Montag, 16. Juli 2018

  • Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft 13.07.2018
    Waldspielplatz auf dem Frankenstein bei Bad Salzungen feierlich übergeben

    Der neu errichtete Waldspielplatz auf dem Hausberg bei Bad Salzungen wurde heute feierlich zur Nutzung übergeben. „Die Gesamtmaßnahme zur Aufwertung der Erlebniswelt Frankenstein ist mit diesem dritten Bauprojekt abgeschlossen. Zuvor waren schon das Grüne Klassenzimmer und die Restaurierung der Kunstruine gefördert worden. Erneut zeigt sich die Bandbreite und Vielschichtigkeit der LEADER-Förderung, deren Umsetzung durch das Engagement der Stadt Bad Salzungen und der RAG Wartburgregion möglich geworden ist“, sagte Klaus Sühl, Staatssekretär des Ministeriums für Infrastruktur und Landwirtschaft.
  • Thüringer Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie 13.07.2018
    Öffentlichkeitstermine von Staatssekretärin Ines Feierabend
    Staatssekretärin Ines Feierabend wird in der nächsten Zeit folgende Termine wahrnehmen:
  • Thüringer Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie 13.07.2018
    Öffentlichkeitstermine der Beauftragten
    Die Beauftragte für die Gleichstellung von Frau und Mann, Katrin Christ-Eisenwinder wird in der nächsten Zeit die folgenden Termine wahrnehmen:
  • Thüringer Finanzministerium 13.07.2018
    Thüringer Datenaustauschplattform: Verwaltung in der Cloud – aber sicher!
    Rund 1000 Nutzer zählt die Thüringer Datenaustauschplattform zur Mitte dieses Jahres. Das Thüringer Landesrechenzentrum betreibt seit September 2015 im Auftrag des Thüringer Finanzministeriums eine Datenaustauschplattform der Verwaltung. Die Plattform wird von der Landesverwaltung rege genutzt...
  • Thüringer Staatskanzlei 13.07.2018
    #ZukunftThüringen: Ministerpräsident Ramelow startet in dritte Woche seiner Sommertour 2018 und besucht Unternehmen, Hochschulen, Forschungsinstitute
    „Für den Thüringer Mittelstand liegen in der Digitalisierung nicht nur virtuelle, sondern ganz reale Zukunftschancen“, sagte Ministerpräsident Ramelow zum Auftakt der dritten und letzten Woche seiner Sommertour #ZukunftThüringen, ab Montag, 16. Juli 2018. Eindrücke der bisherigen Tourwochen und Besuchsstationen finden Sie unter: https://tsk-fotoserien.atavist.com/.
  • Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft 12.07.2018
    Land fördert Abriss der alten Batteriefabrik in Bad Tabarz

    „Nach der Herrichtung des Geländes kann hier Bauland entstehen. Bauland und bezahlbarer Wohnraum für Jung und Alt sind ein begehrtes Gut und seine Knappheit steht an vielen Stellen einer positiven Entwicklung von Städten und Gemeinden entgegen. Deshalb kann sich Bad Tabarz glücklich schätzen, eine Fläche von rund 25.000 Quadratmetern mitten im Ort für neue Nutzungen zu gewinnen“, sagte Sühl. Die Brache liegt zwischen den Siedlungskernen Cabarz und Tabarz. Durch eine Neubebauung können die Ortsteile enger zusammenwachsen.
  • Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft 12.07.2018
    Ideenwettbewerb für Ferienhäuser am Thüringer Meer ausgeschrieben

    Der Architektur- und Planungswettbewerb für das Modellprojekt Ferienhäuser in der Tourismusregion „Thüringer Meer“ startet heute. „Auf die internationale Ausschreibung können sich Architekten sowie Stadt- und Landschaftsplaner bewerben. Gesucht werden modellhafte Ideen für gute, kleine Häuser, die für einen Urlaub, eine kreative Phase oder nur für eine Nacht ein besonderes Wohnen bieten“, sagte Birgit Keller, Ministerin für Infrastruktur und Landwirtschaft.
  • Landesamt für Vermessung und Geoinformation 12.07.2018
    Stellenausschreibung Kartographie

    Bewerbungsfrist läuft bis zum 15. August 2018.
  • Landesamt für Vermessung und Geoinformation 12.07.2018
    Stellenausschreibung Außendienstprüfung

    Bewerbungsfrist läuft bis zum 15. August 2018.
  • Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft 12.07.2018
    12.07.2018
    Boulderin Alma Bestvater wird Markenbotschafterin Thüringens

    Freistaat Thüringen führt Marketingkooperation im Sport fort / Zusammenarbeit in den Bereichen Winter-, Sommer- und Trendsport
  • Thüringer Finanzministerium 12.07.2018
    Land bewilligt 35 Millionen Euro für Bürgschaften und Garantien
    Im Jahr 2017 hat der Freistaat Thüringen insgesamt Bürgschaften und Garantien von mehr als 35 Millionen Euro bewilligt. Den Schwerpunkt bildeten 175 Bürgschaften und Garantien für Unternehmen der gewerblichen Wirtschaft und der freien Berufe, die ein Volumen von fast 31 Millionen Euro umfassten. Im Vergleich zu den Vorjahren ist der Umfang der...
  • Thüringer Ministerium für Umwelt, Energie und Naturschutz 11.07.2018
    Klimawandel und Trockenheit: Umweltstaatssekretär Olaf Möller wirbt für Übernahme von Wasserspeichern durch die Landwirtschaft
    Angesichts der langen Trockenphase wirbt Umweltstaatsekretär Olaf Möller für die Übernahme von kleinen Speichern durch die Landwirtschaft. Die Becken könnten zukünftig für das Bewässern von Ackerflächen eine wichtige Pufferfunktion übernehmen.
  • Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend und Sport 10.07.2018
    Thüringer Regelschule wird im Rahmen des Zukunftspreises für Kulturbildung ausgezeichnet
    Im Rahmen des bundesweiten Wettbewerbs „Kinder zum Olymp – Zukunftspreis für Kulturbildung“ erhält die staatliche Regelschule "Franz Kolbe" in Auma-Weidatal heute einen mit 2.000 Euro dotierten Sonderpreis der Kulturstiftung der Länder.
  • Thüringer Staatskanzlei 10.07.2018
    Ramelow: „Geschichte von Reinhardsbrunn kann neu und zukunftssicher geschrieben werden“
    Zur Entscheidung des Landesverwaltungsamtes, auf Antrag der Landesregierung die derzeitige Eigentümerin von Schloss Reinhardsbrunn zu enteignen und das Schloss auf den Freistaat Thüringen zu übertragen, erklärt Ministerpräsident Bodo Ramelow: „Das von der Vorgängerregierung angestoßene und durch die jetzige Landesregierung aktiv und konsequent betriebene Enteignungsverfahren ist heute durch eine wegweisende Entscheidung des Landesverwaltungsamtes bestätigt worden..."
  • Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft 09.07.2018
    09.07.2018
    Chinesischer Batteriehersteller CATL errichtet Werk in Thüringen

    Erstes Werk außerhalb Chinas mit einer Kapazität von 14 Gigawattstunden / 240 Millionen Euro Investition bis 2022
  • Thüringer Finanzministerium 09.07.2018
    Finanzministerin Heike Taubert gratuliert Gewinnern:
    Am vergangenen Freitag wurde in der siebten Woche in Folge um 90 Millionen Euro in der europäischen Gemeinschaftslotterie Eurojackpot getippt. Zwei deutsche Spielteilnehmer aus Hessen und Sachsen-Anhalt konnten den Jackpot knacken und erhalten nun je 45 Millionen Euro. In der 2. Gewinnklasse gab es einen weiteren...
  • Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend und Sport 09.07.2018
    Europas Schachtalente kommen ins thüringische Bad Blankenburg
    Vom 11. bis 19. Juli 2018 findet in Thüringen die Jugendmannschafts-Europameisterschaft im Schach statt.
  • Thüringer Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie 08.07.2018
    Arbeitsministerin Werner: Praxisnahe duale Ausbildung verbessert die Chancen auf dem Arbeitsmarkt
    Die Thüringer Ministerin für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie, Heike Werner (DIE LINKE), hat für die praxisnahe duale Ausbildung in Thüringen geworben. Am 13. August beginnt das neue Ausbildungsjahr 2018/2019.
  • Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft 06.07.2018
    Mehr Züge in der Hauptverkehrszeit auf der Pfefferminzbahn Sömmerda-Buttstädt ab August vorgesehen

    Mit dem Fahrplanwechsel im Dezember 2017 war ein durchgehender 2-h-Takt zwischen Sömmerda und Buttstädt eingeführt worden. Nach Auswertung der Fahrgastbeteiligung...
  • Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft 06.07.2018
    Kreise und Land stimmen sich über Einführung zum Azubiticket ab
    Kommunale politische Spitzenvertreter, Landräte und Oberbürgermeister, trafen sich heute mit dem Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft, um die nächsten Schritte zur Einführung des Azubitickets zu besprechen.

    Das Azubiticket startet am 1. Oktober...
  • Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft 06.07.2018
    Europaweiter Planungswettbewerb für Standortentwicklung an der Bauhausuniversität gestartet

    Die europaweite Ausschreibung eines offenen Architektenwettbewerbs für die Sanierung und den Neubau zweier Bürogebäude der Weimarer Bauhausuniversität startet am 4. Juli 2018. „Die Entwürfe sollen eine Bebauung im Kontext des Standortes aufzeigen. Wir suchen technisch und gestalterisch anspruchsvolle Entwurfslösungen, die im wirtschaftlich angemessenen Rahmen umgesetzt, weiter entwickelt und betrieben werden können“, erklärt Birgit Keller, Ministerin für Infrastruktur und Landwirtschaft.
  • Thüringer Staatskanzlei 06.07.2018
    #ZukunftThüringen – Ministerpräsident Bodo Ramelow setzt seine Sommertour 2018 fort und besucht am Montag Eisenach, Bad Langensalza und Leinefelde-Worbis
    Thüringen hat jede Menge kulturelle Schätze und touristische Anziehungspunkte – davon konnte sich Thüringens Ministerpräsident während seiner ersten Sommertour-Woche erneut überzeugen und schaute vielerorts hinter die Kulissen. Eindrücke finden Sie unter: https://tsk-fotoserien.atavist.com/sommertour-2018-tourismus
  • Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft 05.07.2018
    Erfolgsgeschichte Dorferneuerung: 900.000 Euro Fördermittel für den Neubau eines Kindergartens mit Gemeindesaal in der Gemeinde Mellenbach-Glasbach übergeben

    Das Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft hat über 900.000 Euro aus dem Dorferneuerungsprogramm an die Gemeinde Mellenbach-Glasbach übergeben. Damit entsteht Kindergarten mit einem zugehörigen Gemeindesaal. „Dieses Projekt zweigt beispielhaft, dass das Zusammenwirken von Kommunen und Land im Dorferneuerungsprogramm eine Erfolgsgeschichte ist und wesentlich dazu beiträgt, die Entwicklung im ländlichen Raum positiv zu beeinflussen“, sagt Staatssekretär Dr. Klaus Sühl.
  • Thüringer Ministerium für Umwelt, Energie und Naturschutz 05.07.2018
    Sperrfrist: 05.07.2018, 14.30 Uhr!
    Grubenwehr: Auszeichnung für freiwillige Retter unter Tage

    Thüringens Umweltstaatssekretär Olaf Möller hat heute in Sondershausen das Grubenwehr-Ehrenzeichen in Gold und Silber an Mitglieder der Grubenwehren Sondershausen und Unterbreizbach/Merkers verliehen.
  • Thüringer Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie 05.07.2018
    Öffentlichkeitstermine von Ministerin Heike Werner
    Ministerin Werner wird in der nächsten Zeit folgende Termine wahrnehmen:
  • Thüringer Ministerium für Migration, Justiz und Verbraucherschutz 05.07.2018
    Lauinger gratuliert Daniela Hampel zur Wahl als Bundesrichterin
    Thüringens Justizminister Dieter Lauinger gratuliert Daniela Hampel zur Wahl als Richterin am Bundesverwaltungsgericht.
  • Thüringer Ministerium für Migration, Justiz und Verbraucherschutz 05.07.2018
    Lauinger kritisiert Einschränkung des Familiennachzugs im Bundesrat
    Der Familiennachzug zu subsidiär Geschützen ist morgen Thema im Bundesrat. Thüringens Migrationsminister Dieter Lauinger wird zum Thema sprechen.
  • Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend und Sport 05.07.2018
    7.000 Schüler verlassen Schule mit Realschulabschluss
    6.929 Schülerinnen und Schüler haben im abgelaufenen Schuljahr den Realschulabschluss erworben.
  • Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie 05.07.2018
    Thüringer Landesarchäologie bei Sonderschau „Bewegte Zeiten. Archäologie in Deutschland“ ab 21. September 2018 in Berlin

    Das Thüringische Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie (TLDA) beteiligt sich an der bundesweiten Sonderausstellung „Bewegte Zeiten. Archäologie in Deutschland“. Diese wird ab September anlässlich des diesjährigen Europäischen Kulturerbejahres (European Cultural Heritage Year) im Martin-Gropius-Bau in Berlin zu sehen sein. Eine Auswahl der wichtigsten Funde und Ergebnisse der Thüringer Landesarchäologie der letzten Jahr wird dort gezeigt.
  • Thüringer Staatskanzlei 05.07.2018
    969. Sitzung des Bundesrates am 6. Juli 2018
    Am Freitag, 6. Juli 2018, kommt der Bundesrat zu seiner 969. Sitzung – der letzten vor der Sommerpause – zusammen. Wichtige Beratungspunkte sind u.a. das Gesetz zur Einführung einer zivilprozessualen Musterfeststellungsklage (TOP 4) und der Gesetzentwurf zur Einführung einer Brückenteilzeit (TOP 14). Der Bundesrat wird zudem eine Vielzahl von Länderinitiativen behandeln. Im Rahmen der EU-Vorlagen unterstützt Thüringen überwiegend eine Initiative der Kommission zur Bekämpfung der Vermüllung der Meere durch Kunststoff (TOP 36). Thüringen unterstützt als Mitantragsteller Länderinitiativen für einen erleichterten Bezug der Leistungen für Eltern durch E-Government (TOP 56), zu den Herausforderungen in der Pflege (TOP 60) und zur Verbesserung der sozialen Lage politischer Verfolgter durch Novellierung der SED-Unrechtsbereinigungsgesetze (TOP 61). Darüber hinaus steht eine Entschließung der Länder Berlin und Brandenburg für eine verpflichtende Hardware-Nachrüstung bei Dieselfahrzeugen zur Abstimmung (TOP 12).

Wegweiser

Aktionen

Thueringen Monitor Klein www.bildungsfreistellung.de Logo Schöffenwahlen 2018 Kampagne Wegweiser Wir sind Energie-Gewinner.

Serviceportal – Bürger

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Unternehmen

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Weitere

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Servicebereich

Publikationen