Landesportal der Thüringer Polizei

Vereidigung 2018

Vereidigung im Bildungszentrum der Thüringer Polizei Am 16. Juni 2018 wurden 329 Anwärterinnen und Anwärter des mittleren und gehobenen Polizeivollzugsdienst feierlich vereidigt. mehr

Aktuelle Polizeimeldungen

  • Landeskriminalamt Thüringen 04.07.2018
    Warnmeldung des LKA Thüringen
    Aus aktuellem Anlass warnt das Landeskriminalamt Thüringen vor einer reisenden Tätergruppierung.
  • Blaulicht 90x70 Landespolizeiinspektion Saalfeld 04.06.2018
    Tatverdächtiger nach Brandstiftung in Rudolstadt festgenommen
    Am Sonntagabend, gegen 20.50 Uhr, begab sich ein zunächst unbekannter Täter in die Rudolstädter Weststraße und setzte hier zwei Motorräder in Brand.
  • Eingang LKA gross Landeskriminalamt Thüringen 29.05.2018
    Ergebnis der Durchsuchungen bei Anhänger der Reichsbürgerbewegung
    Im Ergebnis der Durchsuchungen des LKA Thüringen vom gestrigen Tag (28.05.2018) bei einem 48-jährigen Mann aus dem Raum Sondershausen beschlagnahmten die Beamten in einem Wohnhaus, das auch als Sitz eines Schützenvereins genutzt wird, unter anderem knapp 50 Schusswaffen und große Mengen an Munition.
  • Eingang LKA gross Landeskriminalamt Thüringen 28.05.2018
    Durchsuchungen bei Anhänger der Reichsbürgerbewegung
    In Umsetzung des Beschlusses des Amtsgerichts Mühlhausen durchsuchen Ermittler des LKA Thüringen am heutigen Tage (28.05.2018) eine Firma und ein Wohnhaus in Sondershausen sowie ein Wohnhaus im Landkreis Mansfeld-Südharz (Sachsen-Anhalt).
  • Polizeistern 90x70 Landesportal der Thüringer Polizei 25.05.2018
    Öffentlichkeitsfahndung: Einbruch in Friseursalon

    Am Samstagabend drangen unbekannte Täter in ein Friseurgeschäft in der Schloßparkpassage in Hildburghausen ein.
  • Blaulicht 90x70 Landespolizeiinspektion Saalfeld 25.05.2018
    Zeugen nach PKW-Brand gesucht
    Nach einem PKW-Brand am heutigen frühen Morgen in Saalfeld werden dringend Zeugen gesucht.
  • Eingang LKA gross Landeskriminalamt Thüringen 14.05.2018
    LKA Thüringen übernimmt erneut Ermittlungen
    In den Morgenstunden des heutigen Samstages ist kurz vor 4 Uhr ein bisher unbekannter Gegenstand an der Eingangstür eines Hauses in Kahla, Rudolf-Breitscheid-Str. 8, explodiert.
  • Eingang LKA gross Landeskriminalamt Thüringen 08.05.2018
    LKA Thüringen übernimmt Ermittlungen zu schwerem Raub
    Das LKA Thüringen hat heute die Übernahme der Ermittlungen im Fall des Verdachtes des schweren Raubes an zwei Journalisten am Sonntag, 29. April 2018 in Hohengandern gegenüber der LPI Nordhausen erklärt.

Termine

Es liegen derzeit keine Termine für den gewählten Zeitraum vor.

Eigentümer gesucht!

Sie vermissen Ihr Fahrrad? Dann schauen Sie doch mal auf unserer Facebook-Seite vorbei. Dort finden Sie von der Polizei sichergestelle Fahrräder, die bisher keinem Eigentümer zugeordnet werden konnten.

Beschaffung/Dienstleistungen

    • Polizeistern

      Beschaffungswesen

      Hier erfahren Sie mehr über die Aufgaben der für die Beschaffung zuständigen Mitarbeiter in der Landespolizeidirektion. Ein elektronisches Logistikmanagementsystem zum Beispiel bietet Möglichkeiten effektiver Beschaffungsbündelung. mehr
    • Bücher zum Vergaberecht

      Informationen der Vergabestelle

      Bei Beschränkter Ausschreibung und Freihändiger Vergabe ab einem Auftragswert von 25.000 € (ohne Umsatzsteuer) können die Ergebnisse der Zuschlagserteilung hier eingesehen werden. mehr

Gebäude Landespolizeidirektion
Behörden und Einrichtungen der Thüringer Polizei

  • Logo von Twitter

    Twitter

    Die Thüringer Polizei auf Twitter mehr

Polizei Thüringens Foto.
29.569 „Gefällt mir“-Angaben
Polizei Thüringen
am Freitag
Polizei Thüringen
am Freitag
Thüringer Ministerium für Inneres und Kommunales
RegierungsinstitutionGefällt 3.209 Mal
13. Juli um 01:50

Die Thüringer Landesfeuerwehr- und Katastrophenschutzschule sucht neue Kolleginnen oder Kollegen! Zu besetzen sind Stellen als
- Sachgebietsleiter Haushalt, Pe...rsonal und Versorgung,
- Hauptfachlehrer IuK/Führungsausbildung,
- Hauptfachlehrer CBRN sowie
- Fachlehrer Fahrzeug- und Gerätetechnik.
Bis zum 13. August kann man sich bewerben! Alle Infos gibt's hier: http://bit.ly/2md9d9C

Symbolfoto: Bodo Schackow

Mehr anzeigen
25
5
12
Polizei Thüringen
am Freitag

+++ Autobahnpolizei stoppt rasenden Lkw +++

📍 A 4 / A 71, 11. Juli 2018

Einen über 130 km/h schnellen Sattelzug zog die Autobahnpolizei am Mittwochnachmittag auf der A 4 bei Jena aus dem Verkehr.

...

Zuvor gab es Anrufe von Autofahrern aus dem Rennsteigtunnel auf der A 71, die dort von einem "sehr schnell fahrenden Laster" überholt wurden, obwohl dies verboten ist. Wenig später gab es weitere Anrufe von anderen Lasterfahrern, die offenbar von dem selben Sattelzug überholt wurden und das Gefühl hatten, "zu stehen".

Autofahrer sprachen von rund 130 km/h, die der Lkw fahren soll. Bei Jena konnten die Kollegen der Autobahnpolizei schließlich den Lastzug feststellen und anhalten.

Die Auswertung des Fahrtenschreibers ergab tatsächlich eine Höchstgeschwindigkeit von 132 km/h und sechs Mal Geschwindigkeiten über 120 km/h, die der Laster an dem Tag gefahren war.

Erreichen konnte der Fahrer diese Geschwindigkeiten nur, indem er auf einem Bergabstück das Getriebe auskuppelte und so immer schneller wurde. Für die vorsätzliche Raserei und das Überholen im Tunnel erwartet den 62-jährigen Fahrer aus der Nähe von Offenbach am Main ein Bußgeld in Höhe von mindestens 550 Euro und einen Monat Fahrverbot.

Geladen hatte der Lastzug übrigens Teile für die Autoindustrie, die offenbar dringend gebraucht wurden.

Mehr anzeigen
Polizei Thüringen
am Donnerstag

+++ #Vermisst: 35-Jähriger aus Uthleben +++

Seit Mittwochabend wird der 35 Jahre alte Andreas Müller aus dem Landkreis Nordhausen vermisst.

Er war zuletzt mit einer Jeanshose und einem T-Shirt bekleidet. Außerdem trug er eine Mütze. Möglicherweise hält sich der Vermisste im Bereich Uthleben / Heringen auf. Er ist vermutlich mit einem Damenfahrrad unterwegs.

...

Seit Mittwochabend laufen die Suchmaßnahmen nach dem Vermissten, u.a. mit einem Spezialhund. Auch der Polizeihubschrauber kam bereits zum Einsatz. Bisher jedoch alles ohne Erfolg.

Da nicht ausgeschlossen werden kann, dass der Vermisste sich in einer hilflosen Lage befindet, bittet die Polizei nun die Bevölkerung um Mithilfe.

Wer hat Andreas Müller gesehen?
Wer kann Angaben zu seinem derzeitigen Aufenthaltsort machen?

Hinweise nimmt die Polizei in Nordhausen unter ☎️ 03631/960 entgegen.

Wird der Vermisste angetroffen, wird gebeten, unverzüglich die Polizei zu informieren.

Link mit Foto des Vermissten:
📸 https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/3995923

Mehr anzeigen
Polizei Thüringen
am Donnerstag

+++ 💦 🏴‍☠️ Piraterie auf der Werra 🏴‍☠️ 💦 +++

📍 Bad Salzungen, 10. Juli 2018

Ein Ehepaar aus Brandenburg begab sich auf eine zweiwöchige Kanutour auf die Werra. Sie waren bereits seit einiger Zeit unterwegs.

...

Am Dienstagnachmittag legten sie am Flößrasen in Bad Salzungen an um zu pausieren und verließen ihr Kanu kurzzeitig. Diese Gunst der Stunde nutzte ein 31-jähriger Mann, setzte sich in das Boot und paddelte davon. Seine Fahrt ging in Richtung Tiefenort. Die mittlerweile hinzugerufenen Polizisten verfolgten das Boot, konnten aber aufgrund der Steigung und des Bewuchses am Ufer nichts unternehmen.

So entschlossen sich die Kollegen kurzerhand die Feuerwehr mit "ins Boot" zu holen. Die Beamten stiegen in Unterrohn dem Feuerwehrboot zu und verfolgten den Kanudieb nun auf dem Wasser. Dieser entledigte sich zwischenzeitlich von allem Ballast und warf das gesamte Reisegepäck und alle persönlichen Gegenstände des Ehepaares in die Werra. Der 31-Jährige entschied sich schließlich das Boot aufzugeben, schwamm ans Ufer und wollte flüchten. Die Polizisten nahmen die Verfolgung auf, sprangen ihrerseits ebenfalls am Uferrand ins Wasser und konnten den Mann auf einem angrenzenden Feld schnappen.

Doch auch hier zeigte sich, dass der Mann mit allen Wassern gewaschen war, denn er leistete so sehr Widerstand, dass er nur mit dem Einsatz von Pfefferspray überwältigt werden konnte. Der stark alkoholisierte Mann kam in Gewahrsam. Ein Beamter der Bad Salzunger Polizei half dem Ehepaar im Nachhinein einige ihrer Habseligkeiten, die in der Werra trieben, einzusammeln.

Pirat gefasst! Die Festland-Kollegen haben damit ihre Qualitäten als "Wasserschutzpolizei" bewiesen. 😉

Mehr anzeigen
119
24
27
Du findest uns auf Facebook

Logo Propk
Das Präventionsprogramm der Polizeien der Länder und des Bundes

Grafik mit Polipap auf einem Fahrrad
Das Präventionsprogramm der Thüringer Polizei für Kinder der 3. Klassen

Orchester Thüringer Polizeimusikkorps