04.12.2019
Beauftragte für Integration, Migration und Flüchtlinge

Medieninformation 20/2019

Kruppa begrüßt Engagement der Bauhaus-Universität Weimar für Integration und Geflüchtete

„Es ist gut und wichtig, dass sich die Wissenschaft in den aktuellen gesellschaftspolitischen Diskurs einbringt“, begrüßt die Thüringer Beauftragte für Integration, Migration und Flüchtlinge, Mirjam Kruppa, das Engagement der Bauhaus-Universität Weimar anlässlich der morgigen Konferenz „Humanitäre Stadt, solidarisches Land?“. „Die Universität Weimar setzt sich in herausragend konstruktiver Art und Weise für eine humanitäre Flüchtlingspolitik ein“. Das Interesse, gerade bei den Studierenden, an den Fragen der globalen Migration sei groß. „Dass diese junge Generation sich hier in Verantwortung sieht, macht Mut“, so die Beauftragte.

Gemeinsam mit UN-Habitat und der Unterstützung der Beauftragten widmet sich die Bauhaus-Universität am 5. und 6. Dezember fächerübergreifend möglichen Strategien der Flüchtlingsinklusion. Dabei bewege sich die Universität nicht im Elfenbeinturm der Wissenschaft, hebt Kruppa hervor. „Vielmehr sucht sie Öffentlichkeit und weist auf konkrete Handlungsbedarfe und Handlungsoptionen hin.“ Nach einem Impulsvortrag der Beauftragten am Donnerstag um 19.30 Uhr wird über Handlungsspielräume bei der Flüchtlingsaufnahme für Kommunen diskutiert.

Bereits im vergangenen Juni hatten 21 Professorinnen und Professoren der Bauhaus-Universität in einem offenen Brief die Stadt Weimar aufgefordert, sich der sogenannten Potsdamer Erklärung anzuschließen. Darin deklarieren sich deutsche Städte als „sicherer Hafen“ und erklären sich gegenüber der Bundesregierung bereit, zusätzlich aus Seenot gerettete Schutzsuchende aufzunehmen.




Link zur Veranstaltung:

Wegweiser

Aktionen

Thueringen Monitor Klein Bildband Heimat Bimf www.bildungsfreistellung.de Thueringer Kampagne Wir sind Energie-Gewinner.

Serviceportal – Bürger

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Unternehmen

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Weitere

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Servicebereich

Publikationen