Frauen in der Wissenschaft

Diese Seiten werden derzeit überarbeitet!
 

Bund und Länder wollen die Voraussetzungen dafür schaffen, dass Frauen gleichberechtigt an der Entwicklung und Gestaltung der Informations- und Wissensgesellschaft teilhaben können. Mit dem  Thüringer Gleichstellungsgesetz (ThürGleichG) und den entsprechenden Regelungen des  Thüringer Hochschulgesetzes (ThürHG) hat sich der Freistaat nachdrücklich zu dieser Aufgabe bekannt.

Neben den noch immer notwendigen Frauenförderprogrammen kommt es darauf an, strukturelle Veränderungen vorzunehmen, die vorhandenen Qualifikationspotentiale von Frauen stärker als bisher zur Geltung zu bringen. Chancengleichheit ist bei allen Planungen und Maßnahmen als durchgängiges Leitprinzip anzuwenden (Gender Mainstreaming), um damit zur Qualitätssicherung, Leistungssteigerung und Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit der Hochschulen beizutragen.


 Gleichstellungsbeauftragte der Thüringer Hochschulen


Pfeil nach oben
Thüringer Koordinierungsstelle

Zentrales Anliegen des Projektes "Thüringer Koordinierunsstelle" ist es, das Interesse junger Frauen und Mädchen für ein Studium der Natur- oder Ingenieurwissenschaften zu stärken, ihnen verschiedene Hilfestellungen auf dem Weg dorthin anzubieten und sie für den Umgang mit Naturwissenschaft und Technik zu begeistern.

Die Thüringer Koordinierungsstelle unterstützt Studentinnen bei der erfolgreichen Bewältigung ihres Studiums sowie bei der optimalen Vorbereitung auf das spätere Berufsleben. Sie vermittelt Weiterbildungsangebote und Austauschmöglichkeiten für Absolventinnen der kooperierenden Hochschulen und für Berufspraktikerinnen

Internetseiten des Kompetenzzentrums Frauen in Wissenschaft und Forschung CEWS

Wegweiser

Aktionen

Thueringen Monitor Klein www.bildungsfreistellung.de Thueringer Kampagne Wir sind Energie-Gewinner.

Serviceportal – Bürger

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Unternehmen

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Weitere

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Servicebereich

Publikationen