Hinweise für einen sicheren Schulweg

Kind im Kindersitz ordnungsgemäß gesichert Unter dem Motto: Sicherheit vor Schnelligkeit, Thüringer sind gelassen, jederzeit! wurden in dem Pressegespräch am 27.08.2014 im Erfurter Kommandantenhaus Informationen und Tipps für die sichere Beförderung der Kinder im Pkw und den sicheren Schulweg der Kinder zu Fuß bzw. mit dem Fahrrad gegeben. mehr

Themen

    • Fahndung Symbolfoto

      Fahndung

      Die Fahndungen des Landeskriminalamts Thüringen (TLKA) mehr
    • Säulendiagramm Symbolgrafik

      Statistik

      Die Polizeiliche Kriminalstatistik und die Verkehrsunfallstatistik des Freistaats Thüringen mehr
    • Pbs Innen

      Prävention

      Informationen rund um das Thema Prävention mehr
    • Symbolfoto Gewalt, Quelle: ProPK

      Opferhilfe & Opferschutz

      Informationen rund um das Thema mehr
    • Symbolfoto Punktereform, Quelle: BMVI

      Neues Fahreignungs-Bewertungssystem

      Weiterführende Informationen des Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur mehr
    • Logo Kraftfahrtbundesamt

      Neues Punktesystem seit dem 1. Mai 2014

      Was hat sich geändert? Informationen des Kraftfahrt-Bundesamtes mehr

Medieninformationen

  • Landespolizeiinspektion Gotha 28.08.2014
    Warnhinweis der Polizei!
    (LPI Gotha) Die Polizei warnt vor Anrufen von vermeintlichen Mitarbeitern von Stadtwerken. Mittwochmittag wurde in Arnstadt eine 73-Jährige Opfer eines solchen Anrufes. Ein Mann gab sich als Mitarbeiter der Stadtwerke aus und gab vor, dass eine Überprüfung der Kundendaten erfolgen soll. Die Frau gab bereitwillig ihre Adresse und ihre Bankverbindung an. Erst jetzt fragte die 73-Jährige nach, ob der Anrufer tatsächlich von den Stadtwerken sei. Der Anrufer legte auf. Der Anruf kam nachweislich nicht von einem tatsächlichen Mitarbeiter der Stadtwerke. Geben Sie niemals am Telefon Ihre Bankverbindung an! (kk)
  • Landespolizeiinspektion Suhl 28.08.2014
    Pressebericht vom 28.08.2014

    Aus Unachtsamkeit konnte am 27.08.2014 gegen 9.10 Uhr die 67-jährige Fahrerin eines PKW Toyota an der Ampelkreuzung auf Höhe des Klinikums Suhl in der Rudolf-Virchow-Straße in Suhl nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr auf einen vor ihr haltenden PKW Seat leicht auf. Beide Fahrerinnen blieben unverletzt. An den Fahrzeugen entstand geringer Sachschaden.
  • Landesportal der Thüringer Polizei 27.08.2014
    Hinweise für einen sicheren Schulweg
    Gemeinsame Medieninformation des TÜV Thüringen und der Landespolizeidirektion

    Zu Beginn des neuen Schuljahres 2014/ 2015 sensibilisieren der TÜV Thüringen und die Thüringer Polizei alle Verkehrsteilnehmer, insbesondere Eltern und ihre schulpflichtigen Kinder, bezüglich des Beginns des Schuljahres und der damit verbunden Gefahren auf dem Schulweg.
  • Landeskriminalamt Thüringen 27.08.2014
    Ermittlungsstand zur Schießerei am 13. Juli 2014 in einer Erfurter Spielothek
    Im Ermittlungsverfahren bezüglich einer Schießerei am 13. Juli 2014 in einer Spielothek, An der Lache in Erfurt, wird gegen weitere Tatverdächtige ermittelt.
  • Landespolizeiinspektion Gotha 27.08.2014
    Zwei Männer aus Gotha in Haft
    Gotha Über mehrere Wochen ermittelten Kriminalbeamte der Kriminalpolizeiinspektion Gotha gegen zwei 46 und 39 Jahre alte Männer aus Gotha, beide sitzen nunmehr in Haft. Am vergangenen Montag (25.08.2014) erfolgte der Zugriff, als die beiden Tatverdächtigen von einer Beschaffungsfahrt zurück kehrten. Im von den Männern genutzten BMW wurden ein Kilogramm Amphetamine und ein Einhandmesser gefunden. Bei einer sich anschließenden Durchsuchung der Wohnung wurden weitere Betäubungsmittel (20 Gramm Amphetamine und 22 Gramm Haschisch) und ein Wurfstern sowie eine Schusswaffe sicher gestellt. Der für die Beschaffungsfahrten genutzte Pkw BMW der 5-Reihe wurde beschlagnahmt. Den Männern wird vorgeworfen, gewerbsmäßig mit Betäubungsmitteln gehandelt zu haben. Die weiteren Ermittlungen werden in enger Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft Erfurt geführt und sind noch nicht abgeschlossen.

Beschaffung/Dienstleistungen

    • Polizeistern

      Beschaffungswesen

      Hier erfahren Sie mehr über die Aufgaben der für die Beschaffung zuständigen Mitarbeiter in der Landespolizeidirektion. Ein elektronisches Logistikmanagementsystem zum Beispiel bietet Möglichkeiten effektiver Beschaffungsbündelung. mehr
    • Bücher zum Vergaberecht

      Informationen der Vergabestelle

      Bei Beschränkter Ausschreibung und Freihändiger Vergabe ab einem Auftragswert von 25.000 € (ohne Umsatzsteuer) können die Ergebnisse der Zuschlagserteilung hier eingesehen werden. mehr

Ausgebrannte Polizeifahrzeuge
Die Staatsanwaltschaft Erfurt hat für sachdienliche Hinweise zum Brandanschlag auf Polizeifahrzeuge in Erfurt eine Belohnung in Höhe von 20.000 Euro ausgesetzt.

Karriere bei der Thüringer Polizei
Umfangreiche Informationen zum Berufsbild, zu den Einstellungsvoraussetzungen, der Bewerbung, zur Ausbildung und den Karrierechancen in der Thüringer Polizei

Polizistin

Logo von propk
Internetportal www.polizei-beratung.de der Polizeien der Länder und des Bundes

Logo Hilfetelefon
Am Mittwoch, den 6. März 2013, wurde bundesweit der neue Notruf 08000 116 016 geschaltet. Das Angebot richtet sich an Frauen, die Opfer von häuslicher Gewalt, Stalking oder auch Mobbing werden.