06.03.2018
Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend und Sport

Medieninformation

Schulbibliothekspreis geht nach Hermsdorf, Jena und Gotha

Ohler: „Bibliotheken sind moderne Schatzkammern“

Mit dem Thüringer Schulbuchbibliothekspreis werden am morgigen Mittwoch (7. März 2018) drei Schulen aus Hermsdorf, Jena und Gotha ausgezeichnet. Die Preisverleihung wird von Thüringens Bildungsstaatssekretärin Gabi Ohler vorgenommen. Mit der Auszeichnung werden die engagierte Arbeit sowie erfolgreiche Projekte von Schulen in der Bibliotheksarbeit gewürdigt und unterstützt.

Ohler bedankt sich für das Engagement in den Schulen: „Bibliotheken sind integraler Bestandteile der Bildungs- und Kulturlandschaft. Das gilt im Besonderen für unseren 578 Thüringer Schulbibliotheken. Sie sind für Kinder und Jugendliche das Eingangstor zu einem wahren Bildungsschatz. Sie sind Orte des Lesens, des Wissens, der Information und der Orientierung. Und sie leisten einen wichtigen Beitrag für ein Plus an Bildungsgerechtigkeit, weil sie Kindern und Jugendlichen unabhängig vom Einkommen der Eltern den Zugang zu Literatur und Kunst eröffnen. Mein Dank gilt den außerordentlich engagierten Pädagoginnen und Pädagogen, die diese Schatzkammern offen halten.“

Der Schulbibliothekspreis wird zum dritten Mal verliehen. Die alle zwei Jahre vergeben Auszeichnung ist mit insgesamt 3.000 Euro dotiert. Die Reihenfolge der Preisträger wird erst auf der Veranstaltung bekannt gegeben. Im Rennen um die Platzierungen sind

  • das Staatliche Holzland-Gymnasium Hermsdorf,

  • die Staatliche Grundschule „Westschule“ Jena und

  • das Staatliche regionale Förderzentrum Regenbogenschule Gotha.

Der 1. Preis ist mit 1.500 Euro dotiert, die zweite Siegerin erwarten 1.000 Euro. Platz drei wird mit 500 geehrt.

Die Preise werden in Kooperation des Thüringer Bildungsministeriums, der Landesfachstelle für öffentliche Bibliotheken in Thüringen, des Deutschen Bibliotheksverbandes, Landesverband Thüringen sowie des Thüringer Instituts für Lehrerfortbildung, Lehrplanentwicklung und Medien vergeben.


Verleihung Thüringer Schulbibliothekspreis 2018

Zeit:
Mittwoch, 07. März 2018, 09:00 Uhr

Ort:
Jena, Friedrich-Schiller-Universität, Hörsaal 6, Carl-Zeiss-Straße 3


Vertreterinnen und Vertreter der Medien sind herzlich eingeladen


Wegweiser

Aktionen

Thueringen Monitor Klein www.bildungsfreistellung.de Logo Schöffenwahlen 2018 Kampagne Wegweiser Wir sind Energie-Gewinner.

Serviceportal – Bürger

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Unternehmen

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Serviceportal – Weitere

Services im Zuständigkeitsfinder suchen

Servicebereich

Publikationen