Kriminologischer Dienst für den Justizvollzug in Thüringen

Leiter: Dr. mult. Stefan Giebel

Telefon: 0361 / 57 33 16 - 530

E-Mail: stefan.giebel{at}bzgth.thueringen{punkt}de

Mitarbeiterin: Stephanie Ritter (M.A.)

Telefon: 0361 / 57 33 16 - 531

E-Mail: stephanie.ritter{at}bzgth.thueringen{punkt}de

Aufgaben des Kriminologischen Dienstes

  • Evaluation des Jugend- und Erwachsenenstrafvollzugs sowie des Arrest- und Untersuchungshaftvollzugs,
  • Veranlassung / Unterstützung von Fremdforschung,
  • Durchführung eigener Forschungsvorhaben,
  • Datenbankverwaltung im Bereich Vollzugswesen,
  • Mitwirkung bei der Aus- und Fortbildung von Bediensteten der Justizvollzugsanstalten sowie Leitung der Justizvollzugsausbildungsstätte im BZ Gotha,
  • Mitwirkung bei der Entwicklung von Behandlungskonzepten (z.B. Übergangsmanagement)
  • Unterstützung der zentralen Einweisungs- und Aufnahmeabteilung in der Justizvollzugsanstalt Tonna sowie Begleitung und Evaluation der Vollzugspläne,
  • Erfassung / Auswertung von Forschungsergebnissen und aktuellem kriminologischem Fachwissen,
  • Kontaktpflege / Austausch / Zusammenarbeit mit Einrichtungen der kriminologischen Forschung.

Wegweiser

Aktionen

Thueringen Monitor Klein www.bildungsfreistellung.de Kampagne Wegweiser Wir sind Energie-Gewinner.

Serviceportal – Bürger

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Unternehmen

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Weitere

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Servicebereich

Publikationen