Praktikantenplätze

Das EIZ wird ständig durch Praktikantinnen und Praktikanten unterstützt. Das Tätigkeitsfeld der Praktikanten ist eng mit europapolitischer Öffentlichkeitsarbeit verbunden. Dazu sind sowohl theoretische Kenntnisse zum Aufbau und zur Arbeit der Europäischen Union erforderlich als auch praktische Fertigkeiten zur Vorbereitung und Durchführung von öffentlichen Veranstaltungen.

Bewerber sollten im Hochschulstudium schon erheblich fortgeschritten sein. Es können nur Bewerber/innen berücksichtigt werden, für die in der Prüfungsordnung des Studienganges ein Pflichtpraktikum vorgeschrieben ist.

PC-Kenntnisse und Sprachkenntnisse sowie mindestens eine Fremdsprache werden vorausgesetzt. Die Praktikumsdauer beträgt 6 Monate, wobei eine Mindestdauer von 3 Monaten nicht unterschritten werden sollte. Thüringer Bewerberinnen und Bewerber werden bevorzugt. Schriftliche Bewerbungen mit Foto und tabellarischem Lebenslauf, aktueller Immatrikulationsbescheinigung sowie einer Bescheinigung, dass es sich um ein Pflichtpraktikum handelt, sind an die Thüringer Staatskanzlei, Personalabteilung, Regierungsstrasse 73, 99084 Erfurt zu richten.

Wegweiser

Aktionen

Thueringen Monitor Klein www.bildungsfreistellung.de Kampagne Wegweiser Wir sind Energie-Gewinner.

Serviceportal – Bürger

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Unternehmen

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Weitere

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Servicebereich

Publikationen