Kampagne „bunt statt blau“ ist gelungenes Beispiel der Suchtprävention

Unser Informationsangebot

Unsere Beiträge bei Facebook

Thüringer Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie
vor etwa einer Woche

Unsere Arbeitsministerin Heike Werner besuchte heute gemeinsam mit Bodo Ramelow die Kleiderstube des DRK in Eisenach. Zwei der Stellen werden durch das Landesprogramm "Öffentlich geförderte Beschäftigung und gemeinwohlorientierte Arbeit" (ÖGB) gefördert.

Im Anschluss fand eine Gesprächsrunde zum Thema "Was bewirkt öffentlich geförderte Beschäftigung bei den Beschäftigten" im Rathaus statt.

Bild könnte enthalten: 3 Personen, Personen, die sitzen, Tisch und Innenbereich
Bild könnte enthalten: 4 Personen, Personen, die stehen und Innenbereich
Du hast scheinbar Probleme beim Abspielen dieses Videos. Versuche in dem Fall, deinen Browser neu zu starten.
Schließen
Video nicht verfügbar
Leider kann dieses Video nicht abgespielt werden.
Thüringer Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie
vor etwa einer Woche

Für die Nominierung zur ALS-Pepper-Challenge danken wir Kerstin Bochröder. Unsere Gesundheitsministerin nominiert Jörg Kubitzki (DIE LINKE Thüringen), Birgit Pelke (SPD-Fraktion im Thüringer Landtag), Christoph Zippel (CDU-Fraktion im Thüringer Landtag) und Babette Pfefferlein (Grüne Landtagsfraktion Thüringen).

Die Challenge soll Aufmerksamkeit für ALS (Amyotrophe Lateralsklerose) schaffen und somit die Forschung auf diesem Gebiet vorantreiben.

52
5
35
Thüringer Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie
vor etwa 2 Wochen

Schon zum 9. Mal tagte der Runde Tisch "Geburt und Familie".

Eine neue Webseite ermöglicht es Thüringer Frauen, einfach und schnell über die Eingabe der Postleitzahl und des voraussichtlichen Entbindungstermins eine passende Hebamme zu finden.
Die Seite ist erreichbar unter:

... Mehr anzeigen
Thüringer Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie
vor etwa 2 Wochen

Zum heutigen Europatag waren wir mit unserer Ministerin Heike Werner im Thüringen-Park zum Aktionstag des Europäischen Sozialfonds (ESF).

Auch hier in Thüringen werden durch die Gelder des ESF tolle Projekte gefördert. Heute informierten wir uns darüber, wie man selbst Kleider designen kann, wie autonomes Autofahren funktioniert und wie Schüler*innen wieder Spaß am Lernen bekommen können.

Bild könnte enthalten: 2 Personen, Personen, die lachen
Bild könnte enthalten: 4 Personen, Personen, die lachen, Personen, die sitzen
Bild könnte enthalten: 2 Personen, Personen, die stehen
Bild könnte enthalten: 4 Personen, Personen, die lachen
+3
18
1
1
Du findest uns auf Facebook

Aus der Mediathek

Fachkräfteentwicklung in Thüringen

(25.04.2016)

Die Thüringer Allianz für Berufsbildung und Fachkräfteentwicklung mit Vertretern aus Politik, Wirtschaft, Gewerkschaft und Sozialverbänden nimmt ihre Arbeit auf.

Mittagessen für sozial Benachteiligte

(18.01.2016)

Ministerin Heike Werner teilte warme Mittagsmahlzeiten im "Restaurant des Herzens" in Erfurt aus.

Beitragserhöhung bei gesetzlichen Krankenkassen

(13.01.2016)

Die Erhöhung der Beiträge vieler gesetzlicher Krankenkassen in 2016 wird nur einseitig auf die Arbeitnehmer/-innen umgelegt. Gesundheitsministerin Heike Werner fordert: "Wir müssen zur paritätischen Finanzierung der Krankenkassenbeiträge zurückkommen.“ Für die Gesunderhaltung der Arbeitnehmer/-innen sollen sich die Arbeitgeber wieder zu gleichen Teilen beteiligen.

Unabhängige Patientenberatung

(30.12.2015)

Die Unabhängige Patientenberatung UPD wird 2016 von einem privaten Anbieter, einem Callcenter, übernommen. Ministerin Werner befürchtet Interessenskonflikte, da dieses Unternehmen, die Sanvartis GmbH, bereits für Krankenkassen arbeitete und befangen sein könnte.

Ein Jahr im Amt

(10.12.2015)

Arbeits- und Sozialministerin Heike Werner blickt auf das Erreichte in 2015 zurück:
"Die Stärkung der sozialen Gerechtigkeit steht bei meiner Arbeit im Vordergrund. Sozial gerecht ist eine Gesellschaft dann, wenn sie für jede und jeden, an jedem Ort und in allen gesellschaftlichen Bereichen Teilhabe ermöglicht."

Wegweiser

Aktionen

Thueringen Monitor Klein www.bildungsfreistellung.de Logo Schöffenwahlen 2018 Kampagne Wegweiser Wir sind Energie-Gewinner.

Serviceportal – Bürger

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Unternehmen

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Weitere

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Servicebereich

Publikationen