18.04.2017
Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft

Medieninformation

26 Partner beschließen die Allianz zur Nachwuchssicherung in den Grünen Berufen

Am Mittwoch, den 19. April 2017 unterzeichnet Thüringens Landwirtschaftsministerin Birgit Keller und Vertreter von 25 Verbänden und Institutionen in der Bauernscheune in Bösleben die Erklärung Allianz zur Nachwuchssicherung in den Grünen Berufen.

Am Mittwoch, den 19. April 2017 unterzeichnet Thüringens Landwirtschaftsministerin Birgit Keller und Vertreter von 25 Verbänden und Institutionen in der Bauernscheune in Bösleben die Erklärung Allianz zur Nachwuchssicherung in den Grünen Berufen. „Die Vielfalt der beteiligten Verbände ist ein großer Erfolg unserer gemeinsamen Arbeit der letzten beiden Jahre. Und sie verdeutlicht, wie wichtig das Thema Nachwuchssicherung für die Grüne Branche in Thüringen ist“, sagt Keller.

Die 26 Partner vereinbaren konkrete Maßnahmen, um die Nachwuchsgewinnung in den Grünen Berufen auch künftig abzusichern.

Zu den Grünen Berufen zählen die Ausbildungsberufe Landwirt, Gärtner, Tierwirt, Pferdewirt, Forstwirt, Fachkraft Agrarservice, Fischwirt, Hauswirtschafter, Milchtechnologe, Milchwirtschaftlicher Laborant, Pflanzentechnologe, Revierjäger, Winzer.

Im Vorfeld des Termins trifft sich die Landwirtschaftsministerin 11 Uhr mit Auszubildenden der Agrargenossenschaft Bösleben e.G. zu einem Gedankenaustausch zur aktuellen Situation der Berufsausbildung in der Landwirtschaft.

Wegweiser

Aktionen

Thueringen Monitor Klein www.bildungsfreistellung.de Kampagne Wegweiser Wir sind Energie-Gewinner.

Serviceportal – Bürger

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Unternehmen

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Weitere

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Servicebereich

Publikationen