Archivdeklaration (UDA) der UNESCO

Uda Ausschnitt

Am 10. November 2011 verabschiedete die 36. Generalversammlung der UNESCO die Archivdeklaration (Universal Declaration on Archives - UDA). Sie stellt zwei zentrale Funktionen von Archiven heraus, die als kulturbewahrende Institutionen und als unverzichtbarer Bestandteil des Rechtstaates gewürdigt werden.

Initiiert wurde die Archivdeklaration vom Internationalen Archivrat (International Council on Archives). Die UNESCO ruft alle Mitgliedstaaten auf, nach den Prinzipien der Deklaration zu handeln. Diese liegt inzwischen in über dreißig Sprachen vor.

Weltweite allgemeine Erklärung über Archive (230.4 kB)
verabschiedet von der 36. UNESCO-Generalkonferenz am 10. November 2011 in Paris
PDF-Dokument ist nicht barrierefrei.

Weltweite allgemeine Erklärung über Archive (88.3 kB)
verabschiedet von der Generalversammlung des ICA am 17. September 2010 in Oslo (deutsche Übersetzung 2011)
PDF-Dokument ist nicht barrierefrei.

Weitere Informationen zur UDA
Website des Internationalen Archivrats (englisch)

Uda Kurz

Wegweiser

Aktionen

Thueringen Monitor Klein www.bildungsfreistellung.de Thueringer Kampagne Wir sind Energie-Gewinner.

Serviceportal – Bürger

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Unternehmen

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Weitere

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Servicebereich

Publikationen