Landespersonalausschuss

Landespersonalausschuss
Der Landespersonalausschuss vor seiner ersten Sitzung in neuer Zusammensetzung am 15. April 2015. Von links nach rechts: Thüringens Finanzstaatssekretär Dr. Hartmut Schubert, Gerd Pillau (Bürgermeister von Hermsdorf), Burkhard Zamboni (Thüringer Beamtenbund), Olaf Möller (Staatssekretär im Thüringer Ministerium für Umwelt, Energie und Naturschutz), Dr. Susanne Salzmann (stellvertretende Leiterin der Geschäftsstelle des Landespersonalausschusses), Peter Heimrich (Landrat des Landkreises Schmalkalden-Meiningen), Wolfgang Gäbler (ver.di), Innenstaatssekretär Udo Götze, Malte Krückels (Staatssekretär in der Thüringer Staatskanzlei und Bevollmächtigter des Freistaats Thüringen beim Bund), Gabi Ohler (Staatssekretärin im Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend und Sport), Carola Engelhardt (Mitarbeiterin der Geschäftsstelle des Landespersonalausschusses). Foto: Torsten Stahlberg

Dem Landespersonalausschuss sind zahlreiche Entscheidungs- und Mitwirkungsbefugnisse unter anderem durch das Thüringer Beamtengesetz und Laufbahnvorschriften übertragen. Dazu gehören insbesondere die Zustimmung zu Ausnahmen von den Probezeiterfordernissen und den Erfordernissen bei der Beförderung von Beamten sowie die Feststellung der Befähigung der anderen Bewerber und der Beamten im Wege des Aufstiegs für die angestrebte Laufbahn.

Aktuelles und Termine

Aufgaben

Geschäftsstelle

Zusammensetzung

Geschäftsordnung

Antragsverfahren

Unabhängiger Ausschuss

Wegweiser

Aktionen

Thueringen Monitor Klein www.bildungsfreistellung.de Kampagne Wegweiser Wir sind Energie-Gewinner.

Serviceportal – Bürger

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Unternehmen

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Weitere

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Servicebereich

Publikationen