02.11.2012
Landespolizeiinspektion Gotha

Medieninformation 02.11.2012

Straßenverkehr nicht beachtet

Eisenach (PI Eisenach)
Die Fahrerin eines Pkw Honda befuhr am gestrigen Abend in Eisenach die Julius-Lippold-Straße in Richtung Assmannhalle. In Höhe Mittelweg lief plötzlich eine Frau auf die Straße, ohne auf den Straßenverkehr geachtet zu haben. Sie kam vom angrenzenden REWE-Parkplatz und wollte wohl nach Hause.
Trotz Gefahrenbremsung der Fahrzeugführerin kam es zum Zusammenstoß mit der Fußgängerin. Dabei verletzte sich die Fußgängerin schwer und wurde mit einem Rettungswagen ins Klinikum verbracht.

Diebstahl von Baustelle
Geraberg (PI Arnstadt-Ilmenau)
Im Zeitraum vom 26.10.2012 bis 01.11.2012 verschafften sich unbekannte Täter Zutritt zu einer Baustelle in der Ortslage Geraberg. Nachdem das Schloss des Bauwagens geknackt war, entwendeten sie darin befindliche Schrauben und Werkzeuge.
Auch ein abgestellter Radlader wurde nicht verschont. Hier entwendeten die Täter die im Batteriekasten befindliche Batterie und mehrere verschiedene Werkzeugschlüssel. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 450 Euro.

Wäsche gestohlen
Wutha-Farnroda (PI Eisenach)
Ein dreister Dieb nutzte am Feiertag die Gelegenheit, in Wutha-Farnroda Wäsche von einer Terasse zu stehlen, als der Eigentümer gerade im Garten war. Mehrere neu erworbene Bekleidungsstücke, darunter eine neue Winterjacke, eine Jeanshose und Sweatshirts waren sein Beutegut.

Ohne Versicherung im Straßenverkehr
Arnstadt (PI Arnstadt-Ilmenau)
Bei der Streifentätigkeit stellten Polizeibeamte einen Fahrzeugführer mit einem Pkw VW Golf in der Ichtershäuser Straße fest. Der Pkw war von der Kfz-Zulassungstelle entstempelt und trug somit keine gültige Plakette. Der Fahrzeugführer muss sich nun auf eine Strafanzeige zu gleich mehreren Delikten, wie Steuerhinterziehung und Verstoßes gegen das Pflichtversicherungsgesetz, einstellen.

Abbiegendes Fahrzeug übersehen
Arnstadt (PI Arnstadt-Ilmenau)
Am Nachmittag kam es in der Lindenallee in Arnstadt zu einem Auffahrunfall. Ein Audi-Fahrer wollte in die Karolinenstraße einbiegen, musste aber vorher aufgrund des Gegenverkehrs verkehrsbedingt halten. Eine Pkw-Fahrerin erkannte dies zu spät und fuhr mit ihrem Citroen auf den Abbiegewilligen auf. Dabei verletzte sich die Beifahrerin des Audi-Fahrers und musste mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus verbracht werden.
An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden.

Wildunfälle
L 3004/Ichtershausen (PI Arnstadt-Ilmenau)
Auf der abendlichen Fahrt von Ichtershausen kommend in Richtung Eischleben wurde einem Pkw-Fahrer ein plötzlich auftauchendes Wildschwein am Fahrbahnrand zum Verhängnis. Kurz nach dem Passieren des Abzweiges nach Kirchheim lief das Tier auf die Straße und streifte den Pkw an der rechten Fahrzeugseite. So plötzlich wie es aufgetaucht war, ver-schwand das Tier auch wieder von der Unfallstelle. Es entstand Sachschaden am Pkw.

B 84 (PI Eisenach)
Auf der Bundestraße 84 überraschte in den frühen Abendstunden ein Wildschwein eine Suzuki-Fahrerin. Das Tier lief plötzlich über die Fahrbahn und verendete nach dem unvermeidbaren Zusammenstoß am Fahrbahnrand. Am Pkw Suzuki entstand erheblicher Sachschaden.

B 84 Hörselberg-Hainich (PI Eisenach)
In den gestrigen späten Abendstunden war ein Wildschwein die Ursache für einen Sachschaden an zwei Fahrzeugen. Beide Pkw befuhren hintereinander die Bundesstraße 84 aus Richtung Behringen kommend in Richtung Eisenach-Ost, als das Tier plötzlich auf der Fahrbahn auftauchte. Dabei streifte der erste Pkw das Tier mit der hinteren Stoßstange. Das lebensmüde Wildschwein versuchte danach nochmals die Fahrbahn zu überqueren, wobei es aber vom zweiten Pkw gerammt wurde. Trotz der Kollisionen verschwand es letztendlich vom Unfallort. Es entstand Sachschaden an den Fahrzeugen.

Pkw brannte
Gotha ( LPI Gotha)
Gegen Mitternacht musste die Berufsfeuerwehr Gotha zu einem Brand in die Kindleber Straße ausrücken. Ein Pkw Renault stand in Flammen. Das Feuer konnte schnell gelöscht werden. Die Ermittlungen zur Brandursache laufen.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen unter Tel. 03621/781503 gern zur Verfügung.

Christine Kindt-Buhr, PHKin

Wegweiser

Aktionen

Thueringen Monitor Klein www.bildungsfreistellung.de Thueringer Kampagne Wir sind Energie-Gewinner.

Serviceportal – Bürger

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Unternehmen

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Weitere

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Servicebereich

Publikationen