Unterrichtsmaterialien und Aktionen

EU-Politiker für einen Tag: Jugendliche können europäische Politik debattieren - Planspiele zu den Themenbereichen "Europäische Asylpolitik“ oder "Europäische Klima- und Energiepolitik"

Europäische Politik wird nicht nur in Brüssel gemacht, sondern auch in den Mitgliedstaaten und in den Regionen der Europäischen Union (EU). Um jungen Menschen einen Zugang zur EU-Politik zu geben, hat die Vertretung der Europäischen Kommission in Deutschland ein Webportal (“Next Level: Europe – Das Spiel der Regionen”) ins Leben gerufen, über das jeweils bis zu 50 Schülerinnen und Schüler in die Rollen von EU-Kommissaren, Ministern und Vertretern der Regionen Europas schlüpfen können. Link

Videoplattform “Teach & Show”: Europa und mehr unterhaltsam im Unterricht einsetzen

Der Produzent Sebastian Jabbusch baut derzeit mit der Videoplattform “Teach & Show” einen sich ständig aktualisierenden Fundus von Videos zu vielfältigen Themen aus, die sich im jeweiligen Unterricht einsetzen lassen und Schülerinnen und Schülern einen anderen Zugang zu den Themen bieten. Link

Europäischer Wettbewerb

Kreativ lernend Europa entdecken und mitgestalten – das ist das Ziel des Europäischen Wettbewerbs unter der Schirmherrschaft des Bundespräsidenten. Auf der Internetseite des Wettbewerbs finden Sie die jeweilige Ausschreibung zum Download, ein umfangreiches Archiv der Wettbewerbsarbeiten, Informationen zu den Preisen, Veranstaltungen und regelmäßig aktualisierte Nachrichten.  Europäischer Wettbewerb

EBD-Newsletter “Europa in der Schule”

Die Europäische Bewegung Deutschland (EBD) bietet seit Januar 2014 den vierteljährlichen Newsletter “Europa in der Schule” an, der Lehrkräfte bei der Vermittlung von Europathemen im Unterricht unterstützen will. Der Newsletter macht auf kreative und attraktive Bildungsangebote aufmerksam und stellt didaktische Konzepte und Unterrichtsmaterialien sowie Fördermöglichkeiten und Hinweise auf Veranstaltungen für die Europabildung zusammen. Link

EU-Projekttag an deutschen Schulen

Mit dem bundesweiten EU-Projekttag an deutschen Schulen soll das Interesse der Schülerinnen und Schüler an der Europäischen Union zu wecken und das Verständnis für die Funktionsweise von Europa zu verbessern. Mitglieder der Bundesregierung, Abgeordnete des Europäischen Parlaments, des Deutschen Bundestags und der Landtage sowie Vertreter der Landesregierungen besuchen an diesem Tag Schulen im ganzen Land. Auch deutsche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der EU-Institutionen aus Brüssel, Luxemburg und anderen Städten werden Einblicke in ihre Arbeit geben. Sie alle diskutieren mit den Jugendlichen über aktuelle europapolitische Themen. Link

Publikationen und Unterrichtsmaterialien des Europäischen Parlaments

Das Europäische Parlament und die Europäische Kommission stellen Schülerinnen und Schülern aller Altersstufen Broschüren über die Europäische Union, ihre Geschichte, ihre Organe und Politikbereiche zur Verfügung. Unterrichtsmaterial gibt es aber auch in elektronischer Form - als CD-Rom oder im Internet. Europarelevante Kenntnisse können auch durch Spiele vermittelt werden. Link

Unterrichtsmaterialien der Bundeszentrale für politische Bildung

Die Bundeszentrale für politische Bildung (bpb) bietet in ihrem Online-Angebot unter der Rubrik „Lernen“ zahlreiche Broschüren, Spiele, Grafiken und Filme zur Europäischen Union zum Herunterladen an. Link

Darüber hinaus bietet die Bundeszentrale auch spezielle Informationen zum EU-Projekttag an deutschen Schulen an. Link

Wettbewerb Euroscola

Das Informationsbüro des Europäischen Parlaments in Deutschland ruft jedes Jahr den Wettbewerb „Euroscola“ aus. Die Gewinnerinnen und Gewinner des Wettbewerbs nehmen als deutsche Vertreterinnen und Vertreter am Programm Euroscola im Europäischen Parlament in Straßburg teil. Dort treffen sich 20 Mal im Jahr je 600 Jugendliche aus allen 28 EU-Mitgliedstaaten für einen Tag. Euroscola findet in englischer und französischer Sprache dort statt, wo sonst europäische Politik gemacht wird: im Plenarsaal und in den Ausschussräumen des Europäischen Parlaments. Link

Wegweiser

Aktionen

Thueringen Monitor Klein www.bildungsfreistellung.de Kampagne Wegweiser Wir sind Energie-Gewinner.

Serviceportal – Bürger

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Unternehmen

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Weitere

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Servicebereich

Publikationen