26.06.2013
Landespolizeiinspektion Gotha

Medieninformation 26.06.2013

Großbrand

Angelroda (PI Arnstadt-Ilmenau)
Aus bislang ungeklärter Ursache geriet in den Morgenstunden eine Lagerhalle mit angrenzender Stallung in der Bergstraße, in Brand. In der Halle waren diverse Autoteile einer Zulieferfirma gelagert. Personen wurden nicht gefährdet. Der Brand wurde gelöscht. Die Lagerhalle brannte fast vollständig ab. Der derzeitige Sachschaden wird auf ca. 70.000 Euro beziffert. Ermittlungen zur Brandursache dauern an.

Zigaretten entwendet
Gotha (LPI Gotha)
Zwischen dem 25.06.2013, 19:15 Uhr und dem 26.06.2013, 08:00 Uhr brachen Unbekannte in einen Getränkemarkt in der Leinastraße ein und entwendeten ca. 25 Stangen Zigaretten. Die Diebe verschafften sich gewaltsam Zutritt und entnahmen die Beute im Wert von ca. 1500 Euro. An dem Geschäft entstand ein Schaden von ca. 1000 Euro.
Hinweise hierzu nimmt die LPI Gotha unter 03621-781124 entgegen.

Kirche bestohlen
Waltershausen (LPI Gotha)
In der Zeit vom 24.06.2013 bis 26.06.2013 wurde vom Grundstück der Katholischen Kirche am Schönrasen ein Blumenkübel mit einer Schmucklilie im Wert von 20 Euro entwendet. Ermittlungen ergaben, dass ein 38jähriger Mann der Meinung war, dieser Kübel einschließlich Pflanze gehöre ihm. Am 24.06.2013 wollte er bereits die Pflanze dort abholen. Ein Kirchenmitglied verneinte dies jedoch. Der Mann ging. Am nächsten Morgen war jedoch die Pflanze weg.

Fahrzeug zerkratzt
Leinatal/Schönau v.d.Walde (LPI Gotha)
In der Zeit von Sonntag bis Dienstag wurde in der Catterfelder Straße das Fahrzeug einer 36jährigen Frau zerkratzt. An dem VW Touran wurde mutwillig die gesamte Beifahrerseite beschädigt. Es entstand ein Sachschaden von ca. 1000 Euro.
Hinweise hierzu nimmt die LPI Gotha unter 03621-781124 entgegen.

Dieseldiebe
Eisenach (PI Eisenach)
Etwa 50 Liter Diesel wurden in der Nacht vom Dienstag auf Mittwoch aus zwei Lkw entwendet. Die beiden Fahrzeuge der Marke Volvo und Iveco waren im Bodenweg abgestellt worden. Die Diebe verursachten an den Fahrzeugen einen Sachschaden von 110 Euro.
Hinweise hierzu nimmt die PI Eisenach unter 03691-261124 entgegen.

Handys entwendet
Eisenach (PI Eisenach)
Während eines Aufenthaltes in einer Tanzbar in der Bahnhofstraße wurden einem 44jährigen Dorndorfer zwei Handys entwendet. Bei dem einen Handys handelt es sich zum einem um ein schwarzes Samsung Star und beim anderen um ein schwarzes Samsung Galaxy Aces 5830i.
Der Diebstahl soll im Zeitraum zwischen den 16.06.2013 und 25.06.2013 geschehen sein. Die Beute hat einen Gesamtwert von 170 Euro.
Hinweise nimmt die PI Eisenach unter 03691-261124 entgegen.

Trickbetrüger unterwegs
Eisenach (PI Eisenach)
Zur Vorsicht rät die Polizei beim Ansprechen von Fremden, die ein Geldstück gewechselt haben wollen. Gestern Nachmittag wurde ein 66-Jähriger in Eisenach auf dem Parkplatz eines Baumarktes in der Mühlhäuser Straße angesprochen. Er sollte ein Zwei-Euro-Stück wechseln. Der Mann griff zur Geldbörse und schaute ins Münzfach. Später stellte er fest, dass aus seiner Geldbörse 250 Euro fehlten, die er kurz zuvor aus einem Geldautomaten geholt hatte. Dem Unbekannten ist es gelungen, mit geschickten Fingern die Scheine aus dem Geldscheinfach zu ziehen. Der Unbekannte sprach gebrochen deutsch.

Wohnungseinbruch
Arnstadt (PI Arnstadt-Ilmenau)
Am Abend des 25.06.2013 gegen 20:30 Uhr kam es zu einem Einbruch in die Wohnung eines 23jährigen Mannes in der Karl-Marien-Straße. Der junge Mann verließ die Wohnung und zog sie nur hinter sich zu. Bislang Unbekannten gelang es auf bisher unbekannter Art und Weise in die Wohnung einzudringen. Es wurden diverse Elektronik-Medien im Wert von ca. 300 Euro entwendet.

Vorfahrt missachtet
Drei Gleichen/Wandersleben (LPI Gotha)
Am Mittwochmorgen kollidierte ein Hyundai mit einem Lkw Daimler in der Mühlberger Straße. Der 56jährige Lkw-Fahrer missachtete die Vorfahrt. Der 22jährige Autofahrer konnte nicht mehr ausweichen. Es kam zum Unfall. An beiden Fahrzeugen entstand 2000 Euro Sachschaden. Bei dem Unfall wurde niemand verletzt.

Unfall Bus mit Pkw
Eisenach (PI Eisenach)
Am 26.06.2013 gegen 11:20 Uhr kam es in Stregda in der Mühlhäuser Straße zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Linienbus und einem Toyota. Der 20jährige Pkw-Fahrer übersah bei einem Abbiegevorgang den Bus und kollidierte mit diesem. Der Bus hatte zum Glück keine Fahrgäste. Der 44jährige Busfahrer blieb unverletzt. Ebenso der Unfallfahrer. Die 20jährige Beifahrerin im Pkw wurde leichtverletzt und ärztlich versorgt. Es entstand Sachschaden in Höhe von 8000 Euro.

Verletzte bei Verkehrsunfall
Amt Wachsenburg (PI Arnstadt-Ilmenau)
Am 25.06.2013 gegen 14:15 Uhr ereignete sich ein Unfall in Ichtershausen auf der Erfurter Straße. Ein 36jähriger VW Passat-Fahrer übersah beim Linksabbiegen die 43jährige Golf-Fahrerin. Es kam zum Unfall. Dabei wurde die Golf-Fahrerin leicht verletzt und ins Kranken-haus gebracht. Es entstand Sachschaden in Höhe von 4000 Euro.

Fahrzeuge nicht fahrbereit
Ilmenau (PI Arnstadt-Ilmenau)
Zu einem Zusammenstoß zwischen einem Audi Q3 und einem Renault Clio kam es am 25.06.2013 gegen 16:20 Uhr in der Friesenstraße. Der 24jährige Clio-Fahrer übersah beim Linksabbiegen den 62jährigen Audi-Fahrer und kollidierte mit ihm. Der Clio drehte sich anschließend mehrfach um die eigene Achse. Bei dem Unfall entstand Sachschaden von insgesamt 11500 Euro. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Verletzt wurde niemand.


Für Rückfragen stehen wir Ihnen unter Tel. Nr. 03621/781503 gern zur Verfügung.


Susanne Schmidt
Pressestelle LPI Gotha

Wegweiser

Aktionen

Thueringen Monitor Klein www.bildungsfreistellung.de Thueringer Kampagne Wir sind Energie-Gewinner.

Serviceportal – Bürger

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Unternehmen

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Weitere

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Servicebereich

Publikationen