13.06.2017
Thüringer Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie

Medieninformation 152/2017

Weltblutspendetag 2017: Heike Werner ruft zur Blutspende auf

Die Thüringer Ministerin für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie, Heike Werner (Die LINKE), ruft anlässlich des Weltblutspendetages am 14. Juni zur Blutspende auf.

Gesundheitsministerin Heike Werner sagte: „Etwa 80 Prozent der Bevölkerung sind mindesten einmal im Leben auf eine Blutspende angewiesen, aber nur wenige gehen regelmäßig zur Spende. Besonders unter den jüngeren Menschen hat lediglich jeder Dritte schon einmal Blut gespendet.“

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) setzt für den Weltblutspendetag 2017 das Motto „Was kannst Du tun? Spende Blut. Spende jetzt. Spende regelmäßig.“. Das Motto betont, dass jeder Einzelne die Möglichkeit hat, Menschen in Notsituationen zu helfen.

„Für die Spenderin oder den Spender ist es nur ein kleiner Piekser in den Arm. Für andere Menschen können diese Blutkonserven allerdings den Unterschied zwischen krank und gesund oder sogar zwischen Leben und Sterben ausmachen“, so Ministerin Werner weiter.

Hintergrund:
Etwa 80 Prozent der Bevölkerung sind mindestens einmal im Laufe ihres Lebens auf Blutpräparate angewiesen. Demgegenüber gehen nur etwa 3,5 Prozent der Bevölkerung zur Blutspende. Immer wieder müssen deshalb potentielle Spenderinnen und Spender erreicht und neu motiviert werden. Wer Blut spenden will muss mindestens 18 Jahre alt sein, über 50 Kilogramm wiegen und sich gesund fühlen. Für die Anmeldung zur Blutspende wird ein amtliches Ausweisdokument benötigt. In den Spendeeinrichtungen gibt es Ärztinnen und Ärzte, die über die Spende aufklären und die grundsätzliche Eignung und Tauglichkeit zu jeder Spende prüfen
Eine Repräsentativbefragung der BZgA aus dem Jahr 2016 zeigt, dass lediglich 35 Prozent der 18- bis 25-Jährigen schon einmal Blut gespendet haben.
Zwei neue Filme der BZgA informieren rund um das Thema. Die Filme „Wie läuft eine Blutspende ab?“ und „Was passiert mit meiner Blutspende?“ erklären die wichtigsten Grundlagen zum Thema Blutspende.
Weitere Informationen rund um das Thema Blutspende sowie die Erklärfilme finden Sie im Internet unter www.einfachlebenretten.de.

13.06.2017

Wegweiser

Aktionen

Thueringen Monitor Klein Logo ThueringenJahr Kampagne Wegweiser Wir sind Energie-Gewinner.

Serviceportal – Bürger

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Unternehmen

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Weitere

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Servicebereich

Publikationen