11.09.2017
Landespolizeiinspektion Saalfeld

Medieninformation 11.09.2017

Motorradfahrer gestürzt

Krölpa, Saale-Orla-Kreis: Ein Motorradfahrer stürzte gestern Abend bei Krölpa und kam zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus. Gegen 17.30 Uhr befuhr der Mann die Ortsverbindungsstraße von Herschdorf in Richtung Pößneck. Kurz nach dem Ortsausgang Herschdorf verlor er in einer Linkskurve aus noch ungeklärter Ursache die Kontrolle über seine Kawasaki. Die Maschine geriet nach rechts von der Fahrbahn, schleuderte gegen einen Leitpfosten und kam erst auf einer benachbarten Weise zum Liegen. Dabei stürzte der 62-jährige Motorradfahrer zu Boden, wurde an der Schulter verletzt und kam ins Krankenhaus. Sein Motorrad musste stark beschädigt durch einen Abschleppdienst geborgen werden.


Mit Wildsau kollidiert

L2662, Föritz, Landkreis Sonneberg: Hohe Sachschäden entstanden gestern Abend im Landkreis Sonneberg, als ein Audifahrer bei Föritz mit einer Wildsau kollidierte. Der 33-Jährige kam gegen 22.15 Uhr von der B4 über die Landstraße 2662 in Richtung Heubisch gefahren. Kurz vor dem Ortseingang Heubisch querte vor seinem PKW plötzlich ein Wildschwein die Fahrbahn. Trotz Gefahrenbremsung konnte der Audifahrer einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern. Der A5 kollidierte mit der Sau, wobei an dem Wagen Sachschäden in Höhe von ca. 5000 Euro entstanden und dieser in der Folge abgeschleppt werden musste. Das Schwein rappelte sich nach dem Aufprall wieder auf und lief zurück in das angrenzende Maisfeld, wo es zuvor hergekommen war.


Vorfahrt missachtet

Unterwellenborn, Landkreis Saalfeld-Rudolstadt: Weil ein VW-Fahrer laut ersten Zeugenaussagen die Vorfahrt missachtete, kam es gestern Nachmittag zu einem Verkehrsunfall in Unterwellenborn. Dabei soll der 74-jährige Polofahrer gegen 15.15 Uhr aus der Heinrich-Heine-Straße auf die bevorrechtigte Krumme Gasse aufgefahren sein und den dort in Richtung Gelängeweg fahrenden Mann in einem Nissan offenbar zu spät bemerkt haben. Bei dem Zusammenstoß beider Fahrzeuge entstanden Sachschäden in Höhe von ca. 10 000 Euro. Zum Glück blieben nach jetzigen Informationen beide Autofahrer unverletzt.

Wegweiser

Aktionen

Thueringen Monitor Klein www.bildungsfreistellung.de Kampagne Wegweiser Wir sind Energie-Gewinner.

Serviceportal – Bürger

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Unternehmen

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Weitere

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Servicebereich

Publikationen