Joachim Leibiger, TLMB


Joachim Leibiger
Vereidigung des Herrn Leibiger am 12.12.2019 nach erfolgter Wahl im Thüringer Landtag durch Landtagspräsidentin Birgit Keller


Vereidigung von J. Leibiger am 12.12.2019 durch Landtagspräsidentin Birgit Keller
Übergabe des Tätigkeitsberichtes 2014-2018, auf dem Bild mit Ministerpräsident Bodo Ramelow und Landtagspräsidentin Birgit Diezel


Übergabe des Tätigkeitsberichtes 2014-2018 (Foto: TSK)
Thüringer-Tandem-Tour des Beauftragten, Etappenstart von Weimar nach Sömmerda


Thüringer-Tandem-Tour des Beauftragten im Juni 2019

Herzlich willkommen

Liebe Besucherinnen und Besucher,

willkommen auf den Internetseiten des Thüringer Landesbeauftragten für Menschen mit Behinderungen. In dieser Funktion stehe ich den Menschen mit Behinderungen und ihren Angehörigen im Freistaat als Ansprechpartner und Interessensvertreter zur Seite.

Darüber hinaus arbeite ich eng mit Vereinen und Verbänden, Politik und Verwaltung, Institutionen aus Wirtschaft und Wissenschaft sowie der gesamten Zivilgesellschaft zusammen. Auf den folgenden Seiten finden Sie aktuelle Informationen zur Arbeit meines Büros auf dem Weg zu mehr Inklusion und Barrierefreiheit. Mein Team und ich stehen Ihnen für Fragen und Anliegen zur Verfügung. Gern nehmen wir mit Ihnen Kontakt auf und helfen Ihnen weiter.

Ihr Joachim Leibiger,
Thüringer Landesbeauftragten für Menschen mit Behinderungen

Kontaktdaten

Corona-Virus mikroskopische Darstellung, Frau mit Atemmaske
Barrierefreie Informationen zum Corona-Virus

Hier finden Sie aktuelle Hinweise und Empfehlungen zur Corona-Pandemie in Leichter Sprache und in Gebärdensprache.

Medieninformationen

Informativ

    • Werbebanner der AKT-Tagung

      Fachtagung „Generationengerechtes Bauen im ländlichen Raum“ am 13. Oktober 2020 in Apolda

      "Inklusiv gestalten – Barrierefrei Bauen" - unter diesem Motto treffen sich am 13.10.2020 Architekten, Planer und weitere Experten in der Stadthalle Apolda. Im Mittelpunkt der Tagung steht die Frage, wie sich Inklusion und Barrierefreiheit im dörflichen und kleinstädtischen Kontext umsetzen lassen. Unter den Referenten ist Dr. Markus Rebstock, Koordinierungsstelle für Barrierefreiheit. mehr
    • „Bitte mehr bith – Barrierefreiheit im Digitalen Zeitalter“

      12.08.2020 Am 21. September veranstaltet der bith e.V. eine Online-Fachtagung rund um den barrierefreien Zugang zu Internetseiten und mobilen Anwendungen. Anlass ist die EU-Richtlinie 2016/2102 über den barrierefreien Zugang zu Websites und mobilen Anwendungen öffentlicher Stellen. mehr
    • Logo Landesverband der Hörgeschädigten e.V.

      30 Jahre Landesverband der Thüringer Hörgeschädigten

      22.08.2020 In diesem Jahr feiert der Landesverband der Hörgeschädigten Thüringen e.V. ein rundes Jubiläum. In seinem Grußwort gratulierte der TLMB Joachim Leibiger dem langjährigen Vorsitzenden und Mitstreiter Jens Elschner. (Quelle Logo: schwerhoerige-thueringen-eutb.org/) mehr
    • Bundesteilhabepreis 2020: Perspektive auch in Corona-Zeiten: "Barrierefrei reisen in Deutschland"

      Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) lobt seit 2019 den Bundesteilhabepreis für eine gelungene inklusive Sozialraum-gestaltung aus. Ab sofort können sich Interessierte für den diesjährigen Preis bewerben. Gesucht werden Gute-Praxis-Beispiele und Modellprojekte, die vorbildlich für den inklusiven Sozialraum und bundesweit auf Kommunen oder Regionen übertragbar sind. mehr
    • Intensivpflege- und Rehabilitationsstärkungsgesetz

      25.06.2020 Nach Einschätzung der Beauftragten der Länder für Menschen mit Behinderungen widerspricht der aktuelle Entwurf des Intensivpflege- und Rehabilitationsstärkungs-gesetzes dem Recht auf Selbstbestimmung und damit der UN-Behindertenrechtskonvention. Im Folgenden finden Sie die ausführliche Erklärung. mehr