Notfallsanitäter

Zuständigkeiten, insbesondere:
 
- Durchführung der staatlichen Prüfungen und Ergänzungsprüfungen
            Zulassung zur Prüfung und Ergänzungsprüfung
            Zulassung zur Wiederholungsprüfung und Ergänzungsprüfung
            Genehmigung/Ablehnung des Antrages auf Genehmigung des Rücktritts von der
            Prüfung und Ergänzungsprüfung etc.
- Erteilung der Erlaubnis zur Führung der Berufsbezeichnung
- Anrechnung anderer Ausbildungen
- EU-Bescheinigungen
- Zweitschrift bei Verlust
- Anerkennung der Lehrrettungswachen für die praktische Ausbildung
 
Ansprechpartner:
 
Hella Müller
Telefon: 0361 3773 7328
 
Liane Lipinski
Telefon: 0361 3773 7319
 
 
Gesetzliche Grundlagen:
 
Gesetz über den Beruf der Notfallsanitäterin und des Notfallsanitäters (NotSanG) vom 22. Mai 2013 BGBl Teil 1 Nr. 25 S.1348 ff
 
Ausbildungs- und Prüfungsverordnung für Notfallsanitäterinnen und Notfallsanitäter (NotSan-APrV) vom 16.12.2013 BGBl Teil 1 Nr. 74 ff 

 

Für die Nutzung der Formulare beachten Sie bitte die technischen Hinweise.

Formulare

Merkblatt für die Fachrichtung Notfallsanitäter (177.5 kB)
PDF-Dokument ist nicht barrierefrei.

Mindestanforderungen an LRW zur Ausbildung Notfallsanitäter (48.4 kB)
PDF-Dokument ist nicht barrierefrei.

Erhebungsbogen LRW (20.3 kB)
PDF-Dokument ist nicht barrierefrei.

Wegweiser

Aktionen

Thueringen Monitor Klein Logo ThueringenJahr 11. Integrationsministerkonferenz 2016 in Erfurt Kampagne Wegweiser Wir sind Energie-Gewinner.

Serviceportal – Bürger

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Unternehmen

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Weitere

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Servicebereich

Publikationen