27.05.2019
Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie

Medieninformation

Präsentation der archäologischen Funde an der Nordmauer von Schloss Bertholdsburg in Schleusingen, Einladung zum Pressetermin am 6. Juni 2019

Im Rahmen der Mauersanierung der Wehranlage von Schloss Bertholdsburg in Schleusingen sind unter fachlicher Begleitung des Thüringischen Landesamts für Denkmalpflege und Archäologie (TLDA) Grabungen durchgeführt worden. Die Stiftung Thüringer Schlösser und Gärten lädt zusammen mit dem TLDA am 6. Juni, um 10.30 Uhr, die interessierte Presse zur Präsentation der Funde und Forschungsergebnisse in das Grabungsgelände an der Nordmauer ein.

Dabei sind mehrere Baukörper freigelegt worden, darunter die Fundamente eines massiven, zweischaligen Rundturms unter der Nordostecke der Bertholdsburg. Das geborgene Fundmaterial umfasst neben zahlreichen Keramiken und Tierknochen auch Fayencen Arnstädter Provenienz, Steinzeug, ostasiatisches Porzellan, Ofenkacheln und diverse Kleinfunde wie Münzen und Buchschließen.


Termin:     6. Juni, 10.30 Uhr
Führung:  Dr. Mathias Seidel, TLDA, Römhild
Ort:           Schloss Bertholdsburg Schleusingen,
                  Grabungsgelände an der Nordmauer

 

Bertholdsburg Schleusingen Spätmittelalterliches Turmfundament K Möller Tlda Römhild
Blick auf die bei der Grabung freigelegten spätmittelalterlichen Turmfundamente (K. Möller, TLDA, Römhild)

Wegweiser

Aktionen

Thueringen Monitor Klein www.bildungsfreistellung.de Thueringer Kampagne Wir sind Energie-Gewinner.

Serviceportal – Bürger

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Unternehmen

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Weitere

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Servicebereich

Publikationen