Mittwoch, 21. November 2018

  • Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft 20.11.2018
    Winterdienst mit mehr Solesprüh-Fahrzeugen

    „Der Winterdienst ist auch in diesem Jahr gut auf Kälte und Schnee vorbereitet“, sagt Verkehrsministerin, Birgit Keller. „In den Lagern liegen ausreichend Streumittel bereit und die Flotte der Winterdienstfahrzeuge wurde weiter aufgestockt.“
  • Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft 20.11.2018
    20.11.2018
    Neuer Wohnmobilstellplatz im Zentrum Mühlhausens

    Tiefensee: Großer Bedarf an hochwertigen Wohnmobilstellplätzen in Stadtnähe / Land unterstützt mit knapp 79.000 Euro
  • Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend und Sport 20.11.2018
    Bildungsminister Helmut Holter liest am 23. November in Erfurter Kita und überreicht Fördermittelscheck
    Der Minister wird aus dem Kinderbuch „Der wilde Räuber Donnerpups“ von Walko vorlesen. Der Scheck soll für die Anschaffung eines neuen Klettergerüstes verwendet werden.
  • Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft 19.11.2018
    Ministerin Keller zeichnet beste Azubis der Grünen Berufe aus

    Zeit: 21. November 2018, 14 Uhr Ort: Gate 1, Flughafen Erfurt-Weimar, Binderslebener Landstraße 100, 99092 Erfurt Landwirtschaftsministerin Birgit Keller zeichnet am Mittwoch (21.11.) im Erfurter Flughafen die jahrgangsbesten Auszubildenden in den Grünen Berufen 2018 aus.
  • Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft 19.11.2018
    Ministerin Keller: Thüringen braucht einen landesweiten Verkehrsverbund

    In ihrer Rede beim heutigen Gemeinsamen Verkehrsausschuss der Thüringer Industrie und Handelskammern in Erfurt sagte Verkehrsministerin Birgit Keller: „Wir brauchen in Thüringen ein flächendeckendes und abgestimmtes Nahverkehrsnetz. Bisher haben wir sehr viele Strecken, wo Bus und Bahn gegeneinander konkurrieren. Damit die Abstimmungen besser gelingen und die finanziellen Mittel optimal eingesetzt werden, benötigen wir einen landesweiten Verkehrsverbund. Ziel der Landesregierung ist es daher, den bestehenden Verkehrsverbund Mittelthüringen schrittweise zu einem thüringenweit einheitlichen Tarif-Verbund zu erweitern und zu stärken.“
  • Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft 19.11.2018
    Mitteldeutsches Bio-Branchentreffen
    Landwirtschaftsministerin Keller will mehr regionale Bio-Produkte in Kantinen

    „In den Thüringer Kantinen wollen wir verstärkt regionale Bio-Produkte einsetzen. Die Ökobranche sichert wichtige Arbeitsplätze und kann ein Motor für die Wirtschaft im ländlichen Raum sein. Gerade in Großküchen und Kantinen gibt es noch viel Spielraum, um regionale Lebensmittel öfter auf den Tisch zu bringen. Dänemark kann hier für uns Vorbild sein. Der Bio-Anteil in der Außer-Haus-Verpflegung tendiert dort vielerorts gegen 100 Prozent. Gesunde Ernährung schmeckt eben auch beim täglichen Mittagessen“, sagte Landwirtschaftsministerin Birgit Keller heute beim 11. Mitteldeutschen Bio-Branchentreffen in Erfurt.
  • Thüringer Ministerium für Umwelt, Energie und Naturschutz 19.11.2018
    #COP24: Umweltministerin Siegesmund mit Deutscher Delegation bei der Weltklimakonferenz in Kattowitz
    Thüringens Umweltministerin Anja Siegesmund wird vom 10. bis 14. Dezember als offizielles Mitglied der deutschen Delegation zur Weltklimakonferenz nach Kattowitz reisen. Die Konferenz im südpolnischen Kohlerevier beginnt am 3. Dezember und gilt als richtungsweisend für das Erreichen des 2-Grad-Ziels von Paris.
  • Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft 19.11.2018
    19.11.2018
    Wirtschaftsminister Tiefensee eröffnet neues Gewerbezentrum in Eisenach

    Plattform für Existenzgründer und Jungunternehmer
  • Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend und Sport 19.11.2018
    Verleihung der Thüringer Demokratiepreise 2018
    Am 22. November 2018 werden Initiativen, Vereine und Einzelpersonen für ihr gesellschaftliches Engagement für Demokratie, Toleranz und Weltoffenheit mit dem Thüringer Demokratiepreis geehrt.
  • Thüringer Ministerium für Umwelt, Energie und Naturschutz 18.11.2018
    Abfallbilanz 2017: Immer weniger Hausmüll
    Zur Europäischen Woche der Abfallvermeidung (vom 19. bis 23. November 2018) legt das Thüringer Umweltministerium seine Abfallbilanz 2017 vor: Erneut hat Thüringen einen Spitzenwert bei der Abfallentsorgung: Die durchschnittliche Hausmüllmenge liegt mit 145 Kilogramm pro Einwohnerin und Einwohner unterhalb des bisher gültigen Bundesdurchschnitts von rund 160 Kilogramm.
  • Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft 16.11.2018
    16 Mio. € für Ortsumfahrung Haynrode
    Verkehrsministerin Keller zur Verkehrsfreigabe: Ortsumgehung entlastet die Anwohner / Neuer Rad- und Gehweg erhöht die Verkehrssicherheit

    „Nach dem Ausbau des Thüringer Autobahnnetzes in den letzten Jahrzehnten hat die rot-rot-grüne Landesregierung nun die Thüringer Verkehrspolitik neu ausgerichtet: Der Ausbau des Öffentlichen Personennahverkehrs rückt in den Mittelpunkt und wird begleitet vom verstärkten Radwegebau und der Errichtung dringend benötigter Ortsumgehungen“, sagte Verkehrsministerin Birgit Keller heute zur Verkehrsfreigabe der Ortsumfahrung Haynrode im Zuge der L 1014 im Landkreis Eichsfeld.
  • Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft 16.11.2018
    16.11.2018
    Thüringen lockt Radtouristen mit „Weg in die Steinzeit“

    Tiefensee übergibt 3,6 Millionen Euro für weiteren Radweg-Ausbau im Kyffhäuserkreis / Strecke führt künftig von der Ausgrabungsstätte Bilzingsleben bis zur Barbarossahöhle
  • Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft 15.11.2018
    Bundesminister Altmaier informiert sich zur Energiewende und zum SuedLink in Thüringen

    Bundesenergieminister Altmaier hat sich heute in Erfurt mit Raumplanungsministerin Birgit Keller und Energieministerin Anja Siegesmund über den Ausbau von Erneuerbaren Energien und des Stromnetzes in Thüringen ausgetauscht.
  • Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft 15.11.2018
    Beratungshotline für den ländlichen Raum - Ministerin Keller: „Wir wollen Bürokratie abbauen und die Förderung verbessern“

    Bei der heutigen „Zukunftswerkstatt – Leben im Ländlichen Raum“ in Weimar kündigte Thüringens Ministerin für Infrastruktur und Landwirtschaft an, die Förder- und Beratungsbedingungen zu verbessern. „Wir nehmen die Hinweise aus den Ortsgesprächen und der Zukunftswerkstatt ernst. Mit einer Beratungshotline werden wir bei der Ansprechpartnersuche auf Verwaltungsseite helfen. Des Weiteren werden wir die Antragsverfahren vereinfachen, Förderanträge vereinheitlichen und die Bearbeitungsprozesse beschleunigen“, sagte Keller. Helfen werde dabei auch die Verwaltungsreform und die neue Oberbehörde Landesanstalt für Landwirtschaft und Ländlicher Raum (TLLLR), die ab 2019 ihre Arbeit aufnehmen wird. „Mit dem TLLLR schaffen wir eine einheitliche Anlaufstelle und eine schlagkräftige Behörde für den ländlichen Raum“, sagt Keller.
  • Landesamt für Vermessung und Geoinformation 15.11.2018
    Neue Stellenausschreibungen

    Im Landesamt für Vermessung und Geoinformation und im künftigen Thüringer Landesamt für Bodenmanagement und Geoinformation (TLBG) sind 3 Stellen zu besetzen.
  • Thüringer Ministerium für Umwelt, Energie und Naturschutz 15.11.2018
    Bundesminister Peter Altmaier informiert sich zur Energiewende und zum SuedLink in Thüringen
    Bundesenergieminister Peter Altmaier hat sich heute in Erfurt mit Raumplanungsministerin Birgit Keller und Energieministerin Anja Siegesmund über den Ausbau von Erneuerbaren Energien und des Stromnetzes in Thüringen ausgetauscht.
  • Thüringer Ministerium für Umwelt, Energie und Naturschutz 15.11.2018
    Wettbewerb um zehn grüne Schulhöfe für Thüringen entschieden
    Die Sieger im Wettbewerb „10 grüne Schulhöfe für Thüringen“ stehen fest. Eine Jury hat die Gewinner des gemeinsamen Wettbewerbs von Deutscher Umwelthilfe (DUH) und Thüringer Umweltministerium ermittelt.
  • Thüringer Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie 15.11.2018
    Gesundheitsministerin Werner gratuliert zu 10 Jahre Institut für Allgemeinmedizin Jena
    Die Thüringer Ministerin für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie, Heike Werner (DIE LINKE), wird am Samstag in Jena am Festakt anlässlich des 10-jährigen Bestehens des Institutes für Allgemeinmedizin der Friedrich-Schiller-Universität Jena teilnehmen und ein Grußwort sprechen.
  • Thüringer Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie 15.11.2018
    Öffentlichkeitstermine von Ministerin Heike Werner und Staatssekretärin Ines Feierabend
    Ministerin Heike Werner und Staatssekretärin Ines Feierabend werden in der nächsten Zeit folgende Termine wahrnehmen:
  • Thüringer Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie 15.11.2018
    Öffentlichkeitstermine der Beauftragten
    Die Beauftragte für die Gleichstellung von Frau und Mann, Katrin Christ-Eisenwinder und der Beauftragte für Menschen mit Behinderungen Joachim Leibiger werden in der nächsten Zeit die folgenden Termine wahrnehmen:
  • Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft 15.11.2018
    15.11.2018
    Kerst: Stabilität von Existenzgründungen steigt

    „Thüringer Gründertag 2018“ widmet sich dem Thema „Inspiration“ / Zunahme bei Gründungen durch Frauen
  • Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft 15.11.2018
    15.11.2018
    Tiefensee: Berufsausbildung fit machen für die digitale Zukunft

    Wirtschaftsminister übergibt Förderung für „Technikzentrum 4.0“ an Grone in Weimar
  • Thüringer Ministerium für Migration, Justiz und Verbraucherschutz 15.11.2018
    Jumiko will Vertrauen in Rechtsstaat stärken
    In Berlin ist heute die 89. Herbstkonferenz der Justizministerinnen und Justizminister der Länder unter dem Vorsitz des Thüringer Justizministers Dieter Lauinger zu Ende gegangen. Einen Tag lang haben die Ministerinnen und Minister über verschiedene aktuelle justizpolitische Fragen beraten.
  • Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend und Sport 15.11.2018
    Bildungsministerium und Landessportbund vereinbaren „Jahr des Schulsports“
    Ministerpräsident Bodo Ramelow und Thüringens Sport- und Bildungsminister Helmut Holter werden am 17. November 2018 Gäste des Landessporttags sein.
  • Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft 14.11.2018
    Ministerin Keller begleitet Netzausbaureise von Bundesminister Peter Altmaier

    Ministerin Keller begleitet Netzausbaureise von Bundesminister Peter Altmaier
  • Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft 14.11.2018
    Bau der Ortsumgehung Tüttleben beginnt
    Keller: Anwohner werden durch die Ortsumgehung vom Verkehr entlastet

    „Für die Menschen in der Region bedeutet der Spatenstich, den Anfang vom Ende von Schmutz und Lärm mitten in ihrem Ort. Er ist der Beginn des Countdowns an dessen Ende, die Lebensqualität der Anwohner steigt“, sagte Birgit Keller anlässlich des Baubeginns. Der Verkehr auf dieser Strecke wird in den kommenden Jahren weiter zunehmen. „Die Anwohner in Tüttleben werden durch die Ortsumfahrung von Lärm und Abgasen erheblich entlastet und der Verkehr im Ort wird sicherer werden“, so Keller.
  • Thüringer Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie 14.11.2018
    Verleihung der Thüringer Rose 2018
    Die Thüringer Ministerin für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie, Heike Werner (DIE LINKE), wird am nächsten Montag in Eisenach elf Thüringerinnen und Thüringer sowie ein Projekt mit der „Thüringer Rose“ auszeichnen.
  • Thüringer Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie 14.11.2018
    Bundesweiter Vorlesetag: Ministerin Heike Werner liest in Jena Geschichten von Astrid Lindgren
    Die Thüringer Ministerin für Soziales, Familie und Gesundheit, Heike Werner (DIE LINKE), wird am Freitag in der Kaleidoskopschule Jena (Staatliche Gemeinschaftsschule jenaplanschule) aus dem Buch „Von Bullerbü bis
  • Thüringer Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie 14.11.2018
    Heike Werner: „Erkämpfte und verbriefte Arbeitnehmerrechte sichern und verteidigen“
    Anlässlich des 100. Jahrestages der Unterzeichnung des „Stinnes-Legien-Abkommens“ erinnert die Thüringer Ministerin für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie, Heike Werner (DIE LINKE), an die damit verbundene Begründung der Sozialpartnerschaft.
  • Thüringer Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie 14.11.2018
    Gesundheitsministerin Heike Werner überbringt Glückwünsche zu 10 Jahren Lotsennetzwerk Thüringen
    Die Thüringer Ministerin für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie, Heike Werner (DIE LINKE), wird am Freitag an der Festveranstaltung zum zehnjährigen Jubiläum des Lotsennetzwerks

Wegweiser

Aktionen

Thueringen Monitor Klein www.bildungsfreistellung.de Logo Schöffenwahlen 2018 Thueringer Kampagne Wir sind Energie-Gewinner.

Serviceportal – Bürger

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Unternehmen

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Weitere

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Servicebereich

Publikationen