Salzmann-Preis 2014

Mit dem Salzmann-Preis des Freistaats Thüringen zeichnet Bildungsminister Christoph Matschie am 11. September 2014 zehn Persönlichkeiten aus, die sich im Bereich der frühkindlichen, schulischen und außerschulischen Bildung sowie im Ehrenamt besonders verdient gemacht haben. Die Auszeichnung ist nach dem Thüringer Theologen und Pädagogen Christian Gotthilf Salzmann benannt, der 1784 in Schnepfenthal eine eigene Erziehungsanstalt gründete, den Vorläufer des heutigen Spezialgymnasiums für Sprachen.

Der Salzmann-Preis wird in Anerkennung und Würdigung von langjährigen Verdiensten und eines engagierten, verantwortungsbewussten Wirkens im Bildungsbereich vergeben. Die diesjährigen Preisträger wurden von einer unabhängigen Jury aus 33 Vorschlägen ausgewählt. Die Auszeichnung wird seit 2012 jährlich vergeben werden.

Die Preisträger des Salmann-Preises 2014

  • Käthe Brunner, Mitarbeiterin in der Stadtverwaltung Jena, Fachdienst Jugendhilfe
  • Ulrike Dreyheller, Erzieherin in der Kindertagesstätte „Haus der bunten Träume“ Erfurt
  • Jonas Eberhardt, Schüler der Edith-Stein-Schule in Erfurt
  • Dr. Wolfgang Gündel, Lehrer und Schulleiter des Förderzentrums Carolinenschule des Diakonievereins Carolinenfeld e.V. in Greiz
  • Renate Lichnok, Gründerin des SCHOTTE e.V. und langjährige Leiterin des SCHOTTE-Jugendtheaters
  • Detlef Rommert, Schulleiter der Regelschule „Conrad Ekhof“ in Gotha
  • Arnold Speiser, Programmbereichsleiter bei der Kreisvolkshochschule Weimarer Land
  • Uwe Strewe, Staatsanwalt bei der Staatsanwaltschaft Erfurt
  • Constanze Tilch, Schulleiterin und Lehrerin in der „IGEL-Grundschule“ in Silkerode
  • Christiane Ullmann, Sonderpädagogische Fachkraft und Musiktherapeutin im Schulzentrum „Janusz Korczak“

Weitere Informationen zu den Preisträgern

Die Jury des Salzmann-Preises 2014

  • Prof. Dr. Waldemar Bauer, Universität Erfurt
  • Prof. Dr. Nils Berkemeyer, Friedrich-Schiller-Universität Jena
  • Hans-Jürgen Döring, MdL, Thüringer Landtag
  • Marco Eberl, Schulstiftung der Evangelischen Kirche Mitteldeutschlands
  • Dr. Andreas Jantowski, Thüringer Institut für Lehrerfortbildung, Lehrplanentwicklung und Medien (ThILLM)
  • Maik Kowalleck, MdL, Thüringer Landtag
  • Diana Paschek, Diakonisches Bildungsinstitut „Johannes Falk“, Eisenach
  • Carla Riechel,n Bildungshaus „St. Ursula“, Erfurt
  • Roul Rommeiß, Landeselternvertretung Thüringen
  • Prof. Dr. Andrea Schulte, Universität Erfurt
  • Marietta Wachholz, Katholische Kirche

 

Preisverleihung

Wegweiser

Aktionen

Thueringen Monitor Klein www.bildungsfreistellung.de Logo Schöffenwahlen 2018 Kampagne Wegweiser Wir sind Energie-Gewinner.

Serviceportal – Bürger

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Unternehmen

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Weitere

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Servicebereich

Publikationen