Mittwoch, 18. Oktober 2017

  • Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft 18.10.2017
    Ministerin Keller zeichnet beste Azubis der Grünen Berufe aus
    Zeit: 19. Oktober 2017, 14-16 Uhr Ort: Thüringer Landtag, Erfurt

    Gemeinsam mit Vertretern der Fachverbände und Landtagspräsident Christian Carius überreicht Keller den 16 Auszubildenden mit den besten Ergebnissen feierlich ihre Urkunden. Darunter sind Auszubildende aus den Berufen Tier-, Land- und Forstwirt sowie Gärtner.
  • Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft 17.10.2017
    Keller: „Automatisiertes Fahren als Chance begreifen“

    Termin: 18.10.2017, 13 – 14 Uhr Ort: Technische Universität Ilmenau, Technologie- und Gründerzentrum, Ehrenbergstraße 11, 96893 Ilmenau
  • Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft 16.10.2017
    Sühl: „Wir wollen eine starkes Südthüringen“

    Die Thüringer Landesregierung will Südthüringen bei der Zu-sammenarbeit innerhalb der Region unterstützen. Dazu fanden heute (16.10.) in Erfurt im Beisein von Ministerpräsident Bodo Ramelow Gespräche zwischen dem Staatssekretär für Infrastruk-tur Dr. Klaus Sühl und Kommunalvertretern der Region um Suhl und Zella-Mehlis statt. „Mit Blick auf die Fortschreibung des Lan-desentwicklungsprogramms ist es im großen Interesse der Lan-desregierung, dass der Raum Suhl/Zella-Mehlis gestärkt wird“, so Sühl. „Die Südthüringer Kommunen stehen nicht im Wettbewerb untereinander, sondern mit den benachbarten Oberzentren Erfurt, Schweinfurt und Coburg.“
  • Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft 16.10.2017
    EU-Mittel für Kläranlage Kahla
    Sühl übergibt Förderbescheid über 962.400 Euro für energetische Verbesserung der Kläranlage in Kahla

    Thüringens Staatssekretär für Infrastruktur und Landwirtschaft, Dr. Klaus Sühl, übergab heute einen Fördermittelbescheid ...
  • Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft 16.10.2017
    Ministerin Keller eröffnet Bio-Woche in Regierungskantine

    Landwirtschaftsministerin Birgit Keller eröffnet am Montag (16.10.) die Bio-Woche in der Kantine des Erfurter Regierungsviertels. In der Woche vom 16.-20. Oktober wird dort mit Bio-Lebensmitteln aus der Region gekocht.
  • Landesamt für Vermessung und Geoinformation 16.10.2017
    3. Thüringer Forum Bodenmanagement

    Das Landesamt für Vermessung und Geoinformation lädt alle Interessierten herzlich zum 3. Forum Bodenmanagement ein. Die Veranstaltung findet am 13. November 2017 ab 9 Uhr in der Messe Erfurt statt.
  • Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft 16.10.2017
    16.10.2017
    Spielzeugmuseum Sonneberg erhält 1,1 Millionen Euro vom Land

    Tiefensee: Wichtiger Anziehungspunkt für den Kulturtourismus
  • Thüringer Ministerium für Inneres und Kommunales 16.10.2017
    Innenminister Georg Maier zur Vorstellung des Verfassungsschutzberichts 2016
    „Die Grundpfeiler unserer Verfassung – Freiheit, Gleichheit, die Achtung der Menschenwürde – dürfen nicht durch Gewalt, Hass und Lügen beschädigt werden. Solche Entwicklungen frühzeitig zu erkennen und öffentlich zu benennen, bleibt das wichtigste Ziel des Verfassungsschutzes“, sagte Thüringens Innenminister Georg Maier heute (16. Oktober 2017) im Erfurter Augustinerkloster, als er gemeinsam mit dem Präsidenten des Amtes für Verfassungsschutz, Stephan Kramer, den Verfassungsschutzbericht für das Jahr 2016 vorstellte.
  • Thüringer Ministerium für Inneres und Kommunales 16.10.2017
    Innenminister Maier will den Kampf gegen die organisierte Kriminalität verstärken
    Innenminister Georg Maier will die Maßnahmen gegen die organisierte Kriminalität intensivieren.
  • Thüringer Staatskanzlei 15.10.2017
    Thüringens ambivalente Mitte – soziale Lagen und politische Einstellungen Ergebnisse des Thüringen-Monitors 2017 werden im November debattiert
    Ministerpräsident Bodo Ramelow wird am 2. November eine Regierungserklärung zu aktuellem Thüringen-Monitor abgeben. Den Schwerpunkt des diesjährigen Thüringen-Monitors bildet die Vermessung der sozialen und politischen „Mitte“ des Freistaates Thüringen, die Beschreibung des Verhältnisses von realer wirtschaftlicher Lage und subjektivem Gerechtigkeitsempfinden sowie die Untersuchung der darin enthaltenen politischen Implikationen.
  • Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft 13.10.2017
    Rittergut mit grünem Klassenzimmer

    „Mit dieser Herberge im ehemaligen Kuhstall können künftig auch mehrtägige Bildungsveranstaltungen für Schulklassen auf dem ‚Lernort Bauernhof‘ durchgeführt werden“, sagte Staatssekretär Dr. Klaus Sühl heute in Göllnitz. Gemeinsam mit Landrätin Michaele Sojka und Altenburgs Oberbürgermeister Michael Wolf eröffnete er die Herberge für Bildung und Tourismus auf dem Rittergut Schwanditz im Landkreis Altenburger Land.
  • Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft 13.10.2017
    Staatssekretär Sühl bei Einweihung Fußgängerbrücke in Heilbad Heiligenstadt

    Thüringens Staatssekretär für Infrastruktur und Landwirtschaft, Dr. Klaus Sühl, weiht morgen (14.10.) gemeinsam mit Bürgermeister Thomas Spielmann die neue Brücke für Fußgänger und Radfahrer in Heilbad Heiligenstadt ein. Die Brücke führt über die verlängerte Hospitalstraße und die Bahngleise der Bahnstrecke Halle-Kassel. „Die neue Brücke verbindet einige unserer wichtigsten verkehrspolitischen Ziele. Sie verkürzt Pendlern den Weg zum Bahnhof, die Menschen aus dem Neubaugebiet Hohes Rott kommen von nun an sicher und schnell in die Innenstadt. Dadurch werden die klimafreundlichen Verkehrsmittel – Bahnfahren, Radfahren und Laufen – noch attraktiver“, sagt Sühl.
  • Thüringer Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie 13.10.2017
    Sozialministerium zeigt Wanderausstellung „Der Alltag mit Demenz- Ein Alltag wie jeder andere?“
    Die Thüringer Ministerin für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie, Heike Werner (DIE LINKE) wird am kommenden Montag in Erfurt die Fotowanderausstellung „Der Alltag mit Demenz – Ein Alltag wie jeder andere?“ eröffnen.
  • Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft 13.10.2017
    13.10.2017
    Eisschnellläufer Patrick Beckert wird Markenbotschafter Thüringens

    Freistaat Thüringen führt Marketingkooperation im Sport fort
  • Thüringer Staatskanzlei 13.10.2017
    Ministerpräsident Bodo Ramelow überreicht Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland für außerordentliches ehrenamtliches Engagement
    Am Dienstag, 17. Oktober, um 14 Uhr, überreicht Ministerpräsident Bodo Ramelow im Barocksaal der Thüringer Staatskanzlei in Erfurt im Auftrag des Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier vier Thüringern, die sich durch ihr außerordentliches ehrenamtliche Engagement verdient gemacht haben, das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland. Geehrt werden Dr. Hartmut Krebs aus Weimar, Fritz Lehmann aus Uthleben, Peter Pabst aus Frankenhain und Dr. Gerhard Zimmer aus Schmalkalden.
  • Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft 12.10.2017
    Feuersalamander-Projekt im Thüringer Wald wird bis 2019 verlängert

    „Mit dem gemeinsamen Naturschutzprojekt zum Schutz des Feuersalamanders mit der Naturstiftung David zeigen wir einmal mehr, dass Naturschutz und Forst sehr gut zusammenarbeiten können“ sagte Forststaatssekretär Dr. Klaus Sühl heute bei Gehlberg im Thüringer Wald. „ThüringenForst wird deshalb das im Jahr 2011 gestartete Projekt bis 2019 verlängern. Die Arbeit mit der Naturstiftung David strahlt schon jetzt über das Projektgebiet hinaus. Durch die hier erprobten Maßnahmen erhöhen wir auch in der regulären Waldbewirtschaftung vielerorts die Naturnähe der Waldbäche. Dies werden wir auch über das Projektende 2019 hinaus fortsetzen.“
  • Thüringer Ministerium für Umwelt, Energie und Naturschutz 12.10.2017
    6 Wolfhybride-Welpen auf dem Standortübungsplatz Ohrdruf
    Der Verdacht, die standorttreue Wölfin auf dem Truppenübungsplatz sei nicht mehr allein, hat sich bestätigt. Fotofallen-Aufnahmen der vergangenen Tage zeigen die bekannte Wölfin mit 6 Jungtieren beim Streifzug durch das Revier.
  • Thüringer Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie 12.10.2017
    Öffentlichkeitstermine der Beauftragten
    Die Beauftragte für die Gleichstellung von Frau und Mann, Katrin Christ-Eisenwinder, und der Beauftragte für Menschen mit Behinderungen, Joachim Leibiger, werden in der nächsten Zeit die folgenden Termine wahrnehmen:
  • Thüringer Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie 12.10.2017
    Öffentlichkeitstermine von Ministerin Heike Werner und Staatssekretärin Ines Feierabend
    Ministerin Werner und Staatssekretärin Feierabend werden in der nächsten Zeit folgende Termine wahrnehmen:
  • Thüringer Ministerium für Migration, Justiz und Verbraucherschutz 12.10.2017
    Lauinger gratuliert Thüringer Richterin zur Ernennung
    Thüringens Justizminister Dieter Lauinger gratuliert Frau Dr. Katja Wiesmann zu Ihrer Ernennung zur Richterin am Bundesfinanzhof.
  • Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend und Sport 12.10.2017
    Öffentlichkeitstermine des Thüringer Ministeriums für Bildung, Jugend und Sport
    für den Zeitraum 12. Oktober bis 21. Oktober 2017
  • Thüringer Staatskanzlei 12.10.2017
    Kulturminister Prof. Dr. Benjamin-Immanuel Hoff: Literaturland Thüringen wird gestärkt
    Zur Entscheidung der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG), die Herausgabe der Gesamtausgabe des Werks von Christoph Martin Wieland (1733-1813) in der Oßmannstedter Ausgabe zu fördern, erklärt der Minister für Kultur, Prof. Dr. Benjamin-Immanuel Hoff: „Christoph Martin Wieland zählte nicht nur zu den erfolgreichsten Schriftstellern des 18. Jahrhunderts, sondern erwarb sich Ansehen auch durch Tätigkeiten als Herausgeber, Übersetzer und Journalist. Er steht prägend für die Traditionen des Literaturlandes Thüringen...
  • Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft 11.10.2017
    2,4 Mio. € für Grundschule Ronneburg

    „Die Schulbauförderung ist eine Herzensangelegenheit für diese Landesregierung. Um den über viele Jahre entstandenen Investitionsstau an den Schulen langsam aufzulösen, bedarf es mehrjähriger und kontinuierlicher Anstrengungen“, sagte heute in Ronneburg der Staatssekretär im Infrastrukturministerium, Dr. Klaus Sühl, bei der Übergabe eines Zuwendungsbescheids über knapp 2,4 Millionen Euro zur Sanierung der staatlichen Grundschule an die Greizer Landrätin Martina Schweinsburg.
  • Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie 11.10.2017
    Grabungspräsentation an Dorfkirche Hermannsfeld, Lkr. Schmalkalden-Meiningen am 03. November 2017

    Seit September 2017 führt das Thüringische Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie bauvorgreifende archäologische Untersuchungen im Kirchgarten der Dorfkirche von Hermannsfeld durch. Die dabei gemachten Befunde und deren Funktion sowie eine Auswahl aus dem reichhaltigen Fundmaterial der Ausgrabungen werden allen Interessierten am 03. November präsentiert.
  • Thüringer Staatskanzlei 11.10.2017
    Fototermin:
    Tradition und Brauchtum – Thüringer Bauernverband überreicht Erntekrone an Ministerpräsident Bodo Ramelow

    Der Abschluss der Ernte ist ein Moment des Innehaltens und des Dankes. Dr. Klaus Wagner, Präsident des Thüringer Bauerverbandes (TBV), überreicht aus diesem Anlass am kommenden Montag, den 16. Oktober 2017, im Foyer der Thüringer Staatskanzlei eine Erntekrone an Ministerpräsident Bodo Ramelow.
  • Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft 10.10.2017
    2. Entwurf Netzentwicklungsplan 2030: Landesregierung lehnt weitere Trassen ab

    Das Kabinett hat heute (10. Oktober 2017) seine Stellungnahme zum zweiten Entwurf des Netzentwicklungsplans Strom 2017-2030 und zum Entwurf des dazugehörenden Umweltberichts 2017-2030 beschlossen. Thüringen lehnt, wie bereits in der Stellungnahme zum ersten Entwurf des Netzentwicklungsplans, insbesondere die Vorschläge der Netzbetreiber für zusätzliche Erdkabelübertragungsleitungen und den Bau einer weiteren Hochspannungsfreileitung durch Südthüringen strikt ab. „Thüringen leistet bereits viel für eine gelingende Energiewende. Wir setzen uns weiterhin für eine faire Verteilung der Lasten ein. Einzelne Regionen dürfen beim Netzausbau nicht übermäßig hoch belastet werden“, erklärt der Staatssekretär im Infrastrukturministerium Dr. Klaus Sühl.
  • Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft 10.10.2017
    10.10.2017
    Thüringer Verlage präsentieren sich auf Frankfurter Buchmesse 2017

    12 Aussteller am Thüringer Gemeinschaftsstand in Halle 3.1 / Freistaat zum siebten Mal dabei
  • Thüringer Ministerium für Inneres und Kommunales 10.10.2017
    Besserer Rechtsschutz gegen „Reichsbürger“
    Das Thüringer Ministerium für Inneres und Kommunales hat den Erlass über den Rechtsschutz für Bedienstete des Freistaats Thüringen geändert. Ein verbesserter Rechtsschutz soll Landesbedienstete unterstützen, wenn sie im Klagefall mit unberechtigten Forderungen konfrontiert werden.
  • Thüringer Ministerium für Inneres und Kommunales 10.10.2017
    Rechte von Personalvertretungen werden gestärkt
    Der Entwurf eines Gesetzes zur Änderung des Thüringer Personalvertretungsgesetzes und der Wahlordnung zum Thüringer Personalvertretungsgesetz passierte heute (10. Oktober 2017) das Kabinett.
  • Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft 09.10.2017
    09.10.2017
    Kampagne für Hochschulstandort Thüringen geht für 2017 in die zweite Runde

    Tiefensee: Imagewerbung für den Studienstandort / Instagram für jugendgemäße Ansprache

Wegweiser

Aktionen

Thueringen Monitor Klein www.bildungsfreistellung.de Kampagne Wegweiser Wir sind Energie-Gewinner.

Serviceportal – Bürger

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Unternehmen

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Weitere

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Servicebereich

Publikationen