Veranstaltungen

Hier finden Sie alle Informationen zu unseren Fachtagen, Diskussions- und Informations- sowie Festveranstaltungen.

Sie möchten aktuell informiert sein und die Einladungen zu unseren anstehenden Veranstaltungen per E-Mail zugeschickt bekommen? Schicken Sie uns  eine kurze E-Mail mit Ihren Kontaktdaten an Veranstaltung.BIMF{at}tmmjv.thueringen{punkt}de


Pfeil nach oben

Aktuelle Veranstaltungen


Pfeil nach oben

Fachtag

Menschenhandel in Thüringen erkennen und handeln“
Dienstag, 06. Oktober 2020, 9:00 bis 17:00 Uhr, Eislebener Straße 1, 99086 Erfurt

Wir alle stehen vor denselben Herausforderungen, wenn es um das Erkennen und die Unterstützung von Betroffenen von Menschenhandel geht. Die erfolgreiche Bekämpfung des Deliktes Menschenhandel hängt wesentlich von einer guten Zusammenarbeit aller Fachkräfte ab.

Deshalb laden refugio thüringen e.V., ECPAT Deutschland e.V. und die Beauftragte für Integration, Migration und Flüchtlinge des Freistaats Thüringen, in Zusammenarbeit mit der Diakonie Mitteldeutschland, Sie herzlich zu einem interaktiven Fachtag ein.

Nähere Informationen finden sich in der Einladung Fachtag Menschenhandel.

Bitte melden Sie sich bis zum 13.09.2020 mit dem Anmeldeformular bei ECPAT an.


Pfeil nach oben

Vergangene Veranstaltungen 2020


Pfeil nach oben

Eröffnungsveranstaltung Interkulturelle Woche 2020
„Musik vom Zuhause – Sprache der Heimat – Sounds of the world“
Freitag, 25. September 2020, 18:00 Uhr, KulturQuartier Schauspielhaus, Klostergang 4, 99084 Erfurt

Zur diesjährigen Eröffnung der Interkulturellen Woche präsentierte die Thüringer Integrationsbeauftragte die Ergebnisse eines einzigartigen Tandemprojektes mit dem Titel „Musik vom Zuhause – Sprache der Heimat – Sounds of the world“. Musikerinnen und Musiker aus mehr als zehn Ländern von Lateinamerika und Asien über Afrika und Europa haben sich mit Thüringer Musikerinnen und Musikern zu insgesamt 9 Bands zusammengetan. Jede der neun Bands präsentierte ein Lied mit einer besonderen Aussage oder Bedeutung aus dem Land seiner Entstehung. Die einzelnen Lieder wurden dabei durch die Theatergruppe „FannToSee“ mit Kurzfilmen verbunden. Alle Informationen zum Programm und den einzelnen Bands finden Sie unter: Einladung zur IKW 2020 (PDF).

Wegen Corona kamen leider nur 70 Personen live in den Genuss der mitreißenden Musik. Dafür konnte die Veranstaltung jedoch per Livestream bequem vom Sofa aus verfolgt werden. Falls Sie den Livestream verpasst haben, können Sie sich die gesamte Veranstaltung immer noch anschauen:

YouTube Aufzeichnung vom 25.09.2020 (ab Min. 03:20). 

Trotz der beschränkten Personenzahl war die Stimmung im großen Saal des KulturQuartiers großartig. Das Publikum ließ sich in den Bann der unterschiedlichen Lieder und Stimmungen ziehen und applaudierte begeistert. Auch beim anschließenden Buffet kam es - unter Einhaltung der Hygieneregeln - zu regem Austausch. Alle Anwesenden sowie sämtliche Bandmitglieder hoffen auf Möglichkeiten der Wiederholung! …und im nächsten Jahr auf eine anschließende Party mit Tanz.    
 


Pfeil nach oben

Informations- und Vernetzungsveranstaltung

„Zwischen Zuschreibungen und Selbstverständnis – Migrantinnen- und Migrantenorganisationen in Thüringen“
Samstag, 12. September 2020, 10:00-14:00 Uhr, Radisson Blu Hotel, Juri-Gagarin-Ring 127, 99084 Erfurt

Migrantinnen- und Migrantenorganisationen (MO) sind zivilgesellschaftliche Akteure, deren Wirkungsfeld oft weit über migrationsspezifische Themen hinaus auf die gesamte Gesellschaft reicht. Im öffentlichen Bewusstsein werden die Angebote und Leistungen von MO dagegen häufig nur wenig wahrgenommen oder einseitig auf migrationsspezifische Themen reduziert. Der Forschungsbereich des Sachverständigenrates deutscher Stiftung für Integration und Migration (SVR) hat die migrantische Organisationslandschaft in vier Bundesländern untersucht. Frau Francesca Barp präsentierte in einem Vortrag ausgewählte Ergebnisse der Studie. Weitere Impulse gaben MigraNetz Thüringen - der Dachverband der Migrantenorganisationen und ezra – Opferberatung Thüringen.

Wie sehen MO‘s in Thüringen ihre Funktion und Bedeutung selbst? Wie können die Organisationen und ihre Ziele noch besser ins öffentliche Bewusstsein gelangen? Welche aktuellen Fragen bewegen Migrantinnen und Migranten in Thüringen?

Teilnehmende aus über 35 Organisationen haben diese Fragen in der Veranstaltung gemeinsam diskutiert.


Pfeil nach oben

Historie

2019
Rückblick 2019

2018
Feier, Preisverleihung, Seminare

2017
Höhepunkte

2016
Auswahl

2015
Beispiele


Pfeil nach oben

Wegweiser

Aktionen

Thueringen Monitor Klein Bildband Heimat Bimf www.bildungsfreistellung.de Thueringer Kampagne Wir sind Energie-Gewinner.

Serviceportal – Bürger

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Unternehmen

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Weitere

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Servicebereich

Publikationen