16.08.2017
Landespolizeiinspektion Nordhausen

Medieninformation

Autodiebe im Landkreis Nordhausen unterwegs

Am vergangenen Wochenende (11. August bis 13. August) hatten es Diebe auf die Fahrzeuge eines Autohauses in Niedersachswerfen abgesehen. Vom Außengelände des Autohauses An der Dittfurth, wurde ein Kleintransporter gestohlen. Ersten Ermittlungen zufolge, wurde der Transporter über die Rasenfläche und von dort aus über die Grabenüberfahrt auf die Bundesstraße 4 gefahren. Bei dem gestohlenen Fahrzeug handelt es sich um einen schwarzen Mercedes Viano, im Wert von ca. 28000 Euro. Auffällig sind die komplett getönten Heckscheiben.
Ein weiterer Diebstahlsversuch scheiterte. Hier hinterließen die Diebe an einem Ausstellungsfahrzeug einen Sachschaden von mindestens 2000 Euro. Wer Hinweise zum Tatgeschehen oder auffälligen Fahrzeugen im Bereich des Autohauses machen kann, wird gebeten, sich bei der Kriminalpolizei in Nordhausen, unter der Telefonnummer 03631/960 zu melden.

Wegweiser

Aktionen

Thueringen Monitor Klein www.bildungsfreistellung.de Kampagne Wegweiser Wir sind Energie-Gewinner.

Serviceportal – Bürger

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Unternehmen

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Weitere

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Servicebereich

Publikationen