Verfassungsschutz bei Bundeswehrveranstaltung in Gotha

Infostand Gotha, Bild: Bundewehr
Die Besucher diskutierten über die Arbeit des Verfassungsschutzes.

Zum Neujahrsempfang in den Gadolla-Saal der Friedenstein-Kaserne Gotha lud am 28. Januar 2018 das Familienbetreuungszentrum Erfurt der Bundeswehr mit den Betreuungsstellen Gotha, Bad Salzungen und Bad Frankenhausen ein. Erstmalig: Die Veranstaltung im neuen Messekonzept. Rund 200 Angehörige von Soldaten im Einsatz besuchten die Veranstaltung und nutzten die Gelegenheit, um sowohl untereinander als auch mit Vertretern der zahlreichen Netzwerk- und Kooperationspartner ins Gespräch zu kommen. Mitarbeiter des  Thüringer Amtes für Verfassungsschutz beteiligten sich an diesem Treffen und berieten insbesondere über die aktuelle Gefährdungslage durch Islamismus und Salafismus sowie ber weitere Themen aus der Arbeit der Behörde. Reges Interesse fanden auch die aktuellen Verfassungsschutzberichte sowie weitere Informationen über die Arbeit der Behörde. Bild: Bundeswehr/Schlieter

Wegweiser

Aktionen

Thueringen Monitor Klein www.bildungsfreistellung.de Logo Schöffenwahlen 2018 Kampagne Wegweiser Wir sind Energie-Gewinner.

Serviceportal – Bürger

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Unternehmen

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Weitere

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Servicebereich

Publikationen