Freitag, 22. Juni 2018

  • Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft 21.06.2018
    „Pro Silva-Jahrestagung Schloss Belvedere in Weimar“

    „Am 21. Juni 2018 wird um 17:00 Uhr im Schloss Belvedere in Weimar das Pro Silva Annual Meeting 2018 eröffnet. Die Vereinigung ist eine europäische Bewegung, die sich die Idee der naturgemäßen Waldwirtschaft verschrieben und auch für Thüringen angesichts des riesigen Forstbestands von großer Bedeutung ist,“ sagt Thüringens Forstministerin Birgit Keller.
  • Thüringer Ministerium für Umwelt, Energie und Naturschutz 21.06.2018
    Naturschutz: Siegesmund begrüßt Stärkung der Stiftung
    Thüringens Umweltministerin Anja Siegesmund begrüßt den heutigen Beschluss des Thüringer Landtags über die Neustrukturierung der Stiftung Naturschutz Thüringen:
  • Thüringer Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie 21.06.2018
    Öffentlichkeitstermine der Beauftragten
    Die Beauftragte für die Gleichstellung von Frau und Mann, Katrin Christ-Eisenwinder wird in der nächsten Zeit die folgenden Termine wahrnehmen:
  • Thüringer Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie 21.06.2018
    Öffentlichkeitstermine von Ministerin Heike Werner und Staatssekretärin Ines Feierabend
    Ministerin Werner und Staatssekretärin Feierabend werden in der nächsten Zeit folgende Termine wahrnehmen:
  • Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft 21.06.2018
    21.06.2018
    ThüringenForst betreut touristische Wanderwege

    Kerst: Bis zu zwei Millionen Euro jährlich für Pflege und Erhaltung / Bündelung soll für Qualitätsschub im Wandertourismus sorgen
  • Thüringer Finanzministerium 21.06.2018
    Finanzministerin Heike Taubert:
    Das Thüringer Finanzministerium hat dafür das Faltblatt mit Steuertipps für Schülerinnen, Schüler und Studierende neu aufgelegt. „Ferienjobs sind beliebt, um erste Eindrücke und Erfahrungen im Berufsleben zu sammeln. Dabei sollte aber auch an Fragen zur Besteuerung des Arbeitslohns gedacht werden“, so Finanzministerin Heike Taubert. Sie sagt weiter: „Kurz, informativ und...
  • Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft 20.06.2018
    Tag der Verkehrssicherheit auf dem Erfurter Domplatz

    Morgen (21. Juni) findet auf dem Erfurter Domplatz zum sechsten Mal der Tag der Verkehrssicherheit statt. Von 9 bis 13 Uhr besteht erneut die Möglichkeit, unter anderem sein eigenes Verkehrsverhalten auch in simulierten kritischen Situationen zu überprüfen.
  • Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft 20.06.2018
    Mautkontrollsäulen an Bundesstraßen in Thüringen

    Seit 2017 werden im gesamten Bundesgebiet an dem Netz von ca. 40.000 Kilometern Bundesstraßen rund 600, ca. 4 Meter hohe blaue Säulen, sogenannte Mautkontrollsäulen, errichtet. In Thüringen werden 37 Mautkontrollsäulen verteilt auf ca. 1.500 Kilometer Bundesstraßen zum 1. Juli 2018 in Betrieb gehen.
  • Thüringer Ministerium für Migration, Justiz und Verbraucherschutz 20.06.2018
    Projekt zur Verbesserung des Schulessens startet
    Mit dem Inkrafttreten der Thüringer Förderungsrichtlinie-Schulverpflegungsqualität startet nunmehr das Projekt des TMMJV zur Verbesserung der Schulverpflegung an Thüringer Schulen.
  • Thüringer Ministerium für Migration, Justiz und Verbraucherschutz 20.06.2018
    Land unterstützt Kommunen bei Flüchtlingskosten
    Der Freistaat Thüringen wird den Kommunen die Kosten für die Vorhaltung von Plätzen zur Unterbringung von Flüchtlingen erstatten.
  • Thüringer Staatskanzlei 20.06.2018
    Ausstellungseröffnung „Zwischen Kunst, Handwerk und Industrie. Carl Alexander und die Vision von der Schönheit der Dinge.“
    Kurz vor dem 200. Geburtstag von Großherzog Carl Alexander von Sachsen-Weimar und Eisenach, der als kunstaffiner und fortschrittlicher Monarch gilt, wird ihm zu Ehren eine Sonderschau mit dem Titel "Zwischen Kunsthandwerk und Industrie. Carl Alexander und die Vision von der Schönheit der Dinge" auf der Wartburg eröffnet.
  • Thüringer Staatskanzlei 20.06.2018
    Hoff: „Unnötiger Machtkampf um das UKW-Radio hoffentlich beendet“
    Zur Einigung von fünf UKW-Antenneneigentümern mit den Sendenetzbetreibern erklärt der Chef der Thüringer Staatskanzlei Prof. Dr. Benjamin-Immanuel Hoff: „Die Einigung von fünf Finanzinvestoren in ihrem Geschäftsfeld als UKW-Antenneneigentümer‎ mit der Media Broadcast GmbH war lange überfällig. Es bleibt zu wünschen, dass der Streit um die Zukunft des UKW-Radios dadurch hoffentlich beendet wird und sich auch die weiteren Antenneneigentümer dieser Einigung anschließen..."
  • Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft 19.06.2018
    Zukunftsoption für ein zentrales Landesentwicklungsprojekt im Thüringer Wald“ - Rennsteigbahn GmbH erhält Zuwendungsbescheid für Investitionen

    „Das Rennsteigshuttle hat nicht nur für den Tourismus im Thüringer Wald große Bedeutung, sondern das Potential, für die Entwicklung der Region zu einem Markenkern zu werden. Doch dazu bedarf es notwendiger Investitionen in die Eisenbahnstrecke Ilmenau – Bahnhof Rennsteig. Deshalb erhielt das infrastrukturbetreibende Unternehmen heute den Zuwendungsbescheid“, sagte Verkehrsministerin Birgit Keller.
  • Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft 19.06.2018
    Keller: „Mehr sichere Radwege für den Alltag“

    „Eine gute Infrastrukturplanung ist die Voraussetzung für sichere Radwege“, sagte heute Verkehrsministerin Birgit Keller anlässlich des Kabinettsbeschlusses zum Radverkehrskonzept 2.0. „Gute Fahrradwege zu bauen, ist insbesondere für die Kommunen eine planerische und finanzielle Herausforderung. Das vorliegende Konzept soll Orientierung und Anreize geben, wie sie ihr Radwegenetz ausbauen und vor allem sicherer machen können. Denn nur dann werden sich mehr Menschen auch im Alltag für das Fahrrad entscheiden“, sagte Keller.
  • Thüringer Ministerium für Umwelt, Energie und Naturschutz 19.06.2018
    Grünes Band/Natura 2000 Stationen: Rückenwind aus Brüssel
    Gespräche in Brüssel (18/19. Juni) mit Vertretern der Europäischen Kommission - insbesondere in den Generaldirektionen Landwirtschaft und Umwelt - bestärken Umweltminister Anja Siegesmund bei den Bemühungen für ein Nationales Naturmonument Grünes Band und einer finanziellen Absicherung der erfolgreichen Natura 2000 Stationen in Thüringen.
  • Thüringer Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie 19.06.2018
    Gesundheitsministerkonferenz: Thüringen stellt Anträge zur besseren Vergütung im Öffentlichen Gesundheitsdienst und zu Nationalem Sepsisplan
    Die 91. Gesundheitsministerkonferenz (GMK) findet am 20./21. Juni 2018 in Düsseldorf statt. An der Konferenz nimmt auch die Thüringer Ministerin für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie, Heike Werner (DIE LINKE), teil.
  • Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft 19.06.2018
    19.06.2018
    „Investor Days Thüringen“ bringen innovative Gründer und Kapitalgeber zusammen

    Tiefensee: Rahmenbedingungen für Wagnis¬kapital verbessern
  • Thüringer Ministerium für Inneres und Kommunales 19.06.2018
    Neue Strukturen für mehr als 500.000 Einwohner
    Nach einem ersten Neugliederungsgesetz dieser Legislatur, welches sich bereits im Landtag befindet, informierten heute (19. Juni 2018) Innenminister Georg Maier und Staatssekretär Uwe Höhn über die Inhalte eines weiteren Neugliederungsgesetzes, welches Anfang 2019 in Kraft treten soll. „Es freut mich, dass sich mehr als ein Viertel der Thüringerinnen und Thüringer mit uns auf den Weg in zukunftsfeste Strukturen gemacht haben“, erklärte der Minister.
  • Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend und Sport 19.06.2018
    Regionalforen zum Thüringenplan „Zukunft Schule“ mit 700 Teilnehmern
    Mit einem Regionalforum in Mühlhausen geht heute eine Diskussionsreihe zum Thüringenplan „Zukunft Schule“ zu Ende. An fünf Veranstaltungen in allen Thüringer Schulamtsregionen haben insgesamt 700 Akteure aus dem Bildungsbereich teilgenommen.
  • Thüringer Staatskanzlei 19.06.2018
    Terminhinweis:
    Interkulturelles Abendessen in der Thüringer Staatskanzlei

    Bereits zum dritten Mal lädt Ministerpräsident Bodo Ramelow zum Interkulturellen Abendessen ein. Am Dienstag, den 26. Juni 2018, kommen Vertreterinnen und Vertreter der in Thüringen beheimateten islamischen Gemeinden sowie Repräsentantinnen und Repräsentanten der evangelischen und der römisch-katholischen Kirche, der Jüdischen Landesgemeinde Thüringen und der Thüringer Zivilgesellschaft in der Thüringer Staatskanzlei zusammen.
  • Thüringer Staatskanzlei 19.06.2018
    Thüringen präsent auf dem europäischen Kulturerbegipfel in Berlin - Kulturstaatssekretärin in Gesprächen bei zentralen Veranstaltungen der EU zum Jahr des Europäischen Kulturerbes
    Thüringens Staatssekretärin für Kultur und Europa, Dr. Babette Winter (SPD), ist auf Einladung des europäischen Denkmalschutz-Verbundes Europa Nostra, der sich für den Erhalt des europäischen Kulturerbes einsetzt, in Berlin. Sie ist Gesprächspartnerin auf zwei Veranstaltungen im Rahmen des „European Cultural Heritage Summit“, das vom 18. bis 24. Juni in der Hauptstadt stattfindet und repräsentiert damit Thüringen auf der Hauptveranstaltung der Europäischen Kommission im Europäischen Kulturerbejahr.
  • Thüringer Staatskanzlei 19.06.2018
    Thüringer Staatskanzlei vergibt Fördermittel für das Bauhaus-Jubiläum 2019
    Im Jahr 2019 begeht der Freistaat Thüringen gemeinsam mit Partnern in aller Welt den 100. Gründungstag des Bauhauses. Die frühen Jahre der weltberühmten Architektur- und Kunstschule, die ihren Sitz in Weimar hatte, sind vor allem durch ihren experimentellen Charakter geprägt. So bunt und vielfältig wie die Anfangsjahre soll sich auch das Thüringer Jubiläumsprogramm präsentieren. Zahlreiche Akteure machen die vielfältigen Facetten des Lebens und Wirkens am Bauhaus erlebbar.
  • Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft 18.06.2018
    Thüringer Mobilitätspakt unterzeichnet
    Keller: Eine gute Verkehrsinfrastruktur sichert gleichwertige Lebensverhältnisse im Land

    „Wir brauchen eine intelligente Verknüpfung von Bundesstraßen, Landesstraßen und kommunalen Straßen und darüber hinaus mit dem Schienennetz, dem ÖPNV und auch den Radwegen“, sagte heute Verkehrsministerin Birgit Keller...
  • Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft 18.06.2018
    Richtfest an Gothaer Schulsporthalle

    „Wir haben in diesem Jahr die Projektfördermittel und die pauschalen Zuweisungen für Schulinvestitionen deutlich erhöht. Im Doppelhaushalt 2018/2019 stehen rund 240 Millionen Euro für Investitionen an Schulgebäuden und Schulsporthallen in Thüringen bereit“, sagte heute Infrastrukturministerin Birgit Keller. Gemeinsam mit Gothas Oberbürgermeister Knut Kreuch und weiteren Gästen feierte die Bauministerin das Richtfest für den Neubau einer Schulsporthalle an der Grund- und Regelschule „Andreas Reyher“.
  • Thüringer Finanzministerium 18.06.2018
    Umsetzung des Online-Zugangs-Gesetzes
    Dr. Hartmut Schubert, Finanzstaatssekretär und CIO des Freistaats, lädt Verantwortliche der kommunalen Verwaltungen und des Landes zu einer Veranstaltung zur Umsetzung des Online-Zugangs-Gesetzes (OZG) ein. Die Veranstaltung findet am 21. Juni 2018, von 10 bis 13 Uhr, in der Messe Erfurt, Gothaer Straße 34 statt...
  • Thüringer Finanzministerium 18.06.2018
    8,67 Millionen Euro Einnahmen aus der Biersteuer flossen von Januar bis Mai 2018 in die Thüringer Landeskasse
    Die Einnahmen des Freistaates aus der Biersteuer betrugen in den ersten fünf Monaten des laufenden Jahres rund 8,67 Millionen Euro. Im Vergleich zu den Vorjahresmonaten ist das ein leichtes Plus von circa 140.000 Euro. Im Vergleichszeitraum des Vorjahres waren es nur 8,53 Millionen Euro...
  • Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend und Sport 18.06.2018
    Holter: „Demokratie braucht Bildung“
    Thüringens Minister für Bildung, Jugend und Sport, Helmut Holter, wird am 21. Juni 2018 die Jahrestagung des Thüringer Landesprogramms für Demokratie, Toleranz und Weltoffenheit eröffnen.
  • Thüringer Staatskanzlei 18.06.2018
    Verwaltungsdirektor verlässt Meininger Staatstheater
    Das Meininger Staatstheater und sein Verwaltungsdirektor Ulrich Katzer beenden im gegenseitigen Einvernehmen ihre Zusammenarbeit zum Ende der laufenden Spielzeit.
  • Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft 16.06.2018
    4,2 Mio. € für Universitätssportzentrum
    Baustaatssekretär: „Sportverein USV Jena ist Integrationsmotor einer weltoffenen Uni-Stadt.“

    „Der USV Jena treibt nicht nur Sport als körperliches Training. In seinem Leitbild beschreibt der Verein sich zusätzlich auch als Integrationsmotor, der kulturelle und gesellschaftliche Grenzen spielerisch überwindet“, lobte heute Baustaatsekretär Dr. Klaus Sühl die Arbeit des Universitätssportvereins Jena e.V..
  • Thüringer Staatskanzlei 16.06.2018
    Hochbegabte Kinder und Jugendliche erhalten Musikstipendium – Empfang der Bundespreisträger „Jugend musiziert“
    Neun musikalisch hochbegabte Kinder und Jugendliche erhalten in diesem Jahr ein Förderstipendium des Freistaats Thüringen in Höhe von 150 Euro monatlich. Ihnen zu Ehren findet am kommenden Dienstag, 19. Juni, um 16:00 Uhr, ein Empfang im Collegium Maius in Erfurt statt. Neben dem Stipendium erhalten die jungen Preisträgerinnen und Preisträger eine Urkunde, die vom Ministerpräsidenten des Freistaates, Bodo Ramelow, im Rahmen eines Konzerts der Stipendiaten des Vorjahres übergeben wird.

Wegweiser

Aktionen

Thueringen Monitor Klein www.bildungsfreistellung.de Logo Schöffenwahlen 2018 Kampagne Wegweiser Wir sind Energie-Gewinner.

Serviceportal – Bürger

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Unternehmen

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Weitere

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Servicebereich

Publikationen