Berufsorientierung

Die Berufsorientierung (BO) als Querschnittsaufgabe schulischer Bildung hat sich an allen allgemein bildenden Schulen mit bewährten Elementen weiterentwickelt. Die Berufsorientierung erfolgt einerseits durch die Umsetzung der aktuellen Fachlehrpläne (z. B. Wirtschaft und Recht bzw. Wirtschaft-Recht-Technik, Sozialkunde, Deutsch, Fremdsprachen) und andererseits über spezifische Projekte in Zusammenarbeit der Schulen mit externen Partnern wie der Agentur für Arbeit, Bildungsträgern, Unternehmen und Hochschulen sowie über Kooperationen mit berufsbildenden Schulen. Die Vorbereitung auf die Berufswahl ist eine gemeinsame Aufgabe der Partner in spezifischer Verantwortung. Berufsorientierung ist die Förderung der Kompetenz, Berufsbiografien zu entwerfen, vorzubereiten und zu gestalten.


Pfeil nach oben

Links:

Landesstrategie zur praxisnahen Berufsorientierung in Thüringen

Handbuch Schulische Berufsorientierung Praxisorientierte Unterstützung für den Übergang Schule – Beruf

Thüringer Berufswahlpass

Liste Berufsfelder


Pfeil nach oben
Ihre Ansprechpartner im Schulamt sind:

Herr Axel Freyer                    axel.freyer{at}schulamt.thueringen{punkt}de

Herr Manfred Königshof     manfred.koenigshof{at}schulamt.thueringen{punkt}de

Wegweiser

Aktionen

Thueringen Monitor Klein www.bildungsfreistellung.de Logo Schöffenwahlen 2018 Thueringer Kampagne Wir sind Energie-Gewinner.

Serviceportal – Bürger

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Unternehmen

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Weitere

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Servicebereich

Publikationen