ilmenau unter 03677-601124 entgegen.

Unbekannter Radfahrer gesucht
Arnstadt (PI Arnstadt-Ilmenau)
Am Sonntag, gegen 14.00 Uhr, kam es zu einer Körperverletzung durch einen unbekannten Fahrradfahrer. Der Mann hielt auf der Krappgartenstraße vor dem Pkw eines 54jährigen Mannes an, beleidigte diesen und schlug ihm ins Gesicht. Anschließend fuhr der Radler unerkannt weg. Der Grund des Geschehenen ist unklar.
Hinweise nimmt die PI Arnstadt-Ilmenau unter 03677-601124 entgegen.

Dieseldiebstahl
Gehlberg (PI Arnstadt-Ilmenau)
Vergangenes Wochenende brachen Unbekannte zwei Forstmaschinen auf und entwendeten 200 Liter Diesel im Wert von 280 Euro. Die Fahrzeuge waren im Waldgebiet Schmücke im Revier Brummund abgestellt. An den Maschinen entstand 150 Euro Sachschaden.
Hinweise nimmt die PI Arnstadt-Ilmenau unter 03677-601124 entgegen.

Mit DDR-Kennzeichen unterwegs
Ohrdruf (LPI Gotha)
Sonntagabend, gegen 19.30 Uhr, geriet ein 69jähriger Mann aus Herrenhof in der Crawinkler Straße in eine Verkehrskontrolle. Der Mann war mit einem 45 Jahre alten Wartburg mit DDR-Kennzeichen unterwegs. Die Weiterfahrt mit dem nicht zugelassenen Fahrzeug wurde untersagt.

Hoher Sachschaden
Tambach-Dietharz (LPI Gotha)
10000 Euro Sachschaden entstanden bei einem Verkehrsunfall in der Straße der Einheit am Sonntagabend. Ein 52jähriger Citroen-Fahrer kollidierte aus Unachtsamkeit seitlich mit dem Chevrolet eines 34jährigen Mannes. Verletzt wurde niemand.

11Jährige angefahren
Sättelstädt (LPI Gotha)
Eine 11jährige Radfahrerin fuhr am Sonntagmittag unachtsam aus einem Grundstück auf die Obergasse auf und kollidierte mit einem VW. Der 68jährige Autofahrer konnte einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Das Kind stürzte und verletzte sich leicht. An dem Pkw entstand 150 Euro Sachschaden.

Unter Alkohol
Eisenach (PI Eisenach)
Mit 0,68 Promille Alkohol im Blut wurde eine 22jährige Audi-Fahrerin am Sonntagabend in der Ernst-Thälmann-Straße erwischt. Der Frau wurde die Weiterfahrt untersagt. Ein Bußgeldverfahren wurde eingeleitet.

Fußgängerin umgefahren
Eisenach (PI Eisenach)
Eine 72jährige Opel-Fahrerin übersah am Sonntagnachmittag auf der Wartburgallee beim Abbiegen eine 61jährige Fußgängerin und kollidierte mit dieser. Die Dame stürzte und verletzte sich leicht. Die Verletzungen wurden in einem Krankenhaus behandelt. An dem Meriva entstand lediglich 200 Euro Sachschaden.

Unfallflucht
Ichtershausen (PI Arnstadt-Ilmenau)
Am Sonntagnachmittag, gegen 16.30 Uhr, streifte ein Lkw Citroen Jumper einen in der Friedensallee am Fahrbahnrand abgestellten Kleintransporter eines 25Jährigen und beschädigte dabei den Außenspiegel. Der Citroenfahrer hielt jedoch nicht an, sondern fuhr in Richtung Erfurter Straße weiter. An dem Transporter entstand 100 Euro Sachschaden.
Hinweise nimmt die PI Arnstadt-Ilmenau unter 03677-601124 entgegen.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen unter Tel. Nr. 03621/781805 gern zur Verfügung.

Susanne Schmidt
Pressestelle LPI Gotha

Wegweiser

Aktionen

Thueringen Monitor Klein www.bildungsfreistellung.de Thueringer Kampagne Wir sind Energie-Gewinner.

Serviceportal – Bürger

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Unternehmen

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Weitere

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Servicebereich

Publikationen