Veranstaltungen der Archäologischen Denkmalpflege 2019

Slider BeileKupfer, Bronze, Eisen – neue Werkstoffe verändern das Leben … (19.02.2019)
Öffentliche Museumsführung mit Gebärdendolmetscher. Dr. Diethard Walter nimmt Sie mit auf eine museale Zeitreise, die von der Lebensweise und Geisteswelt jungsteinzeitlicher Bauern, über die Bronzezeit, bis hin zur Eisenzeit und zu den Kelten in Thüringen führt.

Ausstellung Einmal Ins 14jhSonderausstellung – Einmal ins 14. Jahrhundert und zurück (27.02.2019)
Eine Foto- und Fundausstellung des Thüringischen Landesamtes für Denkmalpflege und Archäologie und der blauen blume zu den archäologischen Grabungen in der Großen Badergasse 7–9 in Rudolstadt.

Boilstaedt Lampe_Vortrag – Von Angesicht zu Angesicht: Archäologische Quellen und interpretierte Geschichtsbilder im Umfeld des „Herrn von Boilstädt“ (28.02.2019)
Als Ausgräber und Bearbeiter des 2013 bei Gotha gefundenen „Herrn von Boilstädt“ berichtet Dr. Christian Tannhäuser über die aktuellen Forschungsergebnisse der fortlaufenden Untersuchungen rund um diesen bedeutenden archäologischen Fund.

Rekonstruktion eines bandkeramischen Hauses, GiebelansichtMigration in der Steinzeit (02.03.2019)
Museumsführung mit Dr. Diethard Walter, Weimar

Abendvortrag Jentgens Glockenwerkstatt Dülmen Gussgrube Im Planum G JentgensAbendvortrag – Im Zeichen der Glocke... Karolingerzeitliches Handwerk im westfälischen Dülmen (12.03.2019)
Die Grabungen der Jahre 2015 bis 2017 im westfälischen Dülmen erbrachten sensationelle Ergebnisse: Auf einem ca. 3000 m² großen Baufeld im Zentrum des im Jahr 889 erstmals erwähnten Ortes stießen die Archäologen auf eine karolingerzeitliche Glockengussanlage, die südlich der Pfarrkirche St. Viktor erhalten geblieben war. Es handelt sich dabei um die älteste Grube zur Herstellung von Kirchenglocken in Europa.

Duo Burstein und Legnani mit Cello und GitarreKonzert im Torhaus – Duo Burstein & Legnani – Virtuose Musik für Cello und Gitarre (19.03.2019)
Das Duo Ariana Burstein und Roberto Legnani zu Gast im Museum für Ur- und Frühgeschichte Thüringens.

Steinsburgmuseum SchmalTagung der ehrenamtlichen Bodendenkmalpfleger/innen im Gebietsreferat Südthüringen (30.03.2019)
Das Gebietsreferat Südthüringen des TLDA lädt alle Interessierten herzlich zur Tagung der ehrenamtlichen Bodendenkmalpfleger/innen nach Themar ein.

Spurensuche im Museum für Ur- und Frühgeschichte, Foto: Monika LawrenceFamilienführung – Auf den Spuren der Menschen der Steinzeit (07.04.2019)
Wie haben die Menschen der Alt- und Jungsteinzeit gelebt ? Was erzählen uns Funde von Werkzeugen, Jagdwaffen oder Gefäßen über den Alltag und die Gewohnheiten unserer Vorfahren ? Eine Museumstour führt die ganze Familie mit allen Sinnen durch die spannende Welt der Steinzeit …

Abendvortrag Küßner Wechler Hügel Leubingen 1Von Bauern und „Fürsten“ – Entdeckungen der letzten Jahre im Umfeld des frühbronzezeitlichen Großgrabhügels von Leubingen (09.04.2019)
Seit mehr als 140 Jahren zieht der „Leubinger Fürstenhügel“ der frühen Bronzezeit bei Sömmerda viele Interessierte in seinen Bann. In den letzten beiden Jahren sind am Hügel neue Untersuchungen vorgenommen worden, die unerwartete Ergebnisse erbrachten. Mindestens ebenso bedeutsam sind die Entdeckungen am nur 3,6 km entfernten Fundplatz Dermsdorf.

Forschungspfeiler Weimar-EhringsdorfWanderung zu den Neandertalerfundplätzen im Ilmtal (27.04.2019)
Archäologische Wanderung mit Dr. Tim Schüler (Weimar) durch das Ilmtal

Wegweiser

Aktionen

Thueringen Monitor Klein www.bildungsfreistellung.de Logo Schöffenwahlen 2018 Thueringer Kampagne Wir sind Energie-Gewinner.

Serviceportal – Bürger

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Unternehmen

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Weitere

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Servicebereich

Publikationen