Wettermessnetz

Die meisten Maßnahmen zur Erzeugung, unter ausgewogener Beachtung ökonomischer und ökologischer Erfordernisse, werden im hohen Maße durch die Witterung beeinflusst. Dies trifft z.B. auf Sortenwahl, Düngung, Pflanzenschutz, Beregnung und letztendlich auf Ertrag und Qualität zu. Eine Vielzahl von rechnergestützten Entscheidungshilfen, Prognose- und Empfehlungsmodellen (z.B. ISIP) helfen dem Landwirt bei der fachgerechten Durchführung all dieser Maßnahmen. Dabei setzen diese Programme in hohem Maße die Verfügbarkeit von möglichst ortskonkreten meteorologischen Daten voraus. Durch die Nutzung von auf Wetterdaten basierenden Beratungsprogrammen, wie z.B. Programme zum Pflanzenschutzmitteleinsatz oder zur Düngung, wird eine Verringerung des Eintrags an Stickstoff- und Pflanzenschutzmittelrückständen in die Umwelt erreicht und somit die Ressource Boden geschont. Auf Wetterdaten basierende Beregnungssteuerungsprogramme reduzieren den Wasserverbrauch und schonen somit die Ressource Wasser.

Des Weiteren werden für die Auswertung von Feldversuchen in den Versuchsstationen des Freistaates Thüringen (z.B. Sortenversuche, Pflanzenschutzversuche) am Versuchsort gemessene Wetterdaten benötigt. Es besteht somit nicht nur die Möglichkeit zur Nutzung von Wetterdaten, sondern auch das dringende Erfordernis dazu.  
Die Bereitstellung dieser agrarraumbezogenen, automatisch gemessenen Wetterdaten erlogt durch das agrarmeteorologische Messenetz der TLL. Die auf Plausibilität geprüften Daten werden im Internet bereitgestellt und den unterschiedlichen Nutzern je nach Bedarf übermittelt.


Pfeil nach oben

Pfeil nach oben

WÖCHENTLICHER WITTERUNGSBERICHT

Die TLL veröffentlicht wöchentlich einen aktuellen Witterungsbericht:


Pfeil nach oben

SONDERFAXE "Jahreswetter"

Die TLL gibt für jedes Kalenderjahr ein Sonderfax mit praxisbezogenen Wetterkommentaren heraus:


Pfeil nach oben

SONDERFAXE "Monatswetter"

Die TLL gibt für jedes Kalenderjahr ein Sonderfax mit praxisbezogenen Wetterkommentaren heraus:

Links zu Partnern:

Logo: Thüringer Klimaagentur Thüringer Klimaagentur

Logo: DWD Deutscher Wetterdienst DWD

Kontakt:
Ref. Agrarökologie und ökologischer Landbau
Dr. Katja Gödeke
Tel.: 03641 - 683 115
E-Mail: katja.goedeke{at}tll.thueringen{punkt}de


Pfeil nach oben

Fachlicher Ansprechpartner:
Herbert Michel
Tel.: (036451)  680-11
E-Mail: herbert.michel{at}tll.thueringen{punkt}de

Wegweiser

Aktionen

Thueringen Monitor Klein Logo ThueringenJahr Kampagne Wegweiser Wir sind Energie-Gewinner.

Serviceportal – Bürger

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Unternehmen

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Weitere

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Servicebereich

Publikationen