Kindergeld für Landesbedienstete

Allgemeine Hinweise

Familienkasse 01​Das Kindergeld gehört zum Steuerrecht und wird seit 1996 als vorweggenommene Steuervergütung festgesetzt und ausgezahlt. Zuständige Finanzbehörden sind die Familienkassen, die unter der Fachaufsicht des Bundeszentralamtes für Steuern (BZSt) stehen - so auch die Landesfamilienkasse der Thüringer Landesfinanzdirektion.


Pfeil nach oben

WhatsApp-Falschmeldung zum Kindergeld

Warnung​Über den Kommunikationsdienst WhatsApp ist derzeit eine Meldung in Umlauf, nach der eine Sonderzahlung von 500 Euro Kindergeld für jedes Kind möglich sei.
Das BZSt warnt auf seiner Internetseite vor dieser Falschmeldung.

Über diesen Link werden Sie zur Internetseite des Bundeszentralamtes für Steuern weitergeleitet: Hinweise


Pfeil nach oben

Formulare und Merkblätter

Hinweis: Diese Formulare sind nur für Bedienstete der Thüringer Landesverwaltung vorgesehen!

 

Formular3
​ Weiterleitung zum Zentralen Thüringer Formularservice  

Weiterleitung zum Bundeszentralamt für Steuern

 

 

 


Pfeil nach oben

Häufig gestellte Fragen zum Thema Kindergeld

Fragen

Beim Bundeszentralamt für Steuern finden Sie Antworten.

Weiterleitung zum Bundeszentralamt für Steuern


Pfeil nach oben

Ansprechpartner

Ansprechpartner 35

Falls Sie die gewünschten Informationen nicht finden, wenden Sie sich bitte an die zuständigen Sachbearbeiter Ihrer Landesfamilienkasse.

Bitte geben Sie immer die Arbeitsgebietsnummer und Ihre Personalnummer an. 

 

Sie erreichen uns:

über die Zentrale des Behördentelefons: (0361) 37 900

oder per Fax:      0361 57 3633 799

oder poststelle{at}lfd.thueringen{punkt}de
 

Wegweiser

Aktionen

Thueringen Monitor Klein www.bildungsfreistellung.de Kampagne Wegweiser Wir sind Energie-Gewinner.

Serviceportal – Bürger

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Unternehmen

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Weitere

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Servicebereich

Publikationen