Pharmazie

Zuständigkeiten:

  • Bearbeitung von Anträgen auf Zulassung zum Ersten Abschnitt der Pharmazeutischen Prüfung
    Prüfung der ordnungsgemäßen Ableistung der Famulaturen
  • Bearbeitung von Anträgen auf Zulassung zum Zweiten Abschnitt der
    Pharmazeutischen Prüfung 
  • Bearbeitung von Anträgen auf Zulassung zum Dritten Abschnitt der Pharmazeutischen Prüfung
    Bearbeitung von Anträgen auf Anerkennung des Praktischen Jahres
  • Anrechnung / Anerkennung von Studienleistungen/-zeiten aus anderen Studiengängen
    "...Zuständig für die Entscheidung ist die zuständige Stelle des Landes, in dem der Antragsteller für das Studium der Pharmazie eingeschrieben oder zugelassen ist. Bei Studierenden, die eine Einschreibung oder Zulassung für das Pharmaziestudium bei einer Universität im Inland noch nicht erlangt haben, ist die zuständige Stelle des Landes zuständig, in dem der Antragsteller geboren ist. Ergibt sich hiernach keine Zuständigkeit, so ist die zuständige Stelle des Landes Hessen zuständig." (§ 22 Abs. 5 Approbationsordnung für Apotheker)

 

Ansprechpartner:

Stefphan Pidde (Sachbearbeitung)
Telefon: 0361 3773 7283

Gesetzliche Grundlagen:

  • Bundes - Apothekerordnung (BApO)
  • Approbationsordnung für Apotheker (AAppO) 

 

 Formulare:

Für die Nutzung der Formulare beachten Sie bitte die technischen Hinweise.

Wegweiser

Aktionen

Thueringen Monitor Klein Logo ThueringenJahr 11. Integrationsministerkonferenz 2016 in Erfurt Kampagne Wegweiser Wir sind Energie-Gewinner.

Serviceportal – Bürger

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Unternehmen

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Weitere

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Servicebereich

Publikationen