Aktuelles

Prof. Ley

Fachbereichsleiter der Fachhochschule leitet jetzt auch Bildungszentrum

Meiningen - Die Leitung des Bildungszentrums der Thüringer Polizei und des Polizeifachhochschulbereichs liegen jetzt in einer Hand: Der Leitende Regierungsdirektor Thomas Ley steht jetzt an der Spitze beider Einrichtungen, die sich auf dem Drachenberg in Meiningen befinden und für die Ausbildung aller Thüringer Polizisten zuständig sind. 

Innenminister Holger Poppenhäger ernannte den 56-jährigen promovierten Sozialwissenschaftler neben seiner Funktion als Leiter der Polizeifachhochschule am Freitag auch zum kommissarischen Leiter des Bildungszentrums der Thüringer Polizei. Der gebürtige Rheinland-Pfälzer wird beide Aufgaben in Personalunion ausüben, teilte ein Sprecher des Innenministeriums mit. Der bisherige kommissarische Leiter des Bildungszentrums, Polizeioberrat Andreas Röhner, wird ihm als Stellvertreter im Bildungszentrum zur Seite stehen.

Thomas Ley studierte Soziologie, Politologie und Philosophie an der Technischen Hochschule Aachen und der Universität Bielefeld. In Bielefeld promovierte er zum Doktor der Sozialwissenschaften. Von 1993 bis 2013 arbeitete er als Dozent an der Meininger Polizeifachhochschule und war hier seit 2003 als stellvertretender Leiter tätig. Anschließend wechselte er in die Landespolizeidirektion Erfurt, wo er der Stabsstelle für Polizeiliche Extremismusprävention vorstand. Im vergangenen Jahr kehrte er zurück an die Polizeifachhochschule und wurde deren Leiter. Thomas Ley wohnt in Meiningen. hi

 


Pfeil nach oben
Logo IDZ mit Text 1

 

 

Bildungseinrichtungen der Thüringer Polizei durch den Leiter des Fachbereichs Polizei im wissenschaftlichen Beirat vertreten.

 

                                http://www.idz-jena.de

 

 


Pfeil nach oben
Logo FH

Ankündigung:

Dr. Frank Müller von der UNI Bremen wird am 29.06.2017 am Fachbereich Polizei zum Thema "Interkulturelle Kompetenz für die Polizei aus ethnologischer Perspektive" referieren.


Pfeil nach oben
Logo Angsträume

Ausstellung vom 16.-23. März 2017 in Meiningen

Der polizeiliche Umgang mit Opfern rechter, rassistischer und antisemitischer Gewalt ist nach wie vor ein Thema im öffentlichen Diskurs. Um deutlich zu machen, dass die Bildungseinrichtungen dieses Thema sehr ernst nehmen, wird die Ausstellung "Angsträume" nach Meiningen geholt.

Die Ausstellung findet in der Zeit vom 16.-23. März 2017 in Meiningen statt (Vorraum der Mensa).

 

Flyer von ezra mit Informationen zur Ausstellung

 


Pfeil nach oben
Logo FH

Hochschultag zu Thema "Abschiebung" im 31. Studiengang

Am 12.01.2017 fand am Fachbereich der Hochschultag zum Thema „Abschiebung“ statt. Ziel der gemeinsam von den Landespolizeipfarrern und den Fachgruppen Recht, Einsatz- und Sozialwissenschaften geplanten und durchgeführten Tagesveranstaltung war die interdisziplinäre Betrachtung dieses polizeilich relevanten Phänomens. Um das Thema perspektivisch zu bearbeiten, wurde nach einer im Plenum gegebenen allgemeinen Einführung in die Relevanz des Themas und einem 45-minütigen Film des NDR über die Praxis der Abschiebung die von Brown/Isaacs entwickelte Methode des World-Cafés gewählt. Dadurch war gewährleistet, dass die Studierenden die Chance hatten, sich aus jeder der in fünf Seminarräumen angebotenen fachlichen Perspektiven (rechtlich, einsatztaktisch, ethisch und sozialwissenschaftlich) mit dem Thema zu befassen. Nach der letzten Runde im World-Café fand abschließend die Präsentation der Ergebnisse im Plenum statt.

 


Pfeil nach oben
ZWST

Kooperationsvereinbarung

Am 14.12.2016 unterzeichneten Herr Bloch, Direktor der Zentralwohlfahrtsstelle der Juden in Deutschland e.V., und Herr Prof. Dr. Ley, Leiter der Fachhochschule für öffentliche Verwaltung, Fachbereich Polizei, eine Kooperationsvereinbarung basierend auf dem Anliegen, gegen alle Formen der Gruppenbezogenen Menschenfeindlichkeit einzutreten und gemeinsame Maßnahmen zur Qualifizierung und Professionalisierung von angehenden Polizistinnen und Polizisten umzusetzen.


Pfeil nach oben

Pfeil nach oben

Pfeil nach oben

Wegweiser

Aktionen

Thueringen Monitor Klein Logo ThueringenJahr 11. Integrationsministerkonferenz 2016 in Erfurt Kampagne Wegweiser Wir sind Energie-Gewinner.

Serviceportal – Bürger

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Unternehmen

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Weitere

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Servicebereich

Publikationen