Thüringer Umweltpreis 2017

Ministerin Anja Siegesmund

Grußwort von Ministerin Anja Siegesmund

Der Schutz und Erhalt unserer natürlichen Lebensgrundlagen ist ausschlaggebend für eine lebenswerte Zukunft kommender Generationen. Das verlangt von unserer Gesellschaft eine Lebens- und Wirtschaftsweise, die die natürlichen Ressourcen schont und im Einklang mit dem Umwelt- und Klimaschutz steht.

Es ist ermutigend zu sehen, wie viele Menschen in Thüringen sich bereits heute aus eigenem Antrieb heraus um eine saubere Umwelt, intakte Natur und effiziente Nutzung natürlicher Ressourcen bemühen. Wir brauchen dieses verantwortungsvolle Mitwirken und aktive Vorangehen in allen Lebensbereichen. Es dient letztendlich dem Gemeinwohl und hält unsere Gesellschaft zusammen.

Genau dieses Engagement möchte ich mit dem Thüringer Umweltpreis öffentlich würdigen. Der Preis macht auf beispielhafte und zur Nachahmung anregende Aktivitäten aufmerksam, die den Umweltschutzgedanken in Thüringen auf besondere Weise mit Leben erfüllen.

Ich freue mich auf Ihre Bewerbung für den Thüringer Umweltpreis 2017 mit Ihrem Projekt für eine lebenswerte Zukunft!

 

Anja Siegesmund
Thüringer Ministerin für Umwelt,
Energie und Naturschutz

 

 

Logo Thüringer Umweltpreis

Der Thüringer Umweltpreis 2017 würdigt besonderes Engagement und Initiative für eine saubere Umwelt, intakte Natur und effiziente Nutzung natürlicher Ressourcen im Sinne heutiger und künftiger Generationen.

Ausgezeichnet werden herausragende Leistungen und Einsatz im Umweltschutz, die im Kontext einer Nachhaltigen Entwicklung zu ökologischen Verbesserungen beitragen, sich z. B. auf Ressourcen- und Energieeffizienz, Klimaschutz oder Naturschutz beziehen. Das können auch künstlerische oder journalistische Arbeiten sein.

Der Thüringer Umweltpreis ist mit insgesamt 10.000 Euro dotiert, der Hauptpreis beträgt mindestens 5.000 Euro. Teilnehmen können Einzelpersonen oder Personengruppen, Unternehmen, Vereine und Verbände, Bürgerinitiativen, Kommunen und kommunale Partnerschaften aus Thüringen.

Die Jury wünscht sich insbesondere Beiträge, die innovativ und nachhaltig angelegt sind, in ihrer praktischen Umsetzbarkeit überzeugen und den Umweltschutz-Gedanken in die Gesellschaft tragen.

Bewerbungen für den Thüringer Umweltpreis 2017 sind bis zum 31.05.2017 möglich.

 

 

Die Ausschreibung und das Bewerbungsformular stehen nachfolgend zum Download zur Verfügung:

 

Ausschreibung zum Thüringer Umweltpreis 2017
Ausschreibung zum Thüringer Umweltpreis 2017

Bewerbungsformblatt für den Thüringer Umweltpreis 2017
Bewerbungsformblatt für den Thüringer Umweltpreis 2017

Hinweis zum Bewerbungsformblatt:

In das Bewerbungsformblatt kann in den blau hinterlegten Feldern Text eingefügt werden. Um Datenverluste zu vermeiden, laden Sie bitte vor Einfügen des Textes das Formblatt auf Ihren Rechner herunter. Öffnen Sie dieses dann bitte von Ihrem Rechner aus erneut und speichern es unter einem eigenen Namen. Nur dann ist gewährleistet, dass Text in den Feldern gespeichert bleibt.


Pfeil nach oben

Wegweiser

Aktionen

Thueringen Monitor Klein Logo ThueringenJahr 11. Integrationsministerkonferenz 2016 in Erfurt Kampagne Wegweiser Wir sind Energie-Gewinner.

Beliebte Seiten

Serviceportal – Bürger

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Unternehmen

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Weitere

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Servicebereich

Publikationen