03.06.2016
Thüringer Finanzministerium

Medieninformation

75 Anwärter für die Thüringer Finanzämter gesucht – Bewerbungskampagne 2017 startet

Rechtzeitig vor den Sommerferien startet die Thüringer Steuerverwaltung ihre Bewerbungskampagne für das Jahr 2017. Junge motivierte Leute haben ab sofort die Möglichkeit, bis zum Jahresende 2016 ihre Bewerbung über die Internetseite der Thüringer Landesfinanzdirektion abzugeben. Angeboten werden eine zweijährige Ausbildung und ein dreijähriges duales Studium. Insgesamt stehen 75 Plätze zur Verfügung.

„Nach dem Ausbildungsende und der Übernahme in ein Beamtenverhältnis erwarten unsere Absolventen vielfältige und verantwortungsvolle Arbeitsaufgaben“, sagt Finanzministerin Heike Taubert und weiter: „Die Steuerverwaltung in Thüringen ist einer der modernsten und familienfreundlichsten Verwaltungszweige. Mit flexiblen Arbeitszeiten und einem technisch modernen Arbeitsumfeld bieten die Thüringer Finanzämter attraktive und sichere Arbeitsplätze.“

Für die Ausbildung im mittleren Dienst ist ein Realschulabschluss notwendig. Die zweijährige Ausbildung gliedert sich in acht Monate Fachtheorie im Gothaer Bildungszentrum und 16 Monate Berufspraxis in einem Finanzamt. Die Azubis erhalten eine Ausbildungsvergütung von rund 1.095 Euro im Monat.

Das duale Studium zum Diplom-Finanzwirt/in dauert insgesamt drei Jahre und besteht aus 21 Monaten fachtheoretischer Ausbildung an der Verwaltungsfachhochschule in Gotha und 15 Monaten fachpraktischer Ausbildung in einem Thüringer Ausbildungsfinanzamt. Die Anwärter im gehobenen Dienst erhalten eine monatliche Vergütung von rund 1.150 Euro.

Umfangreiche Informationen zu den Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten und das Onlineportal zur Abgabe der Bewerbung finden Interessenten unter www.thueringen.de/steuerausbildung.

Für Fragen und Informationen stehen Ansprechpartner aus der Thüringer Landesfinanzdirektion und dem Finanzamt Erfurt zur Jobfinder- Messe am 11. Juni 2016 in der Messe Erfurt bereit.
Regionale Messetermine werden auch auf der Internetseite der Thüringer Landesfinanzdirektion veröffentlicht.

Die nächsten Messetermine:

Berufsinformationsmesse der IHK Südthüringen
Congress Centrum in Suhl, Friedrich-König-Straße 7
20.08.2016 von 10:00 bis 14:00 Uhr

Berufsmesse Meiningen (BMM)
Meininger Multihalle, Meiningen, Moritz-Seebeck-Allee 6
27.08.2016 von 10:00 bis 15:00 Uhr

Wegweiser

Aktionen

Thueringen Monitor Klein www.bildungsfreistellung.de Kampagne Wegweiser Wir sind Energie-Gewinner.

Serviceportal – Bürger

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Unternehmen

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Weitere

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Servicebereich

Publikationen