Die Kampagne und ihre Partner stellen sich vor

Da künftig mit einer zunehmenden Zahl von Naturkatastrophen gerechnet werden muss, wird eine ausreichende Vorsorge immer dringlicher. Die Thüringische Landesregierung hat daher beschlossen, gemeinsam mit Verbänden, Kammern und Wirtschaftsvertretern eine Öffentlichkeitskampagne zum Thema Elementarschadenversicherung durchzuführen. Ziel ist es, die Bürger darauf hinzuweisen, dass

Eigenvorsorge der Bürger Vorrang hat und ein umfassender Versicherungsschutz gegen Elementarschäden in den meisten Fällen sinnvoll und möglich ist.

Die Thüringische Landesregierung führt die Kampagne in Kooperation mit den folgenden Partnern durch:

 

Architektenkammer Thüringen

Architektenkammer Thüringen (AKT)

 

Logo Ingenieurkammer Thüringen

Ingenieurkammer Thüringen (IKT)

 

Gesamtverband Deutsche Versicherungswirtschaft

Gesamtverband der Deutschen
Versicherungswirtschaft (GDV)

 

Verbraucherzentrale Thüringen

Verbraucherzentrale Thüringen (VZTH)

 

 

Folgende Versicherungsunternehmen beteiligen sich ebenfalls an der Kampagne:

 

Allianz Versicherungs-AG

AXA

Concordia Versicherungen

DBV

Debeka

DEVK Allgemeine Versicherungs-AG

ERGO Versicherung AG

Gothaer Allgemeine Versicherungs AG

HUK-Coburg

LVM Versicherung

Mecklenburgische Versicherungsgruppe

NÜRNBERGER Versicherungsgruppe

OKV - Ostdeutsche Kommunalversicherung a.G.

PVAG Polizeiversicherung-AG

R+V Allgemeine Versicherung AG

SIGNAL IDUNA Allgemeine Versicherung AG

SV Sparkassen Versicherung AG

VÖDAG Versicherung für den öffentlichen Dienst, Zweigniederlassung der ADLER Versicherung AG

VPV Versicherungen

Württembergische Versicherung AG

Wegweiser

Aktionen

Thueringen Monitor Klein Logo ThueringenJahr Kampagne Wegweiser Wir sind Energie-Gewinner.

Links zu diesem Artikel

Beliebte Seiten

Serviceportal – Bürger

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Unternehmen

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Weitere

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Servicebereich

Publikationen