Auftragsvergabe

Gemäß § 19 Abs. 2  Vergabe- und Vertragsordnung für Leistungen - Teil A VOL/A informiert das Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft als Auftraggeber nach Beschränkten Ausschreibungen ohne Teilnahmewettbewerb und Freihändigen Vergaben ohne Teilnahmewettbewerb für die Dauer von 3 Monaten über jeden vergebenen Auftrag ab einem Auftragswert von 25.000 EUR (ohne Umsatzsteuer).

Die Information enthält mindestens folgende Angaben:

  1. Name des Auftraggebers und dessen Beschaffungsstelle sowie deren Adressdaten,
  2. Name des beauftragten Unternehmens; soweit es sich um eine natürliche Person handelt, ist deren Einwilligung einzuholen oder die Angabe zu anonymisieren,
  3. Vergabeart,
  4. Art und Umfang der Leistung,
  5. Zeitraum der Leistungserbringung.

Stand: Bekanntmachung von Ausschreibungen des TMIL auf der elektronischen Vergabeplattform vom 23.02.2016


Pfeil nach oben

Aufforderung zur Abgabe eines Angebots

(Vergabeverfahren gemäß VOL/A)

Art und Umfang der Leistung:

Das Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft, Abteilung1/Referat 14, ist für die Arbeitsplatztechnik der Thüringer Landwirtschaftsämter zuständig. Im Rahmen einer öffentlichen Ausschreibung sollen Thin Clients und Monitore beschafft sowie ein Dienstvertrag über das Rollout geschlossen werden. (TMIL, 11. Mai 2018)

Ablauf der Angebotsfrist:

Datum: 15. Juni 2018 Uhrzeit: 24:00 Uhr

 

Die Ausschreibungsunterlagen stehen online zur Verfügung:

Aufforderung zur Abgabe eines Angebots

124L - VOL Eigenerklärung zur Eignung

Belehrung - Informationspflicht des Auftraggebers und Nachprüfung des Vergabeverfahrens

Besondere Vertragsbedingungen für die Miete von EDV-Anlagen und - Geräten

BVB Miete Vertragsdeckblatt

BVB Mietschein

Ergänzende Vertragsbedingungen zu Nachunternehmereinsatz

Ergänzende Vertragsbedingungen zur Beachtung der ILO-Kernarbeitsnormen

Ergänzende Vertragsbedingungen zur Tariftreue und Entgeltgleichheit

EVB-IT Dienstvertrag

EVB-IT Kaufvertrag

Leistungsverzeichnis

Nachunternehmererklärung zur Beachtung der ILO-Kernarbeitsnormen

Nachunternehmererklärung zur Tariftreue und Entgeltgleichheit

Preisblatt

Öffentliche Ausschreibung Arbeitsplatztechnik der Thüringer Landwirtschaftsämter stehen hier für Sie gesammelt im ZIP-Ordner zur Verfügung. (5.2 MB)
ZIP-Ordner


Pfeil nach oben

 

Aufforderung zur Abgabe eines Angebots

(Vergabeverfahren gemäß UVgO)

Art und Umfang der Leistung:

Das Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft, Abteilung1/Referat 12, ist für die Büroausstattung der Zahlstelle Sömmerda zuständig. Im Rahmen einer öffentlichen Ausschreibung sollen die notwendigen Büro- und Sitzmöbel beschafft werden. (TMIL, 29.03.2018)

Ablauf der Angebotsfrist: 

Datum: 20.04.2018 Uhrzeit: 12:00 Uhr

 

Die Ausschreibungsunterlagen stehen online zur Verfügung:

Leistungsverzeichnis Büroausstattung

VOL Eigenerklärung

Tariftreue und Entgeltgleichheit

Ergänzende Vertragsbedingungen ILO

Ergänzende Vertragsbedingungen

631 Aufforderung zur Abgabe eines Angebotes mit Losen

633 Angebotsschreiben

634 Besondere Vertragsbedingungen

635 Zusätzliche Vertragsbedingungen

Anlage 1 Referenzen

Anlage 2 Verschwiegenheitserklärung

Anlage 3 Preisverzeichnis

Anlage 4_1 Grundriss

Anlage 4_2 Grundriss

Anlage 5 Mengengerüst

Anlage 6 Garantieerklärung

L293_294 Nachunternehmererklärung

Vorlage Adresse Sperrfrist

Bieterfragen 1 - 5 0273-29-5

Anlage Bieterfragen Grundriss 1. Obergeschoss

Bieterfrage 6 - 0273 29-5

Die Ausschreibungsunterlagen stehen für Sie gesammelt im ZIP-Ordner zur Verfügung. (4.7 MB)


Pfeil nach oben

 

Mitteilung über vergebene Aufträge nach § 39 VgV

Name des Auftraggebers:

Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft

Werner-Seelenbinder-Straße 8

99096 Erfurt

 

Name des beauftragten Unternehmens:

Go Exhibitions GmbH

Berliner Str. 2

30457 Hannover

 

Vergabeart:

Offenes Verfahren gemäß § 119 III GWB i.V.m. § 15 VgV

 

Art und Umfang der Leistung:

Planerische und messebautechnische Umsetzung eines Konzeptes zur Gestaltung der Thüringer Länderpräsentation auf der Internationalen Grünen Woche 2018 

Zeitraum der Leistungserbringung:

24. Oktober 2017 bis 31. Januar 2018

 

Mitteilung über vergebene Aufträge

Name des Auftraggebers:

Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft

Werner-Seelenbinder-Straße 8

99096 Erfurt

 

Name des beauftragten Unternehmens:

Feinkostwerk Catering der Landgrafen Restaurant GmbH

Landgrafenstieg 25

07743 Jena

 

Vergabeart:

Öffentliche Ausschreibung gemäß § 3 I,II VOL/A i.V.m. ThürVgG

 

Art und Umfang der Leistung:

Cateringleistungen für den Gemeinschaftsstand des Thüringer Ministeriums für Infrastruktur und Landwirtschaft während der IGW 2018 vom 19. bis 28. Januar 2018 in Berlin

 

Zeitraum der Leistungserbringung:

30. Oktober 2017 bis 31. Januar 2018


Pfeil nach oben

 

Mitteilung über vergebene Aufträge nach § 19 Abs. 2 VOL/A

Name des Auftraggebers:

Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft

Werner-Seelenbinder-Straße 8

99096 Erfurt

 

Name des beauftragten Unternehmens:

E.INFRA GmbH

Standort Erfurt

In der Hochstedter Ecke 2

99098 Erfurt

 

Vergabeart:

Beschränkte Ausschreibung ohne Teilnahmewettbewerb  

 

Art und Umfang der Leistung:

Lieferung von Switchen für die Thüringer Landwirtschaftsämter

 

Zeitraum der Leistungserbringung:

Lieferung bis 13. Oktober 2017

 


Pfeil nach oben

 

 

Mitteilung über vergebene Aufträge nach § 19 Abs. 2 VOL/A.

Name des Auftraggebers:

Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft

Werner-Seelenbinder-Straße 8

99096 Erfurt

E-Mail: edward.jendretzki{at}tmil.thueringen{punkt}de

 

Name des beauftragten Unternehmens:

WIBERA AG

Moskauer Straße 19

40227 Düsseldorf

 

Vergabeart:

Freihändige Vergabe nach § 3 Abs. 5 Buchst. l) VOL/A

 

Art und Umfang der Leistung:

Gutachten zur Ermittlung der aktuellen „Sollkostensätze“ in repräsentativen Thüringer Verkehrsunternehmen als Grundlage für den Erlass einer neuen Kostensatzverordnung für den Ausgleich gemein­wirtschaftlicher Leistungen gem. § 45a Personenbeförderungsgesetz (PBefG)

 

Zeitraum der Leistungserbringung:

6. Juli 2017 – 30. September.2017

 


Pfeil nach oben

 

Mitteilung über vergebene Aufträge nach § 19 Abs. 2 VOL/A.

Name des Auftraggebers:

Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft

Werner-Seelenbinder-Straße 8

99096 Erfurt

 

Name des beauftragten Unternehmens:

DB Netz AG

Theodor-Heuss-Allee 5-7

60486 Frankfurt

 

Vergabeart:

Freihändige Vergabe nach § 3 Abs. 5 Buchst. l) VOL/A

 

Art und Umfang der Leistung:

Erarbeitung eines Zielkonzepts für den integralen Taktfahrplan (ITF) für die Zeithorizonte 2024 und 2030 im Sinne einer umfassenden Angebotsplanung

 

Zeitraum der Leistungserbringung:

11. Juni 2016 bis 30. Juni 2017.

 

Stand: TMIL,  6. September 2016

 

 

e-Vergabe des Bundes

Wegweiser

Aktionen

Thueringen Monitor Klein www.bildungsfreistellung.de Logo Schöffenwahlen 2018 Kampagne Wegweiser Wir sind Energie-Gewinner.

Serviceportal – Bürger

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Unternehmen

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Weitere

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Servicebereich

Publikationen