Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft


Aktuelles

    • Online Rad

      Aufruf zur Teilnahme an der Aktion "Mit dem Rad zur Arbeit"

      Vom 1. Mai bis 31. August 2017 an mindestens 20 Tagen mit dem Rad zur Arbeit. mehr
    • Anerkennung 2015 Hausbrücke Wünschendorf

      Thüringer Staatspreis für Ingenieurleistungen 2017 mit Sonderpreis Holzbau ist ausgelobt

      Online bewerben bis 17. Juli 2017. mehr
    • Laga Ap1017

      4. Thüringer Landesgartenschau in Apolda

      29.04. - 24.09.2017 mehr
    • AGFK-TH Logo

      Kostenfreie STADTRADELN-Teilnahme für Kommunen nun auch in Thüringen!

      mehr

Veranstaltungen

Dsc 5968
#Sommertour2017
mehr
Erdkabel Fotolia
Landesregierung gibt Stellungnahme zum Erdkabel SuedOstLink ab
mehr
030616 Logo Ice Thüringen
Staatssekretär Sühl über ICE-Knoten „Positive Effekte in Thüringens Fläche tragen“
mehr
Grüne Berufe Cover
Allianz zur Nachwuchssicherung in den Grünen Berufen
mehr

Themen

    • Städte- und Wohnungsbaubau

      Bau

      Städtebau, Wohnungsbau, Hochbau, Baurecht, Staatspreise, "Genial zentral", mehr
    • Verkehr

      Verkehr

      Verkehrsinfrastruktur, Straßen, Schiene, ÖPNV, Radwege, Luftverkehr, Binnenschifffahrt mehr
    • Karte Regionen 130x80

      Landesentwicklung

      Demografischer Wandel, Raumordnung, Landesplanung, Ökologischer Wandel, EURUFU, ADAPT2DC mehr
    • Topografische Karte

      Vermessung und Geoinformation

      Liegendschaftskataster, amtliches Raumbezugssystem/amtliche Geotopographie, GIS, Bodenmanagement, TLVermGeo mehr
    • Landw

      Landwirtschaft

      Agrarförderung,Bildung, Planzenbau, Ernährung, Tierhaltung, Tierzucht, Ökolandbau, Nachwachsende Rohstoffe, ELER mehr
    • Ländlicher Kullstedt

      Ländlicher Raum

      Integrierte ländliche Entwicklung, Dorferneuerung, LEADER, Ländlicher Tourismus, Boden, Flächen, Akademie ländlicher Raum, "Unser Dorf hat Zukunft" mehr
    • Bachneunauge 410x273

      Fischerei

      Fischereiwesen, Fischereiabgabe, EMFF-Förderung, Rechtsvorschriften mehr
    • Hainich1 570x427

      Forst

      Forstwirtschaft, Waldpädagogik, Jagd mehr
    • Eler Logo Bearb

      ELER 2014-2020

      Europäischer Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums mehr
    • Hochwasser In Greiz_

      Hochwasser-Wiederaufbauhife

      Dokumentation über den Einsatz der EUSF-Mittel, EU-Solidaritätsfonds, Richtlinien mehr
    • Logo Sadw

      Serviceagentur Demografischer Wandel

      mehr
    • Stadtland Iba

      IBA Thüringen

      mehr

Medieninformationen

  • Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft 24.07.2017
    Land fördert Wohnungsbau in Eisfeld mit 1,1 Millionen Euro
    Ort: Rathaus Eisfeld, Marktstraße 2 Zeit: Dienstag, 25. Juli 2017, 10 Uhr

    Der Staatssekretär des Bauministeriums, Dr. Klaus Sühl, übergibt morgen in Eisfeld einen Förderbescheid für den Neubau von neun Wohnungen. „Mit dem von uns geförderten Bauvorhaben entsteht sozialer Wohnraum, wird Leerstand beseitigt und der historische Stadtkern von Eisfeld lebendig gestaltet“, sagt Sühl.
  • Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft 19.07.2017
    Flächen dem Landkreis zur Verfügung gestellt

    Um das Sicherheitskonzept für die Großveranstaltung in Themar am vergangenen Samstag nicht zu gefährden, hat die Thüringer Landgesellschaft dem Landkreis Hildburghausen Grundstücke des Freistaats vom 14. bis zum 17.07.2017 überlassen. Somit konnte unter anderem verhindert werden, dass die Teilnehmer der Großveranstaltung an der Bundes- und der Landstraße parken. Das hätte sowohl die Zufahrten nach Themar und Kloster Veßra einschränken können sowie gegebenenfalls Rettungswege blockiert. In der Nutzungsüberlassung an den Landkreis wird betont: „In keinster Weise ist es Intention des Eigentümers, die Durchführung der eigentlichen Großveranstaltung zu unterstützen oder den Veranstalter selbst in seinen Zielen und Absichten direkt oder indirekt zu befördern.“
  • Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft 19.07.2017
    Neuer Busbahnhof für Hermsdorf
    Sühl: „Sehr gute Vernetzung zwischen Bus und Bahn“

    Staatssekretär Dr. Klaus Sühl weiht morgen den neuen Busbahnhof in Hermsdorf ein. Das Areal wurde so umgestaltet, dass die Fahrgäste schnell und bequem zwischen den Verkehrsmitteln Bus, Bahn, Fahrrad und Auto umsteigen können. „Mit dem neuen Busbahnhof in Hermsdorf ist der Straßen- und Schienenverkehr künftig noch besser miteinander vernetzt. Davon werden rund 1.000 Fahrgäste am Tag profitieren“, sagt Sühl vorab. Aufgrund der hohen Fahrgastzahlen sind Bahnhof und Busbahnhof in Hermsdorf ein regional bedeutsamer Verknüpfungspunkt. Das Land hat das Projekt mit 450.600 Euro gefördert. „Das Geld ist hier gut und zukunftsorientiert angelegt.“
  • Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft 14.07.2017
    Jörn Heinrich Ripken neuer Vorstand von ThüringenForst

    Jörn Heinrich Ripken ist neuer Vorstand von ThüringenForst – Anstalt öffentlichen Rechts (AöR). Der 52-Jährige wird seinen Dienst am kommenden Montag beginnen.
  • Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft 14.07.2017
    Landesweite Jagdstrecke 2016/2017 veröffentlicht

    Die Jagdstrecke beim Rehwild liegt im Jagdjahr 2016/17 bei 40.355 Stück. Im Vergleich zum Vorjahr bedeutet das einen Anstieg um vier Prozent. „Die Statistik verdeutlicht, dass die Jäger ihren Beitrag zur Hege und dem Erhalt eines artenreichen und gesunden Wildbestandes vorbildlich leisten“, sagt Ministerin Keller anlässlich der Veröffentlichung der Jagdstrecke 2016/17. „Besonders wichtige Aufgaben bleiben weiterhin die dauerhafte Regulierung des Schwarzwildes und die Eindämmung der sich ausbreitenden Waschbärpopulation.“
  • Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft 14.07.2017
    Landesweite Jagdstrecke 2016/2017 veröffentlicht

    Die Jagdstrecke beim Rehwild liegt im Jagdjahr 2016/17 bei 40.355 Stück. Im Vergleich zum Vorjahr bedeutet das einen Anstieg um vier Prozent. „Die Statistik verdeutlicht, dass die Jäger ihren Beitrag zur Hege und dem Erhalt eines artenreichen und gesunden Wildbestandes vorbildlich leisten“, sagt Ministerin Keller anlässlich der Veröffentlichung der Jagdstrecke 2016/17. „Besonders wichtige Aufgaben bleiben weiterhin die dauerhafte Regulierung des Schwarzwildes und die Eindämmung der sich ausbreitenden Waschbärpopulation.“

Termine

Es liegen derzeit keine Termine für den gewählten Zeitraum vor.

Der Tabakspeicher in Nordhausen erzählt die spannende Geschichte Nordhausens. Er ist die letzte Station der heutigen #Sommertour2017. Der Tabakspeicher wurde 1712 gebaut und diente im 19. und zu Beginn des 20. Jahrhunderts als Lager für Rohtabak. Die Friedrich-Christian-Lesser-Stiftung hat mehrere Gebäude in Nordhausen saniert - dazu gehört auch der Tabakspeicher. Er ist ein beeindruckendes Industriedenkmal

Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen, Blume und Pflanze
Bild könnte enthalten: 1 Person, sitzt, Innenbereich und Essen

#Sommertour2017: Die Stadtbibliothek in Nordhausen ist mehr als ein Ort für Bücher. Unter anderem lernen geflüchtete Kinder und Jugendliche Deutsch. Die Einrichtung leistet damit einen wichtigen Beitrag zur Integration. Unterstützt wird die Initiative vom Förderverein.

Station zwei der #Sommertour2017 mit Ministerin Birgit Keller und Ministerpräsident Bodo Ramelow führt in den Park Hohenrode nach Nordhausen. Er ist die größte historische Parkanlage der Stadt. Hunderte Mitglieder des Fördervereins setzen sich für den Erhalt des Parks und der Villa "Kneiff" ein. "Nur durch bürgerschaftliches Engagement hat dieser Park wieder an Bedeutung gewonnen. Jetzt muss für Nachhaltigkeit gesorgt werden, und zwar für die Allgemeinheit", sagt Ministerin Keller.

Die #Sommertour2017 geht weiter: Gemeinsam mit Ministerpräsident Bodo Ramelow bereist Ministerin Birgit Keller Bad Frankenhausen. Hier gibt's nicht nur einen schiefen Turm, sondern auch einen schicken Solewasservitalpark. Und das ist längst nicht alles. Ministerpräsident Ramelow und Ministerin Keller dankten den engagierten Vereinsmitgliedern für ihre Arbeit für die Stadt.

++ Neuer Dieseltriebwagen unterwegs ++

Weil die Verbindung nach Nordthüringen so gut genutzt wird, fährt nun ein neuer Dieseltriebwagen nach Leinefelde. Er bietet noch mehr Menschen Platz. Am Hauptbahnhof Erfurt wurde er heute offiziell in Betrieb genommen.

„Damit möglichst viele Menschen ihr Auto stehen lassen und Bus und Bahn nutzen, brauchen wir ein überzeugendes Angebot. Dazu gehört auch, dass man bequem sein Fahrrad mit in den Zug nehmen kann und möglichst alle Fahrgäste einen Sitzplatz finden. Auf der Strecke Erfurt–Leinefelde kommen wir der hohen Nachfrage von Pendlern und Reisenden nun mit einem deutlich größeren Zug entgegen“, sagt Verkehrsministerin Birgit Keller.

Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen und im Freien
Bild könnte enthalten: 3 Personen, Personen, die lachen, im Freien
Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen und Innenbereich
Bild könnte enthalten: 1 Person, lächelnd
Du findest uns auf Facebook

  • Twitterthumb

    Folgen Sie uns auf Twitter

    mehr

  • Erdkabel Fotolia

    Suedlink: Thüringen legt alternativen Trassenverlauf vor

    mehr
  • Fotolia Weißtanne

    Workshop FSC-Zertifizierung

    Experten diskutierten Waldzertifizierung mehr
  • Fotolia Weißtanne

    3. Erfurter forstpolitisches Kolloquium

    Nutzungsfreie Wälder in Thüringen - Themen und Vorträge mehr
  • 691313 Web R K B By Uwe Schlick Pixelio.de

    Stellungnahme der Thüringer Landesregierung zum ersten Entwurf des Netzentwicklungsplans Strom 2030

    mehr
  • Milch Fotolia_

    EU-Hilfspaket Milch

    Umsetzung des 2. EU-Hilfspaketes Milch in Thüringen mehr
  • Wind

    TMIL-Stellungnahme zu den Thesen des ThLEmV zur Windenergie in Thüringen

    Öffentliche Stellungnahme zum "Faktenpapier des ThLEmV zur Windenergie in Thüringen“ vom 29.09.2016 mehr
  • Flyer Wind Cover

    Kabinett beschließt Windenergieerlass

    Windenergieerlass, Konsultationsbericht, Bürgerdialog mehr
  • Winddialog

    Bürgerdialog Windenergie

    im April 2016 in Sömmerda, Leinefelde, Ronneburg, Bad Salzungen. mehr
  • Entwurf Bvwp2016

    Bundesverkehrswegeplan 2030

    Stellungnahme der Landesregierung zum Bundesverkehrswegeplan mehr
  • Rrp1

    Radroutenplaner Thüringen

    GPS, App, Fahrradnetz, Themenrouten, kürzeste Route, touristische Ziele mehr
  • ICE-Knoten Thüringen

    ICE-Knoten Thüringen

    mehr
  • Ökoaktionsplan

    Ökoaktionsplan

    mehr

  • Wind

    Windenergieerlass, Konsultationsbericht, Präferenzraumstudien,

    mehr
  • Leb2016 Teaser

    Landesentwicklungsbericht 2016

    mehr
  • Th Thega 15mm 4c

    Studie: Individuelle Elektromobilität im ICE-Knoten mit Bahn verknüpfen

    mehr
  • Karte Schlachthofstudie

    Studie zu Schlachtstätten in Thüringen

    mehr

  • Finanzhilfe Hochwasser

    Dokumentation über den Einsatz der EUSF-Mittel

    Bewältigung der Hochwasser- und Starkregenschäden 2013 in Thüringen mehr
  • Lgs Apolda

    4. Thüringer Landesgartenschau in Apolda

    29.04. - 24.09.2017 mehr
  • 20150510 Lg Wk P1050557

    5. Landesgartenschau Thüringen 2024

    mehr
  • Dubistdiestadt 90 70

    "Du bist die Stadt"

    Eine Kampagne des Bundesbauministeriums mehr
  • Logo Rb

    Gerd Sonnleitner-Preis der Rentenbank

    mehr
  • Ou Sondershausen

    Planungsstand Ortsumgehungen 2015 in Thüringen

    mehr
  • B88 Rothenstein Kreisel Maua 410x289

    Straßenbauprojekte

    mehr
  • Autobahnab2015 280x180

    Erreichbarkeit der Autobahn in 15 Minuten

    mehr
  • Startbild Staatl Hochbau 130x80

    Hochbauprojekte

    mehr

Geben Sie bitte Start und Ziel als Orte oder Adressen ein.

Steigungen möglichst meiden

Abschicken