• Digitalkonferenz 2_

    Online-Beteiligung zur Digitalisierung Thüringens gestartet

    mehr
  • FSU Jena

    Friedrich-Schiller-Universität Jena nimmt erste Hürde beim Exzellenzwettbewerb (Foto: FSU/Kasper)

    mehr
  • Innovationspreis Digitales

    Wettbewerb "Thüringer Innovationspreis Zukunft Handel 2017" gestartet!

    mehr
  • Pk Hs Finanzierung

    Mehr als eine Milliarde Euro jährlich für ostdeutsche Hochschulen

    mehr
  • DLR gründet neues Institut für Datenwissenschaften in Jena

    mehr

Themen

    • Wirtschaft

      Wirtschaft und Wirtschaftsförderung

      mehr
    • Wissenschaft Starticon

      Wissenschaft und Hochschulen

      mehr

Medieninformationen

Termine

  • 18.10.2017

    • Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft
      10:30
      Pressekonferenz im Rahmen des Lateinamerika-Tags 2017
      Zeit: 10.30 Uhr
      Ort: Weimarhalle, UNESCO-Platz 1, 99423 Weimar
    • Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft
      18:00
      Auszeichnungsfestakt der WAGO-Stiftung
      Festrede / Vergabe von Förderpreisen für herausragende Ausbildungsabschlüsse

      Zeit: 18.00 Uhr
      Ort: Schloss Sondershausen, Achteckhaus, 99706 Sondershausen
  • 19.10.2017

    • Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft
      09:00
      Eröffnung neuer Büroräume des Unternehmens Ovation Group
      Zeit: 9:00 Uhr
      Ort: Ovation Group, Office Center Erfurt, Eingang B, Am Seegraben 2, 99099 Erfurt

    • Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft
      11:00
      Festveranstaltung 25 Jahre Verlagsgruppe Grünes Herz
      Zeit: 11:00 Uhr
      Ort: Verlag grünes Herz, Am Hang 27-28, 98693 Ilmenau
  • 21.10.2017

    • Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft
      19:00
      Teilnahme am 24. Thüringer Wirtschaftsball
      Zeit: 19:00 Uhr
      Ort: Kaisersaal, Futterstraße 15/16, Erfurt

#WasGehtThueringen

Thueringen Entdecken Spot Die Studierendenkampagne des TMWWDG wirbt mit Anzeigen und YouTube-Influencern auf junge und angesagte Art und Weise für den Hochschulstandort Thüringen. mehr

Das ist Thüringen.

Multipicture mit Thüringer Motiven Selbstbewusst, überraschend, modern und ein Land voller Traditionen - das ist Thüringen. Und deswegen gibt es die Standortkampagne des Thüringer Ministeriums für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft mehr

Thüringen entdecken.

Multipicture mit thüringer Motiven Thüringen hat touristisch sehr viel zu bieten. Weimar, Erfurt, Eisenach und Jena sind wohl die bekanntesten Kulturstädte Thüringens. Aber auch viele weniger bekannte und doch nicht minder schöne Orte warten darauf entdeckt zu werden. mehr

Forschungspreis2015

Innovationspreis 2017 Web

Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft & Digitale Gesellschaft
vor etwa einer Stunde

Der Lateinamerikatag 2017 ist zu Ende. Rund 280 Unternehmer, Botschafter und Politiker aus Süd- und Mittelamerika und Deutschland trafen sich auf Einladung des Lateinamerika-Vereins erstmals in Weimar. Für Thüringen sei die Region schon heute ein wichtiger Partner, so Wirtschafts- und Wissenschaftsminister Wolfgang Tiefensee. Dafür sprechen mehr als 90 Hochschulkooperationen und ein jährlicher Export von 350 Millionen Euro in die Region. "Und wir wollen unsere Aktivitäten auf diesem wichtigen Zukunftsmarkt weiter ausbauen", so Tiefensee. Auf dem Lateinamerika-Tag wurden dafür bereits die nächsten Weichen gestellt.

Bild könnte enthalten: 1 Person, lächelnd, auf einer Bühne und Innenbereich
Bild könnte enthalten: 3 Personen, Personen, die sitzen, Tisch und Innenbereich
Gefällt mir
Kommentieren
Teilen
Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft & Digitale Gesellschaft
vor etwa einer Stunde

Die Spitzenköchin und Thüringerin Maria Groß erklärt auf der Berlin Food Week, was echte Thüringer Bratwürste ausmachen.
#BerlinFoodWeek #thueringenentdecken #zutisch #dasistthueringen

Video nicht verfügbar
Leider kann dieses Video nicht abgespielt werden.
780 Aufrufe
Berlin Food Week war live.
Küche/KochenGefällt 16.005 Mal
21 Std.

Maria Groß aus der Bachstelze verzaubert mit ihrem Lachen einfach jeden. So auch Rob vom Berlin Food Radio (www.berlinfoodradio.de) – in der Food Clash Canteen sprachen sie abseits der Vorbereitungen über Rhythmus in der Küche und ordentliche Bratwürste.

Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft & Digitale Gesellschaft
am Dienstag

Thüringen bittet zu Tisch! Noch bis zum 21. Oktober ist Thüringen Gastland auf der Berlin Food Week. Klassische wie modern interpretierte Gerichte, hohe Kochkunst, altes und neues Handwerk, Menschen mit Kreativität und Leidenschaft - Thüringen hat kulinarisch einiges zu bieten. Mit dabei: Mitteldeutschlands bekannteste Köchin Maria Groß vom Restaurant Bachstelze, KAHLA - Porzellan für die Sinne, Klausenhof, Goldhelm Schokoladen Manufaktur und viele mehr. Schauen Sie vorbei und lassen Sie sich verführen! #dasistthueringen; mit Thüringer Tischkultur #zutisch #thüringenentdecken

2,350 Posts - See Instagram photos and videos from ‘zutisch’ hashtag
instagram
Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft & Digitale Gesellschaft
am Montag

Eisschnellläufer Patrick Beckert ist neuer Markenbotschafter des Freistaats Thüringen. Wie schon das Thüringer Bahnrad-Sprintteam wird Beckert, 14-facher Deutscher Meister und Bronzemedaillengewinner der WM 2016, künftig auf seiner Kleidung für unser Bundesland werben. Wir drücken die Daumen für weitere sportliche Erfolge und entsprechende Medienpräsenz! - Übrigens: Auch beim einzigen deutschen Eisschnelllauf-Weltcup der Saison im Januar 2018 in Erfurt ist für Sichtbarkeit gesorgt: „Das ist Thüringen“ steht ab sofort auf der Eisbahn der Erfurter Gunda-Niemann-Stirnemann-Halle und wird während des gesamten Events für die mediale Präsenz Thüringens sorgen.
ISU World Cup Speed Skating Erfurt

Bild könnte enthalten: 3 Personen, Personen, die lachen, Personen, die stehen
Bild könnte enthalten: 2 Personen
Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen, Personen, die stehen, Kind und Anzug
Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft & Digitale Gesellschaft
letzten Freitag

Großinvestition der ZEISS Group in Jena: Rund 300 Millionen Euro wird das Unternehmen in seinen neuen High-Tech-Standort investieren - den zweitgrößten Konzernstandort weltweit. Das wurde heute auf einer Unternehmenspressekonferenz in Jena bekanntgegeben. Thüringens Wirtschaftsminister Wolfgang Tiefensee: "Mit dieser Jahrhundertinvestition werden der Gründungsstandort Jena und Thüringen nachhaltig gestärkt. Zeiss setzt seinen Wachstumskurs fort und stellt sich insgesamt wettb...ewerbsfähiger auf. Die Zahl der Zeiss-Beschäftigten in Jena wird von derzeit 2.000 auf 2.500 langfristig steigen. Für die Region stoßen wir hier eine Gesamtentwicklung an, die die Ansiedlung weiterer Forschungsinstitute und Firmen nach sich ziehen wird." Land und Stadt Jena haben umfangreiche Unterstützung für das Projekt zugesagt.
Mehr unter: https://www.zeiss.de/…/zeiss-…/news/pressemitteilungen.html…

Mehr anzeigen
Bild könnte enthalten: 3 Personen, Personen, die lachen
Bild könnte enthalten: 3 Personen, Innenbereich
Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen, Personen, die sitzen, Personen, die stehen und Innenbereich
25
1
2
Du findest uns auf Facebook