Landespolizeiinspektion Gotha

Gebäude der Landespolizeiinspektion Gotha
Gebäude der Landespolizeiinspektion Gotha

Postanschrift:

Landespolizeiinspektion Gotha
Schubertstraße 6
99867 Gotha

Telefon: 03621/78-0
Telefax: 03621/78-1599

Die Landespolizeiinspektion Gotha ist zuständig für den Ilm-Kreis, den Landkreis Gotha, den nördlichen Wartburgkreis sowie die kreisfreie Stadt Eisenach.  Damit betreut die Dienststelle rund 375.500 Einwohner auf einer Fläche von 2.555 qkm. Zur Betreuung der polizeilichen Aufgaben wurden insbesondere in 30 ländlichen Bereichen 32 Kontaktbereichsbeamtinnen und -beamte eingesetzt.

  • Landespolizeiinspektion Gotha 27.08.2015
    Brandfall
    Gotha (LPI Gotha) Am Donnerstag, gegen 11.30 Uhr, brach in einem Mehrfamilienhaus in der Mozartstraße ein Feuer aus. Vermutlich durch eine weggeworfene Zigarettenkippe im Treppenhaus geriet die Holztreppe in Brand, verursachte starken Qual im gesamten Haus. Durch die Feuerwehr wurden fünf Personen aus dem Haus gerettet. Verletzt wurde niemand. Der entstandene Sachschaden kann derzeit nicht beziffert werden. Das Haus ist weiterhin bewohnbar. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um sachdienliche Zeugenaussagen unter 03621-781124.
  • Landespolizeiinspektion Gotha 26.08.2015
    VW-Transporter entwendet
    Arnstadt (PI Arnstadt-Ilmenau) Unbekannte entwendeten in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch einen in der Straße Längwitzer Mauer abgeparkten weißen VW T4 Transporter eines 29-Jährigen im Gesamtwert von 4000 Euro. An dem Transporter waren amtliche Kennzeichen des Ilmkreises angebracht. Hinweise zum Verbleib des Fahrzeuges nimmt die PI Arnstadt-Ilmenau unter 03677-601124 entgegen.
  • Landespolizeiinspektion Gotha 25.08.2015
    Einbrecher auf frischer Tat erwischt
    Eisenach (PI Eisenach) Am Dienstag, gegen 07.00 Uhr, gelangte ein 26-jähriger Mann in der Stedtfelder Straße über ein offen stehendes Fenster in eine Parterrewohnung einer 48-Jährigen. Hierbei wurde er durch Augenzeugen beobachtet. Die sofort alarmierten Polizeibeamten konnten den jungen Mann noch in der Wohnung festnehmen. Der 26-Jährige ist wegen ähnlicher Delikte bereits amtsbekannt. Bei einer Wohnungsschau wurden zwei Bundespersonalausweise sichergestellt, welche ihm nicht gehören. Gegen den Mann wurde Anzeige erstattet.

Wegweiser

Aktionen

Thueringen Monitor Klein Logo ThueringenJahr Wegweiser_LandesprogrammeWasser

Serviceportal – Bürger

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Unternehmen

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Weitere

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Servicebereich

Publikationen