11.09.2018
Thüringer Staatskanzlei

Medieninformation 205/2018

Termininformation:

Kulturstaatssekretärin Dr. Babette Winter überreicht Zertifikate an kulturell kompetenten Nachwuchs

Die Landesvereinigung Kulturelle Jugendbildung Thüringen e. V. (LKJ) zeichnet seit 2009 Kinder und Jugendliche mit verschiedenen Zertifikaten für ihr kulturelles Interesse und Engagement aus. So auch am morgigen Dienstag, den 11. September, um 18:00 Uhr, im Landestheater Eisenach, wo die Schirmherrin des Projekts „Kulturelle Bildung macht kompetent“, Kulturstaatssekretärin Dr. Babette Winter (SPD), bei der feierlichen Zertifikatsübergabe ein Grußwort sprechen wird.

Für Staatssekretärin Dr. Babette Winter sind die bewusste Auseinandersetzung Heranwachsender mit der sie umgebenden Kulturlandschaft und die dabei gewonnenen Erkenntnisse und Erfahrungen ein prägender Bestandteil des Erwachsenwerdens. Die dabei errungenen sozialen Kompetenzen wie Kreativität und Teamfähigkeit stärken das Selbstwertgefühl und sind somit notwendiges Rüstzeug für den späteren beruflichen Alltag sowie einbringendes Engagement in unserer Zivilgesellschaft.

„Als Schirmherrin möchte ich insbesondere den vielen beteiligten Schulen, Institutionen und Kulturpartnern herzlich für ihre Mitwirkung danken. Mein besonderer Dank gilt aber den Schülerinnen und Schülern, die sich in ihrer Freizeit mit Kultur in all ihren Facetten auseinandersetzen, den Eltern, die ihre Kinder bei diesem Prozess begleiten und unterstützen und natürlich der LKJ für ihren unermüdlichen Einsatz in ganz Thüringen“, so Winter.

Die KultUrkunde erhalten 23 Kinder für zehn bescheinigte Besuche im sogenannten Kulturpass. Der Pass wird beim Besuch von Kultureinrichtungen und -veranstaltungen aller Art gestempelt.

Das Thüringer Kulturzeugnis erhalten 58 Kinder und Jugendliche für eine kulturelle oder künstlerische Tätigkeit mit einem Umfang von mindestens 20 Stunden.

Die Empfängerinnen und Empfänger der morgigen Zertifikatübergabe kommen aus dem Theater am Markt, dem Chor des Ernst-Abbe-Gymnasiums, der Musikschule J.S. Bach und von der Volkhochschule (VHS) im Bereich des Talentcampus für die Sommergeschichtenwerkstatt in Eisenach sowie von der Schülerzeitung des Perthes-Gymnasiums in Friedrichroda.

Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.lkjthueringen.de

Termin: Dienstag, 11. September 2018, 18:00 Uhr
Ort: Landestheater Eisenach , Großes Haus, Theaterplatz 4-7, 99817 Eisenach

Hinweis:

Die LKJ überreicht weitere Zertifikate an folgenden Terminen:
26. September 2018 in Gera und
15. November 2018 in Meiningen.

 

Wegweiser

Aktionen

Thueringen Monitor Klein www.bildungsfreistellung.de Logo Schöffenwahlen 2018 Kampagne Wegweiser Wir sind Energie-Gewinner.

Serviceportal – Bürger

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Unternehmen

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Weitere

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Servicebereich

Publikationen