Ausbildung für den höheren Archivdienst

Berufsbild

Archivarinnen und Archivare des höheren Archivdienstes bewerten das in den Behörden entstandene Schriftgut. Sie erschließen und sichern die historischen Schriftquellen vom Mittelalter bis zur neuesten Zeit, d.h. von der Pergamenturkunde bis zum digitalen Datenträger. Daneben beraten die Archivarinnen und Archivare die Benutzer, die für vielfältige wissenschaftliche, verwaltungsrechtliche und persönliche Forschungen das Archiv aufsuchen oder erteilen Auskünfte auf schriftliche Anfragen. Die Archivarinnen und Archivare des höheren Dienstes beteiligen sich an der Erforschung der Landesgeschichte und vermitteln die historischen Quellen einer breiten Öffentlichkeit. Darüber hinaus liegen in ihren Händen das Archivmanagement und die Vertretung des jeweiligen Hauses in Fachgremien.

Für den höheren Archivdienst ausgebildete Archivarinnen und Archivare sind außer in Staatsarchiven auch in allen anderen Archivsparten tätig. Diesem breiten Aufgabenspektrum entspricht ihre Ausbildung.

Ausbildungsverlauf

Der Vorbereitungsdienst für die Laufbahn des höheren Archivdienstes umfasst insgesamt zwei Jahre und gliedert sich in eine achtmonatige praktische Ausbildung im Ausbildungsarchiv mit Praktika in anderen Archiven und Behörden, eine zwölf Monate dauernde theoretische Ausbildung an der Archivschule in Marburg - Hochschule für Archivwissenschaft, drei Monate Transferphase zur Abfassung einer Abschlussarbeit (Transferarbeit) und eine einmonatige Prüfungsphase zur Erlangung des archivarischen Staatsexamens ("Assessorin des Archivdienstes"/ "Assessor des Archivdienstes").

Die Inhalte der praktischen Ausbildung sind im Modulhandbuch einsehbar.

Ausbildung in Thüringen

Gegenwärtig ist der Vorbereitungsdienst für die Laufbahn des höheren Archivdienstes im Freistaat Thüringen ausgesetzt. Sobald die Ausbildung wieder aufgenommen werden kann, erfolgt eine Veröffentlichung im Bereich Stellenausschreibungen.

Weitere Informationen zur Ausbildung sowie Stellenausschreibungen finden Sie auf den Seiten der
Archivschule Marburg - Hochschule für Archivwissenschaft.

Weitere Ausbildungsmöglichkeiten:

Ausbildung für den gehobenen Archivdienst (Fachhochschule)

Ausbildung für den Beruf des mittleren Archivangestellten (Berufsfachschule)

Wegweiser

Aktionen

Thueringen Monitor Klein www.bildungsfreistellung.de Thueringer Kampagne Wir sind Energie-Gewinner.

Serviceportal – Bürger

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Unternehmen

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Weitere

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Servicebereich

Publikationen