Landespolizeiinspektion Gotha

Gebäude der Landespolizeiinspektion Gotha
Gebäude der Landespolizeiinspektion Gotha

Postanschrift:

Landespolizeiinspektion Gotha
Schubertstraße 6
99867 Gotha

Telefon: 03621/78-0
Telefax: 03621/78-1599

Die Landespolizeiinspektion Gotha ist zuständig für den Ilm-Kreis, den Landkreis Gotha, den nördlichen Wartburgkreis sowie die kreisfreie Stadt Eisenach.  Damit betreut die Dienststelle rund 375.500 Einwohner auf einer Fläche von 2.555 qkm. Zur Betreuung der polizeilichen Aufgaben wurden insbesondere in 30 ländlichen Bereichen 32 Kontaktbereichsbeamtinnen und -beamte eingesetzt.

  • Landespolizeiinspektion Gotha 31.03.2015
    Frau von Hänger angefahren
    Eisenach (PI Eisenach) Auf der Rennbahn ereignete sich am Dienstag, gegen 09.30 Uhr, ein Verkehrsunfall mit einer verletzten Person. Ein 60-jähriger Opel-Fahrer befuhr die Clemensstraße aus Richtung Altstadtstraße kommend in Richtung Rennbahn. Hinter seinem Fahrzeug hatte er einen Anhänger befestigt. Auf Höhe der Ampelkreuzung Clemensstraße / Stolzestraße war die Fahrbahn leicht abgesenkt. Beim Durchfahren der Senke löste sich der Anhänger von der Anhängekupplung und schoss in Richtung Bürgersteig. In diesem Moment lief eine 68-jährige Passantin auf dem Bürgersteig und wurde von dem Anhänger erfasst und dadurch leicht verletzt. Überrollt wurde die Geschädigte dabei nicht. 750 Euro Sachschaden entstanden.
  • Landespolizeiinspektion Gotha 30.03.2015
    Versuchter Zigarettenautomatenaufbruch
    Arnstadt (PI Arnstadt-Ilmenau) Ein bislang unbekannter Mann wurde am Montag, gegen 05.30 Uhr, dabei beobachtet, wie er versuchte, einen Zigarettenautomaten in der Bertolt-Brecht-Straße mit unbekanntem Werkzeug zu öffnen. Nachdem dies nicht gelang flüchtete der Unbekannte mit einem Damenfahrrad über die Mühlberger Straße in Richtung Ebertplatz. Am Zigarettenautomaten entstand Sachschaden. Der Unbekannte ist circa 20 Jahre alt, trug dunkle Kleidung, ist sehr schlank und hat dunkle Haare. Hinweise nimmt die PI Arnstadt-Ilmenau unter 03677-601124 entgegen.
  • Landespolizeiinspektion Gotha 27.03.2015
    Alleinbeteiligt verunfallt
    Bufleben (LPI Gotha) Eine 28-Jährige befuhr am Freitag, gegen 05.45 Uhr, mit einem Kleintransporter die K 4 aus Warza kommend in Fahrtrichtung Bufleben. In einer Linkskurve folgte sie aus bislang unbekannten Gründen nicht dem Straßenverlauf, sondern kollidierte mit einem am rechten Straßenrand stehenden Baum. In der weiteren Folge geriet das Fahrzeug ins Schleudern. Nachfolgend kam der Kleintransporter nach rechts von der Fahrbahn ab und landete im Straßengraben. Nach Angaben der Fahrerin sei sie etwas auf der Fahrbahn ausgewichen. Das Fahrzeug war nicht mehr fahrbereit, musste abgeschleppt werden. Insgesamt 10000 Euro Sachschaden entstanden. Die 28-Jährige blieb unverletzt.

Wegweiser

Aktionen

Thueringen Monitor Klein Logo ThueringenJahr Wegweiser_LandesprogrammeWasser

Serviceportal – Bürger

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Unternehmen

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Weitere

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Servicebereich

Publikationen