Kinder- und Jugendberichte

Der Kinder- und Jugendbericht wird einmal pro Legislatur von der Bundesregierung herausgegeben. Er wird von einer Expertenkommission erarbeitet und ist mit einer Stellungnahme der Bundesregierung versehen. Der erste Bericht erschien 1965.  Die Darstellung gibt einen Überblick über die Lebenslagen und das Alltagshandeln junger Menschen.

Auf den folgenden Seiten finden Sie die Kinder- und Jugendberichte, sowie Dokumentationen von Veranstaltungen, Vorträgen und anderen Beiträgen.

Jugend Silhouettes

Wegweiser

Aktionen

Thueringen Monitor Klein www.bildungsfreistellung.de Thueringer Kampagne Wir sind Energie-Gewinner.

Serviceportal – Bürger

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Unternehmen

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Weitere

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Servicebereich

Publikationen