14.02.2019
Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend und Sport

Medieninformation

Über drei Millionen Euro für Demokratieförderung

Holter: „Investition in lebendige Demokratie“

„Mit dem ‚Landesprogramm für Demokratie, Toleranz und Weltoffenheit‘ verfügt Thüringen über ein Instrument, das sowohl die inhaltliche Unterstützung als auch eine finanzielle Basis für die Demokratiearbeit in Thüringen bietet. Viele Menschen, Vereine und Verbände machen sich fortwährend und oft unter hohem persönlichem Einsatz für eine offene und vielfältige Gesellschaft stark. Denen gehört unser Respekt. Sie erfüllen dank ihres breiten zivilgesellschaftlichen Engagements das Landesprogramm mit Leben“, macht Thüringens Minister für Bildung, Jugend und Sport, Helmut Holter anlässlich der für 2019 übermittelten Zuwendungsbescheide deutlich.

Aktuell werden aus dem Programm Zuwendungsbescheide in Höhe von 3 Millionen Euro versandt, um der Demokratiearbeit vor Ort eine finanzielle Basis zu geben. Davon kommen 2 Millionen Euro aus dem Landeshaushalt; der Bund beteiligt sich mit 1 Millionen Euro. Insgesamt stehen im Landesprogramm 5,275 Mio. Euro zur Verfügung. Weitere Förderungen sind in der Planung.

Umfangreiche Informationen zum Landesprogramm finden Sie unter
www.denkbunt-thueringen.de

2019-02-13 Denkbunt

Wegweiser

Aktionen

Thueringen Monitor Klein www.bildungsfreistellung.de Thueringer Kampagne Wir sind Energie-Gewinner.

Serviceportal – Bürger

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Unternehmen

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Weitere

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Servicebereich

Publikationen