Archiv

Va 22.05.2018 Teaserbild M65. Europäischer Wettbewerb 2018 (23.05.2018)
„Denk mal-worauf baut Europa?“ – unter diesem Motto stand der 65. Europäische Wettbewerb

Europafest Teaser KleinEuropafest 5. Mai 2018 in Greiz (08.05.2018)
Das Europafest am 5. Mai 2018 in Greiz begeisterte viele Besucher

Laufband Bild Einlad 22.1.1855 Jahre Élysée-Vertrag - Deutschland, Frankreich und die Zukunft Europas (04.01.2018)
55 Jahre Élysée-Vertrag - Deutschland, Frankreich, vom 22.-26.01.2018 führte

Europaschulen1 Z _1_Netzwerktagung der Thüringer Europaschulen „Veränderungen in Europa – Veränderungen an Europaschulen“ vom 16.-18. November 2017 in Erfurt (20.11.2017)
Die Thüringer Europaschulen tagten am 16./17. November 2017 im EIZ…

10.11.2017 014Journalistenworkshop am 10. November 2017 im EIZ (14.11.2017)
Der Journalistenworkshop am 10. November 2017 zur Arbeit des Europäischen Parlaments...

Brüsselfahrt 2017aEuropapolitische Informationsfahrt Brüssel (19.10.2017)
Thüringer Kommunalpolitiker besuchten vom 15.-17. Oktober die EU in Brüssel

Wege 10„Wege ins Ausland für Jugendliche 2018“ - Informationsveranstaltung mit Kooperationsbörse (28.08.2017)
„Wege ins Ausland für Jugendliche 2018“ - am 22. August informierten sich ca. 70 Jugendliche mehr...

Dsc06203Europapolitische Informationsfahrt nach Brüssel für Thüringer lokal- und regionalpolitische Entscheidungsträger (20.06.2017)
Europapolitische Informationsfahrt nach Brüssel für Thüringer lokal- und regionalpolitische Entscheidungsträger von Sonntag, 15. Oktober bis Dienstag, 17. Oktober 2017...

Adr Bürgerdialog„EU - Was muss sich ändern?“ - Bürgerdialog über die Zukunft Europas am 17. Juni 2017 im Plenarsaal des Thüringer Landtags (19.06.2017)
„EU - Was muss sich ändern?“ - beim AdR-Bürgerdialog am 17. Juni 2017 im Plenarsaal des Thüringer Landtags diskutierten zahlreiche Bürger/innen mit Politi-kern über die Zukunft der Europäischen Union….

Benary Schule Schulprojekttag MpMinisterpräsident am 13. Juni zum EU- Schulprojekttag an der "Ernst- Benary- Berufsschule" Erfurt (15.06.2017)
Am 13. Juni 2017 besuchte Ministerpräsident Bodo Ramelow die Staatliche Berufsschule "Ernst Benary"

Polizei 2Terrorismus, organisierte Kriminalität und Cyberkriminalität – ist die Europäische Union gewappnet? (16.05.2017)
„Mehr europäische Zusammenarbeit dient unserer Sicherheit“ am 16. Mai 2017 war die Veranstaltung in der TSK

Js13052017 0778Europafest 2017 in Arnstadt (16.05.2017)
Thüringer Europafest am 13. Mai 2017 auf dem Markt in Arnstadt mehr...

Buchvorstellung Marine Le Penjpg„Marine Le Pen. Tochter des Teufels. Vom Aufstieg einer gefährlichen Frau und dem Rechtsruck in Europa“. Buchvorstellung mit der Autorin Tanja Kuchenbecker am 2. Mai 2017 im EIZ (03.05.2017)
„Marine Le Pen“- Tanja Kuchenbecker stellte am 2. Mai 2017 ihr Buch vor...

Ew 64Auszeichnungsveranstaltung zum 64. Europäischen Wettbewerb für Schülerinnen und Schüler (27.04.2017)
64. Europäischer Wettbewerb – 59 Schüler/innen wurden am 26.4.2017 ausgezeichnet … mehr

Krim BildTerrorismus, organisierte Kriminalität und Cyberkriminalität — ist die Europäische Union gewappnet? (27.04.2017)
Terrorismus, organisierte Kriminalität und Cyberkriminalität — ist die Europäische Union gewappnet? Diskussionsveranstaltung mit Dietrich Neumann, Europol Den Haag, Innenminister Dr. Holger Poppenhäger und Kai Christ, Vorsitzender der Gewerkschaft der Polizei Thüringen

MenudierPräsidentschaftswahl in Frankreich – sind Demokratie und Europäische Union gefährdet? (20.03.2017)
Präsidentschaftswahl in Frankreich – sind Demokratie und Europäische Union gefährdet? Vom 13.-17.03.2017 berichtete Prof. Ménudier ….

Efsi GruppeInvestitionen - Wachstum – Arbeitsplätze. Die Europäische Investitionsinitiative - Chancen für Regionen, Kommunen und Unternehmen (02.02.2017)
Die Europäische Investitionsinitiative wurde am 30. Januar 2017 im EIZ vorgestellt…. Mehr …

Aussenpolitik PodiumBürgerdialog „Welches Europa wollen wir?“ in der Reihe „Außenpolitik live – Diplomaten im Gespräch“ am 23. Januar 2017 im Barocksaal der Thüringer Staatskanzlei. Diskussionsveranstaltung mit Botschafter Andreas Peschke und Martin Debes, Chefreporter Thüringer Allgemeine; Begrüßung: Europaminister Prof. Dr. Benjamin-Immanuel Hoff (24.01.2017)
„Welches Europa wollen wir?“ 150 Bürger/innen diskutierten am 23. Januar 2017 über die Mehrfachkrise und die Zukunft der EU. Mehr…

Symbolfoto Immigration Eu KommissionWorkshop für Journalisten zur Flüchtlingskrise am 21.11.16 in Erfurt (27.10.2016)
Kein anderes EU-Thema hat in den letzten Monaten eine so große Bedeutung erreicht wie die Europäische Asyl- und Flüchtlingspolitik.

Europa Und IsraelEuropa und Israel – eine schwierige Partnerschaft (25.10.2016)
EU und Israel – eine schwierige Partnerschaft – Michael Mertes analysierte am 25. Oktober 2016 die Ursachen...

GewUnd ab ins Ausland? Informationsveranstaltung der GEW zum Auslandsschulwesen (22.09.2016)
30 Studierende im Lehramt folgten am 21. September 2016 der Einladung ins EIZ zur Informationsveranstaltung über die Möglichkeiten als Lehrer im Ausland zu arbeiten.

Omri Guy 1Omri Vitis & Guy Strier Folk-Rock aus Israel – Gesprächskonzert (15.09.2016)
Omri Vitis & Guy Strier Folk-Rock aus Israel – Gesprächskonzert

Cyber 1Cybersicherheit und Datenschutz. Herausforderungen und Strategien in der EU (05.09.2016)
Soziale Netzwerke, Smartphones und Online-Handel sind aus der heutigen Welt nicht mehr wegzudenken. Persönliche Daten werden nahezu selbstverständlich preisgegeben.

Israel -gefährdete Demokratie?Israel- Gefährdete Demokratie? Aktuelle Spannungsfelder in Politik und Gesellschaft Israels – Informationsveranstaltung mit David Witzthum am 17. Juni 2016 im EIZ (31.08.2016)
Israel – eine gefährdete Demokratie? Darüber diskutierten am 17. Juni 2016…..

Tdot1jpgEuropastand beim Tag der offenen Tür des Thüringer Landtags am 11. Juni 2016 (14.06.2016)
Europastand beim Tag der offenen Tür des Thüringer Landtags am 11. Juni 2016…

Bild Einladung SyrienDer Syrien-Konflikt Ursachen, Akteure und der schwierige Weg einer Friedenslösung (26.05.2016)
Der Syrien-Konflikt - Ursachen, Akteure und der schwierige Weg einer Friedenslösung – war am 14. Juni 2016 Thema …. mehr

2016-05-02 Sts Winter Europatag-2898EU-Schulprojekttag am 2. Mai 2016 (03.05.2016)
Zum bundesweiten EU-Schulprojekttag am 2. Mai besuchten Ministerpräsident Bodo Ramelow und Staatssekretärin Babette Winter ... mehr

Vor Dem Europafest EinmarschTag der offenen Tür und Europafest der Thüringer Staatskanzlei am 30. April 2016 (03.05.2016)
Der Einladung zum Europafest und Tag der offenen Tür sind in diesem Jahr wieder rund 6.000 Bürgerinnen und Bürger bei herrlichem Wetter gefolgt

Frankreich Deutschland PolenDeutschland, Frankreich, Polen und die Krisen Europas, Informations- und Diskussionsveranstaltung am 17. Mai 2016, 19.00 Uhr; Friedrich-Schiller-Universität Jena (25.04.2016)
Deutschland, Frankreich, Polen und die Krisen Europas, Informations- und Diskussionsveranstaltung am 17. Mai 2016, 19.00 Uhr in der Friedrich-Schiller-Universität Jena

Europ.jpg„Gemeinsam in Frieden leben!“ Auszeichnungsveranstaltung zum 63. Europäischen Wettbewerb (25.04.2016)
„Gemeinsam in Frieden leben“ – 49 junge Künstler erhielten am 19. April 2016 ihre Auszeichnungen

Bild Für TsPolen, Frankreich und Deutschland im Weimarer Dreieck und der Europäischen Union – Perspektiven der trilateralen Zusammenarbeit, Tagesseminar (11.04.2016)
Einladung zum Tagesseminar am 17. Mai 2016 "Polen, Frankreich und Deutschland im Weimarer Dreieck und der Europäischen Union – Perspektiven der trilateralen Zusammenarbeit"

Wd25 Jahre Weimarer Dreieck - Perspektiven der Zusammenarbeit zwischen Polen, Frankreich und Deutschland (30.03.2016)
Einladung zur Informations- und Diskussionsveranstaltung "25 Jahre Weimarer Dreieck - Perspektiven der Zusammenarbeit zwischen Polen, Frankreich und Deutschland" am 18. April 2016; 17.00 Uhr

Plenum zum Bürgerdialog Bürgerdialog „Europas Grenzen: Wir müssen reden!“ am 15. März 2016 in Erfurt (17.03.2016)
Der Bürgerdialog „Europas Grenzen: Wir müssen reden!“ am 15. März 2016 im Thüringer Landtag bot Gelegenheit zur intensiven Diskussion…

Bild TSKKick-off EU-Woche 2016 (29.02.2016)
Die Europawoche 2016 steht im Zeichen der Flüchtlingskrise. Am 23. Februar 2016 informierten sich 150 Bürger/innen über die Europawoche mehr

Bild SyrerFlüchtlinge aus Syrien informierten sich über die Europäische Union (17.02.2016)
Flüchtlinge aus Syrien informierten sich über die Europäische Union

Kultur003„Europa fördert Kultur – aber wie?“ (03.12.2015)
„Europa fördert Kultur – aber wie?“ Infos zu Förder-programmen der EU und Tipps zur Antragstellung gab es am 2. Dezember 2015 vom Creative Europe Desk KULTUR am 2. Dezember 2015.

Ttip 1TTIP Chancen und Risiken des freien Handels mit den USA (24.11.2015)
In der Diskussionsveranstaltung zu TTIP – Chancen und Risiken des freien Handels mit den USA, am 21. November 2015 versicherte MdEP Bernd Lange, dass das Europäische Parlament die Verhandlungen mit den USA intensiv begleiten werde…

Bürgerdialog 2Bürgerdialog zum Europäischen Jahr für Entwicklung 2015 - Wie werden wir unserer Verantwortung in der Welt gerecht? (24.11.2015)
Bürgerdialog - Wie werden wir unserer Verantwortung in der Welt gerecht? Ca. 150 Bürgerinnen und Bürger diskutierten am 19. September….

BruesselfahrtInformationsfahrt Brüssel 2015 (20.11.2015)
Thüringer Kommunalpolitiker besuchten vom 27.-29.September 2015 die EU in Brüssel

3.2015 2.jpgGehen müssen oder bleiben? Europas Juden auf der Suche nach Sicherheit und Heimat, Informations- und Diskussionsveranstaltung, 3. November 2015, Thüringer Staatskanzlei (06.11.2015)
Gehen müssen oder bleiben? Europas Juden auf der Suche nach Sicherheit und Heimat

Dsc 7301Neue Dokulive- Tour durch Thüringen: Deutschland in Europa- 25 Jahre Deutsche Einheit (29.09.2015)
Das erfolgreiche Format der Live Dokumentation wird fortgesetzt. In der Woche vom 16.-20. November ist Ingo Espenschied wieder in Thüringen zu Gast. Einzelne Veranstaltungen können noch im EIZ nachgefragt werden.

Dsc 7216Ausstellung „Vom Ankommen und Bleiben. Migrantinnen und Migranten als Nachbarn“ vom 22. September – 23. Oktober im EIZ (28.09.2015)
Anhand von 22 Portraits erzählt die Ausstellung „Vom Ankommen und Bleiben. Migrantinnen und Migranten als Nachbarn“ (22.09.-23.10.) Geschichten von Verfolgung, Krieg und von der Liebe.

EuropatagEuropafest und Tag der offenen Tür der Thüringer Staatskanzlei am 13.09.2015 (18.09.2015)
Das ‪‎Europafest‬ und der Tag der offenen Tür der Thüringer Staatskanzlei waren mit über 7000 Besuchern ein riesiger Erfolg.

MultimediatischMultimediatisch im EIZ eingetroffen! (09.09.2015)
Seit 8. September gibt es im Europäischen Informations-Zentrum in Erfurt einen Multimediatisch.

Ib ErfurtStudierende der Internationalen Berufsakademie in Erfurt im EIZ (09.09.2015)
Am 4. September besuchten uns Studierende der Internationalen Berufsakademie in Erfurt um sich über die Strukturen und die Organisation der ‪Europäischen‬ Union zu informieren.

KombusAzubis und Ausbilder der KomBus Saalfeld in der Thüringer Staatskanzlei (07.09.2015)
Am 3. September informierten sich Azubis und Ausbilder der KomBus Saalfeld zu aktuellen ‪Europafragen‬ im Europäischen Informationszentrum.

Wege Ins Ausland Für Jugendliche 051"Wege ins Ausland für Jugendliche 2016: Europäischer Freiwilligendienst und weitere Angebote" - Informationsveranstaltung und Kontaktbörse, 2. September 2015, 16:00, EIZ (03.09.2015)
Am 2. September fand im EIZ die Veranstaltung "Wege ins Ausland für Jugendliche 2016". Nach den informativen Vorträgen zum Thema Auslandsaufenthalt gab es für die Jugendlichen die Möglichkeit direkt mit den Referenten ins Gespräch zu kommen.

Schülerinnen und Schüler der Klasse 10 L1 des Erfurter Ratsgymnasiums beim Ministerpräsidenten in der Thüringer StaatskanzleiKlasse 10 L1 zu Besuch beim Ministerpräsidenten (27.08.2015)
Am 26. August 2015 empfing Ministerpräsident Ramelow die Schüler der Klasse 10 L1 des Erfurter ‪‎Ratsgymnasium‬ in der Staatskanzlei.

Efd Flyer Foto"Wege ins Ausland für Jugendliche 2016 – Europäischer Freiwilligendienst und weitere Angebote" Informationsveranstaltung und Kontaktbörse (10.07.2015)
Ein Auslandsaufenthalt ist immer ein Abenteuer. Er erweitert den Horizont und lehrt, selbstständig zu werden. Auch hilft er oft bei der Studien- bzw. Berufswahl. Man gewinnt unersetzbare Erfahrungen und Selbstbewusstsein, von denen man sein Leben lang profitiert. Das Schwierigste ist häufig, einen Überblick über die verfügbaren Möglichkeiten von Auslandsaufenthalten zu erhalten und sich dann zu entscheiden, diesen Schritt zu gehen.

FluechtlingsbootDer schwierige Weg Europas zu einer gemeinsamen Flüchtlings- und Asylpolitik – Informations- und Diskussionsveranstaltung, 7. Juli 2015, 17:00 Uhr, Thüringer Staatskanzlei (09.07.2015)
Angesichts des Flüchtlingsdramas im Mittelmeer hatte die Europäische Kommission am 13. Mai 2015 eine Migrationsagenda vorgestellt und sie am 27. Mai 2015 mit Vorschlägen zur Umsetzung ergänzt. Die politische Berichterstatterin der Vertretung der Europäischen Kommission in Deutschland, Elisabeth Kotthaus, berichtete diesbezüglich, dass der Europäische Rat sich am 25./26. Juni 2015 verständigt habe, 40.000 Flüchtlinge aus Italien und Griechenland in andere EU-Staaten umzusiedeln sowie 20.000 Flüchtlinge aus Flüchtlingslagern außerhalb Europas direkt nach Europa zu holen.

Friseure Aus Krakau Im EizPartner aus den Handwerkskammern Erfurt und Krakau im EIZ (17.06.2015)
Am 17. Juni 2015 waren Mitarbeiterinnen der Friseurausbildung aus Krakau mit Kollegen der Handwerkskammer Erfurt im EIZ.

Europatag Sts _lehrer _schülerStaatssekretärin Dr. Babette Winter zum EU-Schulprojekttag in Erfurt und in Eisenach (15.05.2015)
Zum EU-Schulprojekttag besuchte Europastaatssekretärin Dr. Winter gleich zwei Schulen, das Ev. Ratsgymnasium Erfurt am 7. Mai und das Berufsschulzentrum „Ludwig Erhard“ in Eisenach am 12. Mai 2015.

Ew Logo„Europa hilft – hilft Europa?“ – Auszeichnungsveranstaltung zum 62. Europäischen Wettbewerb am 12. Mai 2015, 15:00 Uhr, Barocksaal der Thüringer Staatskanzlei (13.05.2015)
Zum EU-Schulprojekttag am 12.05.2015 haben 44 der 127 Thüringer Sieger des 62. Europäischen Wettbewerbs „Europa in der Schule“ durch die Thüringer Ministerin für Bildung, Jugend und Sport, Dr. Birgit Klaubert, ihre Auszeichnungen erhalten.

Dsc 6361Seniorinnen und Senioren aus NRW auf dem Weg zur "Wiege der Demokratie" in Thüringen (11.05.2015)
Mit dem "Heinz Kühn- Bildungswerk" Dortmund machten sich 26 Seniorinnen und Senioren aus NRW unter dem Motto: "Die Wiege der Demokratie" für sechs Tage auf den Weg nach Thüringen. Ihr Weg führte sie am 11. Mai 2015 unter anderem in die Thüringer Staatskanzlei und in das Europäische Informations-Zentrum (EIZ).

Europawoche 2015 LogoThüringer Programm für die Europawoche 2015 (2. bis 10. Mai) (30.04.2015)
Minister Hoff: „Europa hat Zukunft – aber nur gemeinsam.“

Dsc 6348„Entwarnung kann nicht gegeben werden.“ Informations- und Diskussionsveranstaltung zu den Ergebnissen des Thüringen-Monitors 2014 am 22. April 2015 im Barocksaal der Thüringer Staatskanzlei (23.04.2015)
Über 90 Vertreterinnen und von Vereinen und Verbänden waren in den Barocksaal der Thüringer Staatskanzlei gekommen, um gemeinsam mit Europaminister Prof. Dr. Benjamin-Immanuel Hoff, Prof. Dr. Heinrich Best, Institut für Soziologie, Prof. Dr. Wolfgang Frindte, Institut für Kommunikationswissenschaft, beide Friedrich-Schiller-Universität Jena und Katja Fiebiger, Mobile Beratung in Thüringen für Demokratie – gegen Rechtsextremismus (MOBIT) e.V unter der Moderation von Ulrich Ballhausen die Ergebnisse des Thüringen Monitors 2014 zur politischen Kultur in Thüringen zu diskutieren.

Dsc 6286Französischer Botschafter im EIZ (08.04.2015)
Am 7. April 2015 war der französische Botschafter in der Bundesrepublik Deutschland S.E. Philippe Etienne im Europäischen Informations-Zentrum (EIZ) in der Thüringer Staatskanzlei. Im Gespräch mit dem EIZ-Referent Heinz Hoffmann und dem Berater für deutsch-französische Angelegenheiten in der Staatskanzlei Herrn Bertrand Leveaux informierte sich der Botschafter über die aktuelle europapolitische Öffentlichkeitsarbeit des EIZ.

Dsc 6253Europafamilie stimmt sich auf die diesjährige Europawoche ein. Kick-off- Meeting zur Vorbereitung der 21. Europawoche (2. - 10. Mai 2015) am 4. März 2015 im Barocksaal der Thüringer Staatskanzlei (05.03.2015)
125 Multiplikatoren der Thüringer Europaarbeit versammelten sich am 4. März im Barocksaal der Thüringer Staatskanzlei, um sich auf die diesjährige Europawoche einzustimmen. Themen gab und gibt es viele.

Europawoche 2015 LogoAufruf zur Europawoche vom 2. – 10. Mai 2015 (04.03.2015)
Laut Beschluss der Europaministerkonferenz der Länder findet die diesjährige Europawoche vom 2. – 10. Mai 2015 statt. Sie bietet eine gute Möglichkeit, in einem lebendigen und geselligen Ideenaustausch miteinander über Europa ins Gespräch zu kommen und für Europa zu werben. Schulen und Hochschulen, Kammern, Städte und Gemeinden, Vereine und Verbänden – alle können sich an der Europawoche mit eigenen Veranstaltungen beteiligen – je vielfältiger umso besser.

E neuInterreg Europe – mehr als nur ein neuer Name! Informationsveranstaltung zum Nachfolgeprogramm INTERREG IVC am 22. April 2015 in Berlin (25.02.2015)
Auch in der neuen Förderperiode 2014-2020 gibt es ein Interreg Programm, dessen Förderkulisse das gesamte Gebiet der Europäischen Union abdeckt. Doch was verbirgt sich hinter dem neuen Programm Interreg Europe im Detail? Welche Projekte können künftig gefördert werden und was ist unter Policy Learning Plattformen zu verstehen? Wie unterscheidet sich Interreg Europe vom Vorläufer „INTERREG IVC“ und wie lässt es sich von den transnationalen Interreg B Programmen abgrenzen?

Staatskanzlei LogoInformations- und Diskussionsveranstaltung zum Thüringen- Monitor 2014 am 22. April 2015, von 14.00-16.00 Uhr im Barocksaal der Thüringer Staatskanzlei (23.02.2015)
Informations- und Diskussionsveranstaltung zum Thüringen- Monitor 2014 am 22. April 2015, von 14.00-16.00 Uhr im Barocksaal der Thüringer Staatskanzlei

Schülerbild9. EU-Schulprojekttag am 12. Mai 2015 (18.02.2015)
Jugendliche für Europa begeistern und zum Mitmachen auffordern – das ist das Ziel des EU-Schulprojekttages, der am 12. Mai 2015 direkt im Anschluss an die Europawoche stattfindet.

Websitefoto DanielpiotrowskiDaniel Piotrowski- ein neuer Europäischer Freiwilliger aus Polen (Oberschlesien) (16.02.2015)
Hallo, ich heiße Daniel Piotrowski und komme aus Polen. Seit Februar arbeite ich im Rahmen des Europäischen Freiwilligendienstes im Europäischen Informationszentrum in der Staatskanzlei. Ich interessiere mich besonders für Geschichte, Erdkunde und Informatik. In meiner Freizeit reise ich gern, lerne Fremdsprachen, höre Musik und lerne gern neue Leute kennen. Meine Aufgaben im EIZ umfassen u.a. tägliche Arbeit im Büro, Gäste betreuen und Mithilfe bei verschiedenen Veranstaltungen. Ich freue mich sehr, dass ich die Möglichkeit habe, ein ganzes Jahr hier in Erfurt zu verbringen und viel Neues zu erfahren. Ich würde mich besonders freuen, wenn Sie mit mir in Kontakt kommen möchten. Sie können mich unter: E-Mail-Adresse daniel.piotrowski@tsk.thueringen.de oder der Telefonnummer +49 (361) 37-92961 erreichen.

Dsc 6152Informationsveranstaltung zum Auftakt der INTERREG-Förderprogramme in Thüringen (11.02.2015)
Auf Einladung des Europäischen Informationszentrums in der Thüringer Staatskanzlei informierten sich am 10. Februar 2015 über 70 interessierte Gäste über den Start der neuen Generation der EU-Programme zur Förderung der grenzüberschreitenden, transnationalen und interregionalen Kooperation (INTERREG V).

Grafik Europäisches JahrEuropäisches Jahr für Entwicklung 2015 - jeder kann sich beteiligen (12.01.2015)
Auf Vorschlag der Europäischen Kommission haben das Europäische Parlament und der Rat das Jahr 2015 zum „Europäischen Jahr für Entwicklung“ (Beschluss 472/2014/EU, 16. April 2014) erklärt. Das Motto lautet „Unsere Welt, unsere Würde, unsere Zukunft“.

Dsc 6129Wechsel in der Leitung des Europäischen Informations-Zentrums (05.01.2015)
Seit Anfang Dezember leitet Mechthild Schlichting das Europäische Informations-Zentrum in der Thüringer Staatskanzlei.

Wegweiser

Aktionen

Thueringen Monitor Klein www.bildungsfreistellung.de Logo Schöffenwahlen 2018 Kampagne Wegweiser Wir sind Energie-Gewinner.

Serviceportal – Bürger

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Unternehmen

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Weitere

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Servicebereich

Publikationen